» »

Anhaltende Erregung

J+anin$a030x9


Ich bezweifle dass ich einen Pilz und dieses pudendus gleichzeitig habe... außerdem habe ich ja keine Schmerzen..

aPnniaba0nanxi


pudendus muss keine schmerzen machen. kann, muss aber nicht.

06815usxer


Habe die Tage erst gelesen, dass es eine bestimmte Krankheit gibt, bei der man dauererregt ist und das nie wieder weggeht. Die Krankheit heißt PGAD.

Hier mal ein Beispiellink:

[[http://www.bild.de/ratgeber/gesundheit/orgasmus/pgad-syndrom-dauer-erregung-frau-braucht-taglich-sex-medikamente-helfen-nicht-52855028.bild.html]]

B{erber9itzxe1


Ach! Das kommt hier so alle 10 Beiträge.

B0eaxuti5fulDaxy89


@ 0815user

Diese Diagnose mit der Krankheit ist wie einen Hirntumor zu prophezeien bei Kopfschmerzen... %-|

KBlei/neHOeoxe2x1


Ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber hast du mal eine Zeitlang die Vaginalflora aufgebaut? Wurde mal gemessen, wie viele Laktobazillen von welcher Spezies sich in deiner Flora befinden?

J+a2n]iVna0r30x9


Habe mal vor einem Jahr Vagisan benutzt aber in der Scheide. Jetzt habe ich aber ja scheinbar außen den Pilz an der klitoris

K1leineLHexxe21


ok. Und wenn du den Pilz behandelst, wird es dann besser? (ich hab immer noch nicht alles gelesen...sorry! Aber ich hatte sowas auch mal)

Jzaninoa030x9


Ich glaube dass es schon ein wenig besser ist. Natürlich noch nicht ganz weg aber ich hoffe das wird noch

NGike ;Z]oxê


Hallo Janina, wollte Dir nur sagen, dass ich in der letzten Woche eine Blasenentzündung hatte und dazu ähnliche Symptome, wie Du sie beschreibst. Vermutlich hängt das damit zusammen, dass der Ausgang der Harnröhre und die Klitoris ja nah beieinander liegen. Ich nehme an, bei mit hat sich so eine Art Überreizung ergeben. Durch Antibiotika habe ich das ganze jetzt im Griff und diese Reizung ist auch weg.

Bei Dir ist ganz offensichtlich ein Pilz die Ursache. Ich kann nur sagen: Leider braucht man da ein bisschen Geduld, aber das geht ganz sicher weg!

LG Nike

JSaninCa03x09


Ich bin mir mit dem Pilz sehr unsicher mittlerweile...die Creme hilft wirklich überhaupt nicht :-(

Kllein^eHDexe21


Wie lange verwendest du sie schon?

JIan%inaL030x9


Seit Donnerstag Abend...und dann immer 2 mal täglich :-( aber es besser sich bis jetzt nichts...

KjleixneH(e|xe2x1


Da müsste man schon eine Verbesserung bemerken. Welche Produkte hast du vor der Pilzsalbe verwendet?

Jvanjina0x309


nur Vagisan feuchtcreme

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH