» »

Referat

MAulSlerM11x2 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe eine Frage. Ich muss für ein Referat über Medizin ein paar Fragen klären.

Es wäre wunderbar, wenn mir jemand da helfen könnte:

1. Gynäkologe entdeckt 
Melanom bei Patient während Routineuntersuchung und mit seinem Einverständnis fotografiert er diesen und schickt Ihn diesen an einen Hautarzt (der Arzt hatte den Patienten noch nie behandelt). Der Arzt erteilt eine Auskunft und stellt dem Gynäkologen die Beratung in Rechnung. Ist das gesetzlich erlaubt und wer zahlt das?

2. Altenpfleger entdeckt
Melanom bei Patient und mit seinem Einverständnis fotografiert er diesen und schickt Ihn diesen an einen Hautarzt (der Arzt hatte den Patienten noch nie behandelt). Der Arzt erteilt eine Auskunft und stellt dem Altersheim die Beratung in Rechnung. Und das Altersheim stellt die Rechnung dem Patienten/der Krankenkasse. das gesetzlich erlaubt?

Vielen Dank

Viele Grüße

Antworten
M=yaar,enarxia


Wie beim Essen: Selbst recherchieren macht fett und schlau.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH