» »

Blut im Urin als Vorbote der Periode?

j%ust_8loUo|kingx?


Oder du vergisst einfach, dass das Stäbchen je existiert hat.

T<anzmauxs31


Ja das könnte ich auch machen. Denn sonst hätte ich ja nicht gewusst, dass etwas blut im Urin ist.

WIe würdet Ihr euch verhalten?

TwanzmAaus3x1


Vielleicht habe ich auch mit einem zu starken/heftigen Strahl den Urin aufgefangen .

Meistens nehme ich 1-2 Tage vor der Periode nen Tampon . Mal sehen wie der Tampon dann aussieht .

LrilaLixna


Vor der Periode schon Tampons zu verwenden, würde ich sein lassen. Trocknet doch nur alles aus und reizt unnötig.

Den Teststreifen würde ich vergessen. Das Ergebnis sagt eh nix aus.

TNanz5mausZ3x1


Wieso würdest du den Teststreifen vergessen ? Wieso sagt er nichts aus?

Bei mir müsste sie jetzt bald kommen . Ich werde mir nachher mal einen Tampon reinmachen und dann werde ich ja sehen wie er aussieht . Kann ja dann sein, dass ich dann so fest ,,gepresst habe und der Strahl so heftig war, das dann schon was mit kam.

Ich benutze die Combur 9 Teststreifen und lese nach 2 Minuten ab.

Wenn man später abliest, verändert sich dann die Felder obwohl nichts ist ?

J-ess?Slythexrin


Ich werde mir nachher mal einen Tampon reinmachen und dann werde ich ja sehen wie er aussieht .

Wenn du Angst hast auszulaufen kleb dir eine Binde in den Slip, aber Tampons wirklich erst verwenden, wenn du deine Tage hast.

Wenn du wissen willst, ob da vielleicht schon der Hauch von Blut ist: Hände waschen, vorsichtig Finger rein und gucken, ob da Blut dran klebt.

f|elis ma&rgarixta


Testest du deinen Urin regelmäßig und wenn ja, warum? Wenn du keinen Grund dazu hast, würde ich ihn auch weglassen. Du neigst doch dazu, dir schnell Sorgen zu machen.

Und wenn du glaubst, eine Harnwegsinfektion zu haben, dann gehe zum Arzt.

Tian}zmaursx31


Heute morgen habe ich für ein paar Sekunden mal einen Tampon verwendet und was war da? Blut .

Kann das Blut gestern davon sein, dass sich meine Periode ankündigt ?

TEanz.mausy3x1


Nach wieviel Minuten die Teststreifen ablesen? 1 oder 2 Minuten ?

Lqi`eseloOtte40


Nach wieviel Minuten die Teststreifen ablesen? 1 oder 2 Minuten ?

Am Bester gar nicht.... :=o %:|

Lziese|lotteJ4x0


Besten

KqleinBeHex"e21


Kann das Blut gestern davon sein, dass sich meine Periode ankündigt ?

Warum fragst du nochmal dasselbe und beantwortest im Gegenzug aber nicht die Fragen derer hier, die dir helfen wollen?

Warum testest du deinen Urin mit diesen Teststreifen?

Twanzmtaus31


Ich habe eine Angststörung vor schlimmen Krankheiten. Deswegen .

ich musste gestern so dringend auf Toilette, sodass der urinstrahl heftiger und mit etwas ,,pressen war.

Einen Tampon brauche ich noch nicht . Es ist noch zu wenig . Man sieht es im Moment nur minimal am Papier , oder auch wenn man kurz den Tampon dein hat .

L-uci3x2


Ja, aber du fütterst dein Angst durch diverse Aktionen. Die Teststreifen ist nur ein Beispiel.

Schmeiss die Dinge weg. Das wird auch deiner Therapeutin dir sagen. Solches Verhalten ist für ein Therapie völlig kontraproduktiv!

Es ist nicht normalem Verhalten für gesunde Menschen diese Streifen ohne ärztliche Anweisung zu benutzen.

T@anzrmaus31


Ihr würdet das jetzt nicht überbewerten ne? Dann kann das bestimmt von der leichten Schmierblutung kommen. Normalerweise käme man ja nicht auf die Idee den Urin zu untersuchen ( zumal er normal aussieht).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH