Fischiger Geruch aus Scheide

20.04.04  20:47

ich wasche mich regelmäßig und auch sonst bin ich ein hübsches gepflegtes mädchen. doch da ist manchmal dieser geruch...kommt das vom ausfluss? ich meine das es manchmal komisch riecht, wenn man seine tage hat, ist wohl normal. aber auch sonst ??? ??? ?

s%trawbeyrry-sxweetie

20.04.04  20:52

Zum ersten die Frage: Wenn du sagst, du wächst dich regelmäßig im Intimbereich: wie sind da deine Pflegegewohnheiten? (Häufigkeit, was für eine Waschlotio)

zum fischigen Geruch: Ist dein Ausfluss zur Zeit verändert? gelblich-grün und klumpig? Hast du sonstige Symptome wie Rötungen oder Jucken?

LG

NCic;olxe

20.04.04  20:58

jeden tag wasche ich mich, wenn nicht sogar zweimal am tag, da ich jeden tag 2x3 stunden training/sport habe! waschlotion? ich nehm speziell für den intimbereich aus der apotheke-ohne seife,ohne konservierungstoffe und dem ganzen scheiß...

mein ausfluss ist normal wie immer! (dabei habe ich selten ausfluss, aber schon immer)

sktraTwberry-sAweetixe

20.04.04  21:02

Also das 2 Mal am Tag könnte die Scheidenflora schon stören. Versuch dich doch einfach mal nur nach dem Sport zu waschen. Ist besser für deine Scheidenflora. Und eigentlich reicht da auch schon normales lauwarmes Wasser. Wenn du eine Waschlotion nimmst, kann ich dir (sofern das nicht deine ist) Sagella empfehlen. Die enthält Milchsäurebakterien, die für die Scheidenflora gesund sind.

Ich hab nämlich auch mal den Fehler gemacht und mich 2 mal am Tag gewaschen (morgens und abends) und dadurch hab ich mir erst recht eine Infektion zugezogen.

LG

NricSole

20.04.04  21:05

ja...aber ich hab täglich früh und abends sport!!!!!!!!! also muss ich mich ja wohl 2x waschen!

sBtrawberrry-Isweextie

20.04.04  21:15

ok, dann versuch mal, dich nur einmal am tag auf die lotion zu beschränken und das andere mal nur mit klarem wasser drüber zu gehen.

LG

NPicxole

20.04.04  21:20

dankeschön, ich wede es versuchen! LG

s+trawaberry-~sweetxie

20.04.04  23:15

Wieso musst du dich im Intimbereich waschen wenn du Sport machst? Musst du doch gar nicht, wenn du nachdem Sport wäschst brauchst du dich doch da unten nicht waschen :-). Kannst doch auch dich so waschen mit Waschlappen ohne zu duschen. Oder du duschst un wäscht dein Intimbereich dabei nicht das geht auch. Ich wasche mich da unten nur alle 2 Tage und es stinkt nicht. Wenn man seine Scheide überpflegt werden die Bakterien zerstört und es kommt zu diesem Geruch. Diese ganzen Waschlotionen sollte man nicht nehmen Wasser reicht vollkommen.

S+chlcu4mpfixna

21.04.04  11:02

Hallo

Ich muss den anderen Recht geben. Ich hab das als ich noch bissl jünger war mit der Intimpflege auch ZU genau genommen. Ein halbes Jahr später hab ich mir dann eine richtig üble Scheideninfektion zugezogen, mit den gleichen Anzeichen wie du sie jetzt beschreibst.

Ich würde dir raten, deinen Frauenarzt aufzusuchen, damit geklärt werden kann ob eine Infektion vorliegt. Und ansonsten würde es vollkommen reichen wenn du einmal am Tag mit normalem Duschgel wäschst. Übertriebene Intimhygiene ist absolut nicht gut und bewirkt in der Scheidenflora meist das Gegenteil als das was man möchte.

Liebe Grüsse

Traumi

W=einen?derTr/aum

21.04.04  11:24

Ab zum Frauenarzt..

Hallo auch,

ob jetzt zu viel gewaschen wurde oder nicht: fischiger Geruch ist ein Zeichen für eine Infektion. Es gibt genau eine Sorte Übeltäter, die das auslösen. Das riecht frau schon direkt nach dem Waschen wieder. "Holen" kann frau es sich in Zeiten schwächelnder Immunsysteme schon in allgemeinen Toiletten.

Also hingehen zum Arzt, es gibt dann Scheiden-Zäpfchen und die helfen sehr schnell.

Altes Mittel wäre auch Naturjoghurt am Tampon. Zumindest vorübergehend, um die benötigten Milchsäurebakterien zwischendurch mal auf Trapp zu bringen.

Übrigens: ich könnte ohne Bidet nicht sein und nutze es nach jedem Toilettengang. Vermehrte Infektionen fallen bei mir aber nicht an. ;-)

Grüße

le0fine

l[e0?fitne

03.05.04  16:58

fischig riechender ausfluss weißt auf trichonomaden hin, das sind geiseltierchen und somit eine infektion, geh zum arzt, wenn du das verschleppst kann man unfruchtbar werden.. im schlimmsten fall

fjorkxi

03.05.04  16:59

fischig riechender ausfluss weißt auf trichonomaden hin, das sind geiseltierchen und somit eine infektion, geh zum arzt, wenn du das verschleppst kann man unfruchtbar werden.. im schlimmsten fall

fdork6i

07.11.08  10:07

Hallo Leute,

ich kenne das Problem und versuche mal hier Hilfe zu finden!!!

Ich habe das ständig dieser fischartige geruch,mich schränkt das schon so in meinem Leben ein das ich kaum noch irgendwo hingehe weil ich immer meine jeder riecht das sobal ich mich bewege.Ich habe alles schon durch wirklich schon alles,habe den frauenarzt gewechselt da der erste mit Zäpchen und Tabletten gab ok dann war Ruhe für ein-zwei Wochen.

Mutig um herauszufinden woran da sliegt habe ich mich auf die Suche nach einem neuen Frauenarzt gemacht.Habe vorher auch die Zäpfchen genommen um die Milchsäure bakterin in gang zu bekommen.In einem anderen forum habe ich was von eine rImpfung gelesen.Nachdem mein neuer doc mir regelmässig alle drei Wochen Tabletten -Antibiotiker/penezillin verschrieben hat,habe ich ihn auf diese Impfung angesprochen.Das haben wir gemacht. :|N leider hat da sauch nichts gebracht ,nach ein paar wochen das gleiche Problem,liegt es am Partner Nein wir schlafen wenn wir überhaupt noch zusammen schlafen(da ich mich voll zurückziehe)nur mit Kondom,Sauna Solarium feuchtes Toilettenpapier,waschen mit seife,zu häufiges Waschen alles habe ich befolgt.ALLES.Selber ausprbiert habe ich schon vielleicht eine Kondom allergie,also ohne :°(.alles nix gebracht.

Nun war ich mal wieder vor ca.3 Wochen mit meinem riesen Problem beim Frauenarzt direkt die Krebsvorsorge mit gemacht soweit alles ok kleine entzündung!!!Antibiotiker 7 tage.Schön ab dem zweiten tag war dieser Geruch wie immer weg ich kann unbeschwert wieder mein Leben vortführen gehe Leute besuchen......2 Wochen später wieder das gleiche habe gerade mit meinem Arzt telefoniert ob e rmir wieder mal Tabletten fertig macht habe mitlerweile keine Lust mehr alle 14 Tage auf den Stuhl und jedesmal das gleiche -leichte entzündung-.Am telefon wieder die frage kann es nicht vielleicht doch an ihrem partner liegen ??? Nein wir haben seit 6 Wochen keinen Sex!!Ja sagte der doc wovon haben sie das nur immer...Ja wüsste ich es wäre ich der glücklichste Mensch auf der Welt glaubt es mir.

Nun seid ihr dran,hat jemand vielleicht genauso ein palaver damit und hat schon mal was auf naturbasis erfolgreich genommen(ich möchte nicht dauernt antibiotiker nehmen)oder vielleicht erfahrung mit einem Heilpraktiker ??? ??

Ich bin gespannt was ihr dazu sagt.

Danke schon mal

Gehe nun meine Tabletten abholen und schaue nachher mal vorbei

LG Steffie

s9teff>ieleixn6

07.11.08  10:09

ich hatte diesen fischigen geruch auch vor kurzem und es war ne scheidenpilzinfektion ;-)

hat nix mitm waschen zu tun.

hab zäpfchen bekommen und nach 2-3 tagen wars weg :)^

i'pünkItchexn

07.11.08  10:52

huhu,

ja ja wie gesagt ein arzt sagt dir worauf man achten muss und soll dazu kommt auch das häufige waschen.

wenn ich das habe ist es jedesmal eine entzündung.Nur woher kommen die?

lg steffie

sztef}fielexin6

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH