» »

Fleichartige Stückchen während Periode

C[ariryAnxn hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich leide an Endometriose und muss deswegen meine Pille durchnehmen. Ich habe heute meine Periode bekommen und zudem kam da etwas fleischartiges mit raus. Da ich die Pillen durchnehme, verhüte ich beim sex mit meinem Freund auch nur mit der Pille. Was kann das also gewesen sein. Das war Fleischartig und an verschiedenen stellen hell- und dunkelrot.

Danke im vorraus.

Antworten
sTugaLrlove


Gestocktes Blut könnte es sein, oder abgelöste Schleimhaut.

U[taF45


Das ist abgelöste Schleimhaut, würde ich sagen.

Wenn Du eine Abklärung durch Deinen Gyn müchtest ruf doch kurz da an, dann hast Du Sicherheit. @:)

E,dehnRxose


Klingt sehr nach Schleimhaut. Bei mir sieht es meist aus, wie rohe Leber oder wenn es heller ist, wie rohes Fleisch. Bei mir sind die Stücke oft recht groß.

Wenn es dich beunruhigt, kannst du es ja beim Gynäkologen abklären lassen.

NEulJla0chtfuesnSfzehn


Hab ich auch, nennt sich Koagel.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH