» »

Geschwollene Scheide

M7or*ni#el hat die Diskussion gestartet


hi mädels,

ich halt das echt nicht mehr aus! ich hab schon den ganzen tag ein scheidenjucken wie verrückt und sie ist auch geschwollen und gerötet, aber ich hab keinen unangenehmen geruch oder ausfluss. ich hatte das noch nie! (heute ist der erste tag an dem die 7-tägige Pillenpause startet, ich nehm sie zum ersten mal, Grund?)

ich hab keine ahnung was das sein soll oder was es bedeutet.

HIIILLFEEE!!

danke, lg

Antworten
K8iki-x20


so wie sich das anhört ist dein "Klima" in deiner Mumu gestört. Hattest du intensiv bzw. oft GV in letzter Zeit?

Solange dein Ausfluss so ist wie sonst, ist es vielleicht nur eine Reizung. Zum Kühlen kann ich dir Natur-Joghurt empfehlen, den du außen und auch innen hinschmierst. Ich hatte das Problem vor einigen Wochen auch mal und der Joghurt brachte erste Abhilfe. Wenn es schlimmer werden sollte könnte es ein Pilz sein, der nur gerade noch in der "Entwicklungsphase" steckt.

Mtorn2iel


merci schonmal :-) also GV hatt ich noch nie... ich hoffe wirklich nicht, dass es ein Pilz im Anfangsstadium ist... hab das mit dem joghurt gemacht, hilft aber nur wenig.

noch andere tipps?

lg

K'iki>-2x0


zum arzt gehen, ist wohl besser wenn nichts hilft..ansonsten vielleit in konzentriertem kamillentee nen sitzbad nehmen und danach mit bepanthen cremen..aber arzt ist wohl die beste lösung wenn nichts hilft.

SXchluTmpfi#na


@kiki durch GV kann das kommen? Ich hatte es nämlich letzten Sommer für ein paar Tage an denen ich viel und regelmässig GV hatte..meine Muschi war gerötet und juckte wie verrückt allerdings auch kein Ausfluss. Als wir dann ein paar Tage GV Pause gemacht haben war es wieder weg? Woher kommt sowas..ist es tatsächlich eine überreizung der Scheide durch GV?

K-iki&-20


eine überreizung war es bestimmt wenn nicht sogar ein Pilz. Als ich mal überreizt war, brannte alles wie doll.

aber dass es gejuckt hat spricht schon für einen Pilz. Aber da kann man sich ja auch was besorgen..Hatte nämlich auch vor einigen wochen Symptome wie brennen und dann auch jucken und etwas Ausfluss, aber nicht brökelig. Hab mir dann Kadefungin geholt, und es ging direkt weg. Also muss es wohl ein Pilz gewesen sein..

S(chllump!fina


Nachdem Sex gleich ein Pilz kann ich mir gar nicht vorstellen, kann mir nur vorstellen das die Haut da unten dermassen gereizt war das es dadurch kam. Denn bei mir ist es nämlich so gewesen das er nur alle paar Monate mal kam. Von daher tippe ich auf die überreizung. Da es immer nach mehrmaligen Sex hintereinander vorkam.

M/ornRixel


hallo ihr lieben :-) !

vielen dank für eure zahlreichen antworten. ich hatte gestern total glück und hab meinem frauenarzt angerufen und die symptome beschrieben. ich konnt noch am gleichen tag zu ihm, obwohl schon praxisschluss war. er hat mich untersucht und nen abstrich gemacht, resultat: Pilzfäden waren sehr geringen mengen enthalten, aber in diesem stadium sei es ungewöhnlich dass das jucken so stark sei... wie dem auch sei, er hat mir eine antimykotische vaginalcreme verschriebe

kennt sich jemand aus mit "Minostat" aus, oder hat erfahrungen??

hoffe das hilft jetzt, ich krepier noch vor jucken...

liebe grüsse

c!helxle


ich bin 15 und hab auch seit dienstag jetzt eine angeschwollene scheide.ichw eiß nicht was ich machen soll.ichhab angst das ich pilz habe.Ich hatte auch noch nie GV.Meine Scheide juckt ununterbrochen und ist auch rot und angeschwollen.ich trau mich auch nicht wirklich damit zum Frauenatzt zu gehen.Ich hab echt angst irgendein virus zu haben oder so.

wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte !!!!!!!!!!!!:-(

DANKE

LG MICHELLE

bUueddBleia


@ chelle

..ein Virus ist ohne GV recht unwahrscheinlich.

Pilze sind häufig Ursache und brauchen dir nicht peinlich sein, da reicht eine kleine Störung in der Abwehr und schon vermehren sich die Biester.

Trotzdem ist ein Abstrich beim FA anzuraten, um sicher die Ursache zu klären.

Vielleicht mag dich ja eine Freundin begleiten (Schwester, Mutter)?

c|helxle


und was bekomme ich dann wenn ich tatsächlich pilz habe ???

bzw.was passiert dann .. ??? ??? ?

LG MICHELLE

b)uddlxeia


..dann bekommst du Zäpfchen und /oder Creme und meist ist es damit nach einigen Tagen dann ausgestanden....

Slilbermokndauge


@ chelle

Geh wirklich zum Arzt, selber daran "rumdoktern" bringt nix.

cRhexlle


ich war ja schon beim fraunartzt.Halt nur noch nicht auf dem Stuhl. :-/

na kla hab ich meine mens schon @beatrix

aber ich denke mal ich werde echt zum fa gehn wenn das nicht weg geht.

danke an alle. :-)

r1ockab+ellax90


he mädels, n kleiner tipp:

man kann schnell eine reizung der scheide haben...meistens kommt es durch unsauberkeit, wenn man sich da unten zu wenig wäscht, oder nicht richtig pflegt! hört sich zwar komisch an, ist aber so, in meiner medizinischen ausbildung habe ich das gelernt, und dadurch kann es halt auch zu scheidenpilz kommen....oder, wenn man eine blasenentzündung hat, und antibiotika bekommt, denn kriegt man jedes mal einen pilz, da durch das medikament, die bakterien absterben, und nicht nur die, die böse sind, sonder auch die, die wir mädels für unsere vaginalschleimhaut brauchen!....es kann auch beim sex übertragen werden, wenn männer sich nichtz richtig unter der vorhaut waschen, denn bekommen wir halt die ganzen keime ab!...so entsteht das, aber was mit der reizung, und der anschwellung ohen ausfluss oder bröckeleien ist, weiß ich auch nicht genau...ich würde es erstma kühlen und denn weiter sehen.....das wird schon...und ganz privat, ich mag auch nicht gern zum fa gehen^^...liebe grüße an alle

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH