» »

Leide schon mit 14 unter zu einem großen Busen

SUumaxtra


tomary ist echt noch n kind. der versteht die problematik hier anscheinen ÜBERHAUPT NICHT.

H/endri7k25


Schöner Busen....

finde ich und das mit 14, aber wenn Du dadurch Rückenschmerzen hast ist es alles andere als schön. Hört man aber öfters das Mädels und Frauen unter einer großen Oberweite leiden. Das die Kerle natürlich kucken ist natürlich logo, gehöre da auch dazu, nur halt nicht aufdringliches glotzen, eher nur mal kurzer Blick und was bleibt ist der gedanke.

Einen Tip was du dagegen machen kannst kann ich dir leider nicht geben, da ich mich in der BH Welt nicht auskenne, aber denke mal weich und bekwem und gut sitzen sollte er sicherlich. Und wenn du so unter der Last leidest geh ruig mal zum Arzt, der wird dir sicherlich weiter helfen und Rat geben was machbar ist und Abhilfe schaft.

@ tomary,

sone Antwort kannste stecken lassen, man sollte dir 1-2 kg um den Hals hängen und den ganzen Tag rumlaufen lassen mal sehen wie sich dein Rücken drauf freut

m3ausri77


hallo!

ich habe auch ewig unter meinem großen busen gelitten.

hab körbchengröße 95D.

bin jetzt 26 jahre alt und kann sehr gut damit leben.

schmerzen od. probleme habe ich nicht.

aber in der schulzeit war es ein horror. jeder wollte meinen busen begrapschen.

habe auch schon in der volksschule busen gehabt. kannst dir eh vorstellen.

aber jetzt ist es eigentlich kein problem mehr.

meine freundin hat sich vor einem halben jahr die brust verkleinern lassen - sie hatte auch immer schmerzen.

aber ich denke, du bist noch zu jung dafür.

lg

sandy

EoV7E71983


Also ich finde ein Unterbrustumfang von 85 bei einer 14 jährigen schon sehr viel....

c9arambOoxls


@xXx

Hallo,

ich hatte die gleiche Probleme wie du, ständig Schmerzen ob Rücken oder Brust, immer Verspannungen. Ich kann wirklich nachfühlen, wie du dich fühlst. Die BH's sind sehr teuer und Anzuziehen gibt es schlecht. Männer klotzen und machen ein Blöd an, mir ist es auch so ergangen. Bei mir hat der Regelmist und der Wachstum mit 10 angefangen. Überall war die Brust im Weg, auch beim schlafen hat sie gestört. Andauern hat die Brust geschmerzt auch sexelle Stimmulierung konnte ich nicht ertragen. Ich hatte 85D und nach der Schwangerschaft trotz Stillen 85E. Nach langem Überlegen und Gesprächen mit Ärzten stand fest, das was geschehen muss, hatte schon Wirbelveränderungen die mit der Zeit nur schlimmer geworden wären. So entschied ich mich 1999 für eine Verkleinerung. Mit der Krankenkasse gab es überhaupt keine Probleme. Ich trage jetzt 85C oder 90B jenachdem wie es ausfällt und bin verdammt froh das die Brust kleiner ist. 2 kilo wurden entfernt und die Gefahr, das die Brust wieder sehr wächst besteht nicht, da das Fettgewebe entfernt wurde. Wahrscheinlich kann es aber sein das du damit warten müsstest bis du ausgewachsen bist. Die Milchgänge und Nerven bleiben bei der OP voll erhalten, du könntes also ohne Probleme auch ein Baby stillen.

Ich kann es nur empfehlen!

MAau1sm}aus


@XxX

Hallo Du,

in Deinem Alter ging´s mir genauso: 80D (allerdings nur in einer BH-Marke, bei den anderen immer E)

Guck mal, daß Du Dir BH´s von Swegmark kaufst (gibt´s bei Quelle und bei Neckermann soviel ich weiß). Die nehme ich AUSSCHLIEßLICH !! Die "verkleinern" den Busen um so eine Körbchengröße (optisch) und halten die beiden Goldstücke sowas von gut !! Selbst beim Sport - da ist kaum noch was mit rumwackeln angesagt.

Wirklich die besten BH´s, die ich für große Größen kenne. Probier´s mal !!

X xX


@ all

danke dass ihr mir so viel gute antworten geben habt.

bin euch sehr dankbar

D5ramaA-ktx5


Oh ja ich kann da wohl auch ein Wörtchen mitreden.

Ich bin 1,72 m und bringe 75 kg auf die Waage, was sich gerade noch so ertragen lässt. War es bei euch auch so, das ihr lange ganz wenig hattet und plötzlich über Nacht, boooooooooommm und da waren sie, die zwei großen Dinger die jede Nacht größer wurden.

Ich kann gar nicht so genau sagen was ich für ne BH Größe habe. Das schwankt so zwischen 80/85 D und E. Eigentlich ist mir D zu klein, aber E ist wieder zu groß. Leider gibts keine wirklich schönen Exemplare in meiner Größe, ich kann nur raten, BH´s mit breiteren Trägern zu tragen, obwohl das auch nicht so schön ist.

Habe ganz schlimme Probleme mit dem Rücken, ich laufe sehr schief und wenn ich abends im Bett liege und mein Rücken ganz gerade und ausgestreckt liegt dann tut er richtig weh, denke der hat sich schon an eine schiefe Stellung gewöhnt.

Auch sonst finde ichs ganz hässlich bei mir, diese dämlichen Schwangerschaftsstreifen und zu große Brustwarzen, das istz einfach nicht hübsch und ich schäme mich richtig vor meinem Freund! Obwohl er immer sagt ihm sei das egal, er mag mich so wie ich bin und er will mich gar net anders. Beim Arzt war ich auch noch nie deshalb. Sollte ich vielleicht einmal gehn?? Mit 19 bin ich glaube ich nicht mehr zu jung für sowas

X|xSX


@DramaAkt5

ist dein busen auch über nacht(oder über nächte) voll groß geworden?

bei mir war es so ich hatte (da war ich 12) 75A und dann über nacht hab ich eine körbchengröße mehr bekommen also 75B.

war voll extrem und das schon mit 12.

und dann hat es sich so dahingezogen.

DTaKi4syx16


Hi!

Folgende Firmen haben auch sehr schöne BHs (relativ teuer aber gute Qualität) in großen Größen: Chantelle und Playtex (Kann man teilweise übrigens auch gut bei Ebay ersteigern).

Am besten lässt man sich wirklich mal in einem Wäschegeschäft ordentlich "vemessen".

Darf ich mal so ganz indiskret fragen, wie groß Du bist und wieviel Du wiegst? Alleweil, ich schließe mich den zwei oder drei an, die 85 schon für relativ groß halten.

D.

D<ra'maAkxt5


@XxX

Na so krass war es bei mir nicht das er über die Nacht um eine Körbchengröße gewachsen ist. Ich weiß nur das ich immer nur einen BH in einer Größe gebraucht habe, weil ich wusste das ich den eh nur ein zwei Wochen anhaben werde und dann brauch ich schon die nächste Größe.

Bei C war ich dann 3 Monate oder so, was extrem lang war und dann kamen die Anfange von D. Obwohl ich immer noch C anziehen wollte weil ich es absolut nicht wahrhaben wollte das ich D hatte. Und jetzt überleg dir mal wie blöd des aussieht wenn Frau nen zu kleinen BH anhat, Des quillt ja oben und unten überall heraus. Also auf jeden Fall war das ganze Wachstum nach 6 Monaten abgeschlossen, und jetzt überleg mal wie da die Jungs geglotzt haben denen ist das nämlich voll aufgefalen wenn sowas innerhalb von nem halben Jahr wächst, besonders weil ichs spät erst mit 14 bekommen hab. Hab echt schlimme Probleme mit meiner Oberweite aber das liegt bei mir in der Vererbung drin, Väterlich und mütterlicherseits waren alle Frauen sehr gut bestückt!!!

Mal schaun, werde in nächster Zeit wohl mal beim Arzt ne Andeutung machen, das die Last etwas zu hoch ist.

XexxX


naja ich schätze dass mein wachstum bei 85D aufgehört hat(hoffe ich).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH