» »

7 Tage nach Periode keine Schwangerschaft möglich?

aOnn^a feyNrer hat die Diskussion gestartet


Ich habe schon öfters davon gehört das man 7 Tage nach der Periode sogut wie nie schwanger wird , stimmt das ??

Ich habe nämlich ein Problem, ich habe am Sonntag den 4 April meine Pille ausgespuckt (3 Stunden nach einnahme) ein Tag später also Montag den 5 April habe ich meine Tage bekommen,eine Woche später Sonntag den 11 April habe ich mit meinem Freund geschlafen natürlich mit Kondom, leider ist dieses gerissen.Meine Táge hatte ich vom 5 April bis zum 10 April. Ich habe nun furchtbar Angst das ich schwanger bin.

Kann mir da jemand weiterhelfen ??? Ich wär echt dankbar.

Liebe Grüße Anna

Antworten
IosmeXne2x2


Ich habe schon öfters davon gehört das man 7 Tage nach der Periode sogut wie nie schwanger wird, stimmt das ??

Nein das stimmt nicht.

Im Gegenteil: Angenommen Deine Periode geht 5-6 Tage, dann wäre der 7. Tag nach der Periode der 13. Zyklustag, und das ist einer der sichersten Tage Deines Zyklus um schwanger zu werden. Am 14. Zyklustag findet i.d.R. der Eisprung statt.

Anders sieht es aus wenn Du die Pille nimmst. Sobald Du nach der Abbruchblutung Deine Pille wieder "richtig" eingenommen hast, bist Du wieder geschützt.

nuobody &specixal


Am wievielten Zyklustag hast du denn die Pille ausgespuckt?

Welche Pille nimmst du?

Ich nehme auf Grund deiner Angaben mal an dass du die Pille einen Tag vor der Pillenpause ausgespuckt hast. Bei einer Pille mit 21 Tage Einnahmeschema darf die Pillenpause 7 Tage nicht überschreiten. Da du am 4. April die Pille ausgespuckt hast hättest du mit der neuen Packung am am 10. April beginnen müssen. Hast du aber erst am 11. April begonnen besteht das Risiko einer Schwangerschaft! Das es sich hier um die erste Woche nach der Pause handelt ist in diesem Fall nicht günstig.

Du musst aber nicht zwingend schwanger sein, es wäre ja trotzdem noch ein Verhütungsschutz durch die Pille gegeben, aber halt nicht mehr ein so hoher! Kam es bei deinen Freund eigentlich zu einem Samenerguss oder habt ihr es vorher bemerkt! Im zweiten Fall wäre dann das Risiko ziemlich minimiert!

agnna f!eyrexr


Also das mit dem 14 Zyklustag versteh ich nicht. Ich dachte man fängt mit dem zählen am ersten Tag deiner Tage an, also wenn ich am 6 April meine Tage bekommen hab ist das doch mein erster Zyklustag, oder was hab ich da falsch verstanden ??

Könnte mir das jmd erklären?

Hab jetzt ganz schön Angst !

e{mmai tjohrvexn


Ja, der 1. Zyklustag ist der erste Tag mit Mens. Wenn Du also am 5. April Deine Tage bekommen hast, ist der 11. April Dein 7. Zyklustag. Also nicht der 13.

Trotzdem kannst Du eine Schwangerschaft nicht ausschließen, denke ich. Zumindest, wenn Du die Pille nicht rechtzeitig wieder angefangen hast, einzunehmen (also einen Tag eher als normal, nach 7 Tagen Pause)Am besten abwarten und dann einen Test machen (mehr geht ja jetzt eh nicht!!!).

LG - und irgendwo hier im Forum stell ich fast die gleiche Frage...aber ich denke, nu' hab ich's verstanden...

S|olhvexr


Zunächst einmal nimmst du ja die Pille, wenn auch mit einem - nennen wir es - Einnahmefehler. Aber damit entfällt erst einmal grundsätzlich die Berechenbarkeit von Eisprüngen, da die Pille diesen ja unterdrückt.

Ich habe schon öfters davon gehört das man 7 Tage nach der Periode sogut wie nie schwanger wird, stimmt das ??

Insofern ist diese Frage auch nicht relevant. Frauen, die keine Pille nehmen und eine normale Periode haben, für die könnte die Frage relevant sein. Allerdings wäre es fahrlässig zu behaupten, dass 7 Tage nach der Periode eine Frau so gut wie nie schwanger werden kann.

Zurück zum Fall:

Du hast eine Pille erbrochen (innerhalb von 4 Stunden) und hast keine Pille nachgenommen, wie es normalerweise gemacht werden sollte. Insofern ist ein gewisses Risiko da, dass ein Eisprung in der Folge auftreten kann. Um das genauer zu beurteilen, müsste man mehr wissen.

Die wievielte Pille war denn das, die du ausgespuckt hast ??? Wann war die normale Pillenpause, wann hast du wieder mit der Einnahme begonnen ???

a*nna> f.ey^rer


Erst mal vielen Dank für eure Antworten.

es war die vorletzte also 20 Pille die ich ausgespuckt habe.

Ich habe die letzte Pille normal eingenommen. Und den Tag darauf mit der Pillenpause (7 Tage) begonnen. Am 8 Tag hab ich dann die neue Monatspackung begonnen und diese nehm ich seither regelmäßig ein.

Danke für deine Hilfe!!!

IWsmenex22


Ja, der 1. Zyklustag ist der erste Tag mit Mens. Wenn Du also am 5. April Deine Tage bekommen hast, ist der 11. April Dein 7. Zyklustag. Also nicht der 13.

Das war ein Beispiel, um den anscheinend unklaren Sachverhalt zu klären. Ich hatte mich auf die allgemeine Frage bezogen (und die ja auch gequotet)

Also das mit dem 14 Zyklustag versteh ich nicht

Am 14. Zyklustag findet in der Regel der Eisprung statt (bei Frauen die nicht hormonell verhüten). Da Sperien bis zu 5 Tage überleben können, bist Du also schon ab dem 9. -10. Zyklustag fruchtbar.

Das Ei ist 24 Stunden fruchtbar.

N{icoxle


@Ismene

Das mit dem Eisprung am 14. Zyklustag is auch nicht ganz richtig!

Der Eisprung findet 14 - 16 Tage VOR der nächsten Menstruation statt.

Es gibt frauen bei denen trifft da der 14. ZT als ES-Tag zu, aber nicht alle. Es kommt auf die länge des Zykluses an. Manche Frauen haben einen kürzeren Zyklus als 28 Tage, manche einen längeren.

Der Glaube an einen 28-Tage-Zyklus is mehr oder weniger ein "Märchen" weil viele Frauen es durch die Pille nicht anders kennen. Aber die Realität sieht meist ganz anders aus.

LG

nYobeody s^peciaxl


Bei welchem Zyklustag es zum Eisprung kommt ist hier eher unrelevant, da es sich nicht um einen natürlichen Zyklus handelt sondern einen mit der Pille künstlich simulierten Zyklus wo es bei richtiger Einnahme zu keinem Eisprung kommt! Bei Einnahmefehlern kann man den möglichen Eisprung nicht durch Berechnungen die auf den natürlichen Zyklus beruhen berechnen.

Nun zu deinem Problem Anna:

Du hast leider einen Fehler bei der Einnahme gemacht du hättest die letzte Pille nicht mehr nehmen sollen und insgesamt mit der vergessenen Pille eine 7 tägige Pause machen sollen. Es hätte auch die Möglichkeit gegeben auf die Pillenpause zu verzichten und die Pille durchzunehmen, aber durch durch den Einnahmefehler und der anschließenden Pillenpause kann es zu einer Schwangerschaft gekommen sein. Warte deine nächste Periode ab, dann kannst du einen Schwangerschaftstest machen. Es gibt auch noch die Möglichkeit eines Schwangerschaftsfrühtest, dazu wendest du dich am besten an deinen Frauenarzt.

Wünsch dir dass diesmal nichts passiert ist, beim nächsten Mal informierst du dich besser vorher was du bei Einnahmefehlern machen sollst!

alnna femyxrer


Das versteh ich jetzt nicht. Ich habe heute einen Schwangerschaftsfrühtest gekauft, und da steht dauf das man den ab dem 7 Tag nach der Empfängnis machen kann .

Wieso schreibt ihr hier alle dann das das nicht geht.

Versteh ich nicht!!!

NYilap)ferxd


da du die letzte deiner 21 pillen wieder korrekt genommen hast, hast du auch die 7-tage-pause richtig gemacht und richtig wieder mit dem neuen streifen angefangen. mit der ersten pille des neuen streifens war dein empfängnisschutz auf jeden fall wieder da! dass du schwanger bist, halte ich also für ziemlich unwahrscheinlich. wenn du sicher sein willst, dass nichts weiter passiert, würde ich bis zur nächsten pillenpackung zusätzlich mit kondom verhüten.

die frühtests sind nicht so zuverlässig wie "normale" schwangerschaftstests. sicher kannst du eine schwangerschaft erst nachweisen, wenn deine periode ausgeblieben ist. wenn du sehr unsicher bist, geh doch mal zum frauenarzt.

lg

npob!ody smpexcial


@Nilpferd

Du schreibst dass trotz vergessen in der letzten Einnahmewoche und 7 tägiger Pause der Verhütungsschutz noch gegeben ist. Meine Packungsbeilage sieht das aber irgendwie anders! Dort wird geraten bei Vergessen in der 3. Einnahmewoche entweder gleich die Pause zu machen (mit der vergessenen Pille nicht mehr als 7 Tage) oder keine Pause. Nehme die Yasmin ist ein Kombinationspräparat.

Also glaubst du meine Packungsbeilage lügt mich an?

N4ilmpfxerd


@ nobody special

nein, ich glaube nicht, dass deine packungsbeilage dich anlügt... wenn hier alle ihre packungsbeilagen so gründlich lesen würden, wäre das forum wohl halb leer ;-). ich bin von einem monopräparat ausgegangen, und da sagt man meines wissens immer, dass man wenn man eine pille vergessen hat, den streifen normal zuende nehmen soll, dann die normale pause machen soll und danach ist der schutz mit der 1. pille wieder gegeben. so hat es anna feyrer ja auch gemacht.

IrsqmeDnex22


Wieso schreibt ihr hier alle dann das das nicht geht.

Hä? :-)

Das schreibt doch gar niemand!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH