» »

Mondtasse statt tampon?

Svteffiz 83


Nö schon klar, dein prima Argument bezog sich auf das Ausleeren auf öffentlichen Toiletten, das tolle ist aber, dass man den Mooncup gar nicht so oft ausleeren muss. Also was soll das für ein Argument sein? Das andere war glaub ich, dass man da in sich "rumfingern" muss und du dich nicht mit einem Dildo zustöpseln willst. Klasse Argument, muss ich schon sagen.

SStefBf"i x83


Übrigens "wir mit unserm Mooncup" haben alle anderen Alternativen ausprobiert. Das ist der Unterschied.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH