» »

Pap Iii d

BIian=caq2x9


Guten Morgen ihr beiden,

also ich kann mir kaum vorstellen das ich diesen Hpv-Virus habe.Das wäre ja schon viel wert.*hoff*

Ich lebe lesbisch und kann es mir deswegen nicht vorstellen.Immerhin läuft der Sex zwischen 2 Frauen ja doch anders ab,als Hetensex.

Gut,ich habe früher,das liegt Jaaaahre zurück,mit Männer geschlafen.Aber ich hatte danach ja Abstriche,die okay waren.Zudem hatte ich auch nie wechselnde Partner.Hpv soll man ja mitunter auch davon bekommen.

Nein,die Spirale habe ich nicht.Und ich nehme auch keine Pille.Naja,und rauchen tue ich auch nicht.Deswegen kann ich mir halt nicht vorstellen,das Hpv bei mir vorliegt.Aber ich denke,das werde ich vielleicht ja bald wissen.Keine Ahnung ob meine FÄ das beim nächstem Abstrich testet.

Was ich komisch finde ist die Tatsache,das man im Netz total verschiedene Sachen liest,was das Thema angeht.Ich doofe Kuh ziehe mir ja alles rein,weil man von den Ärzten ja kaum aufgeklärt wird.So liest man dieses und jenes...immer was anderes.Da wird man ja noch blöde im Kopf weil man nicht weiß,was nun stimmt.

Auf ein paar Seiten steht,das pap 3d eine leichte,gutartige Zellveränderung ist.Auf der anderen Seite steht,das man bei 3d schon fast tot ist.Man,da könnte ich kotzen.

Ich habe mir jetzt bei Medicom Folsäure bestellt und werde die mal fleißig einnehmen.Zudem kaufe ich mir Weizenkeimöl,was auch gut sein soll.

Hat jemand noch ein paar Tipps,was man machen könnte ?

Mistel soll auch sehr gut sein.Im Netz habe ich gelesen,das eine Frau sich Mistelspritzen hat geben lassen.Die hatte pap 4a und hat keine Koni machen lassen sondern ist zum Heilpraktiker gegangen.Siehe da,sie kam wieder auf pap 1 !!! Das ist ja nun super ! Denn geschlechtsreife Frauen haben ja eher den pap2.Vielleicht sollte ich mir Misteltee besorgen,wenn es sowas in Teeform gibt.Keine Ahnung...

Bin nach wie vor für Tipps und Erfahrungsberichte dankbar !

Liebe Grüße an alle,Bianca

c'laudxi67


HPV

@bianca

Will Dir jetzt keine Angst machen, aber das mit dem HPV ist wohl nicht so ganz einfach....hatte noch nie häufig wechselnde Geschlechtspartner, in den letzten 7 Jahren mehr gar nicht wie überhaupt und wenn nur geschützt, immer gute Werte, bis im Nov. 03 PAP 3D und im März sogar 4A. Hab jetzt die Koni hinter mir, weil mir das zu schnell ging und jetzt wurde auch HVP diagnostiziert. Dieser Virus kann also Jahre in einem schlummern und muß nicht zwangsläufig ausbrechen. Dafür müssen allerdings viele Faktoren zusammentreffen: ein defektes Immunsystem, Dauerstress. Spirale und Rauchen fördern vielleicht den Ausbruch aber nicht die Entstehung des Virus.

Und doch glaube ich immer mehr meinem Arztm, der eben meint, jede Frau schreibt da ihre eigene Geschichte. Also mach Dich nicht verrückt, ich drücke die Daumen, das Du es ohne Koni schaffst....

Liebe Grüße

V"irgiliKa M'arie


Hallo Claudia,

hast Du auch die Spirale?

Blia#ncax29


Hi ihr,

mittlerweile habe ich soviel über Pap 3d gelesen,das ich es nun doch lieber bleiben lassen.Jeder schreibt was anderes und viele,die nicht mal viel Ahnung haben,dramatisieren das so sehr,das man nur noch mehr Angst bekommt.

Ich habe vor ein paar Tagen beim Pathologen angerufen.Das sind die,die die Abstriche auswerten.Er war supernett und hat mir alles erklärt.

Ich bin natürlich noch immer verunsichert und ängstlich,und ich denke,das kann man mir auch nicht so einfach nehmen.Ich bin seid diesem Befund mies drauf und habe Depressionen.So sehr nagt es an mir...

Man sagt ja,das man 3 Monate warten soll bis zum nächstem Abstrich.Der Pathologe sagte,das man auch ruhig nach 8 Wochen wieder gehen könnte.Das werde ich auch tun.Ganz davon abgesehen suche ich mir eh einen neuen Frauenarzt.Denn meine hat es scheinbar nicht für nötig gehalten mal eine Spiegelung zu machen.Nun suche ich mir einen,wo ich den nächsten Abstrich,eine Spiegelung und einen Hpv-Test machen werde.

Mein Abstrich ist jetzt 4 Wochen her.Das heisst,ich muß noch etwas warten.Werde so ab 20.06.zum nächsten gehen.Hoffe so sehr,das dann wieder alles okay ist.Meine Psyche,die eh sehr labil ist,leidet doch ziemlich darunter.

Liebe Grüße an alle,Bianca

V@irg@iliaj Marixe


Hallo Bianca,

was sagte denn der Pathologe?

Und was ist eine Spiegelung?

Ich drücke Dir u. allen die das Gleiche haben die Daumen. Wünsche es mir auch nie wieder, es macht einen echt verrückt.

Aber ich denke mal, bei 90% geht es gut. Und Du wirst sicher darunter sein.

kUath2a81


hi ihrs...

also, ich hatte ende letzten jahres mit 21! eine konisation. bei mir wurde pap IVa festgestellt, und 2 tage drauf war ich im kh.

halbes jahr vorher war der pap wert noch i.o..

jetzt nach der koni bin ich auf pap II.

hpv-test war negativ.

@ bianka:

mach dich bloss nicht verrückt mit dem thema krebs. mir ging es genauso letztes jahr.... .aber pap III ist doch noch garnicht so schlimm.... mein arzt meinte damals zu mir, dass es erst ab IV beunruhigend wird.... bei III muss man jetzt nur regelmäßig kontrollieren...... ist aber auf keinen fall eine vorstufe von krebs!!!!! ich hatte mit pap IVa eine krebsvorstufe laut befund nach koni.....

also mach dich nicht so verrückt........ wird schon werden... liebe grüße katha

ps: das mit dem rauchen und der pille konnte mir mein fa nicht bestätigen.... sicherlich weiss jeder das rauchen gefährlich werden kann, aber es ist nicht bewiesen, dass es in irgendeinem zusammenhang mit gebärmutterkrebs steht...... bsp: wenn man den hpv virus in sich hat.... er wird durch geschwächtes immunsystem aktiviert, rauchen schwächt immunsystem.... aber rauchen verursacht nicht in der gebärmutter den krebs.... ist höchstens ein faktor..... aber man sollte schon überlegen damit aufzuhören(habs leider nicht geschafft)

Baia~nca29


@ Katha:

Danke für Deinen Beitrag ! Ich finde ja immer wieder interressant zu lesen,was die Ärzte euch so erzählen.Denn es ist immer was anderes.Jeder Arzt hat wohl eine andere Meinung zu dem Thema.

@ Virgilia Marie :

Ich habe soebend meine Folsäure bekommen.*hihi* Sage mal,nimmst Du auch die von Medicom ? Da hatten die nur die 600ter.Normalweise ist der Tagesbedarf ja 400.Meinst Du,es ist okay,wenn ich 600ter nehme ? Nicht das ich einen Vitaminrappel bekomme.*lach*

Gruß Bianca

V:irgiClia UMarie


Glaub nicht, ich nehme es schon zieml. lange.

Ich habe den Tipp aus dem Buch Frauenkörper-Frauenweisheiten.

Es ist von einer Frauenärztin geschrieben u. ganz klasse.

Kann es nur empfehlen.

BNiancuax29


Virgilia Marie,nimmst Du also auch die 600ter ? Leider ist keine Packungsbeilage bei.Nehme aber wohl mal an,das keine Nebenwirkungen da sind....Ist ja kein Medikament.Es sei denn man schmeißt sich gleich die ganze Packung ein.*g*

Na dann hoffe ich mal,das die meinen Wert wieder normalisieren.Weizenkeimöl habe ich mir auch aus dem Netz bestellt und ist hoffentlich morgen da.Das werde ich dann auch noch benutzen.Bin echt mal gespannt wie mein Wert bei dem nächstem Abstrich ist.

Virgilia,mit der Spiegelung meinte ich diese Kolposkopie.Hoffe hab das jetzt richtig geschrieben.Glaube das heisst so,jepp ! Das heisst,das der Fa sich die Zellen angucken kann.Dabei geht er mit einem Lupenähnlichem Gerät in die Scheide und kann so sehen,inwieweit die Zellen verändert sind.Nicht jeder Frauenarzt hat so eine Gerätschaft in der Praxis.Deswegen suche ich mir einen,der es hat.

1j978ljola


hi bianca,

du machst dich ja verrückt... das ist echt nicht nötig, weil du doch erst pap IIIa hast. selbst eine konisation ist ohne weiteres zu machen. besser wäre es, du bleibst ruhig und entspannst dich mal etwas. mach sport und gönn dir ruhe. was anderes als abwarten bleibt dir doch sowieso nicht übrig. und dann kannst du die zeit auch sinnvoll mit erholung nutzen.

ich glaube, das wäre besser für deinen körper und deine gesundung!!!

also... locker bleiben, es ist wirklich nicht so schlimm. :-)

alles gute!

B ianeca2x9


Juhu Lola,

ja recht haste ! Ich war die ersten Tage echt ziemlich heavy drauf.Jetzt,2 Wochen nach dem Befund,habe ich es ganz gut im Griff.Ich warte einfach mal ab,was der 2.Abstrich sagt.Zudem habe ich auch einiges über das Thema gelesen.Wie Du schon sagtest,selbst wenn es zu einer Koni kommen muß,dann werde ich auch das überleben.Immerhin ist das besser,als wirklich irgendwann Krebs zu bekommen.

Hoffe trotzdem,das die Koni nicht nötig ist.Ich nehme jetzt Folsäure und achte halt bischen auf mich.*hihi*

Hoffen wir also das beste !

Liebe Grüße Bianca

17978(lolxa


hi bianca,

na dann bin ich ja beruhigt! man muss sich ja nur vor augen halten, dass wir echt glück haben, dass es so früh entdeckt wurde.

zur folsäure: ich nehme sie auch seit etwa zwei jahren und die von medicom ist super. frauen in gebärfähigem alter sollen sie sowieso nehmen - aber auch für menschen ab 50 ist sie ein muss. folsäure vermindert nämlich das risiko von schlaganfällen und herzinfarkten. und wir deutschen nehmen viel zu wenig folsäure ein. also: kannst auf jeden fall 1x täglich eine nehmen.

zu vorsichtsmaßnahmen: egal mit welchem geschlecht du sex hat, achtet auf jeden fall auf gründliche hygiene (also z.B. immer vorher hände gründlich waschen). das ist jetzt besonders wichtig, damit keine bakterien an die gefährdeten stellen gelangen.

so, ich hoffe, das es dir weiterhin einigermaßen gut geht.

viele grüße,

BiiancKa29


Hi Lola,

ja Du hast Recht.Ich achte in jedem Fall auf extreme Hygiene.Wenn ich jetzt Sex hätte,dann nur mit Untersuchungshandschuhe.*grins* Das ist am besten wenn man sich vor Bakterien schützen will.

Die Folsäure nehme ich jetzt auch eine Weile.Denke das kann nie schaden.Nun ja,Kinder möchte ich keine bekommen.Von dem her wäre das für diese Sache bei mir nicht wichtig.Ich bin schon 29 und fast zu alt fürs Kinderkriegen.*grins*

Hast Du Kinder ?

1197/8l(o^la


hi bianca,

ich habe noch keine kinder - schreibe gerade an meiner diplomarbeit und da müssen kinder nicht unbedingt sein. im september werde ich erstmal tante und da freu ich mich schon drauf. möchte aber auf jeden fall mal kinder.

.... vielleicht mit 29 ??? :-)

V-iqrgiZli-a Mxarie


Hallo Bianca,

sorry war krank, daher kein PC zum antworten.

Habe irgendwie einen Darmvirus gehabt oder so?

Also ich nehme die Folsäure jetzt ein Jahr fast tägl., außer wenn ich es mal vergesse u. habe nichts Negatives festgestellt.

Schaden kann sie auf keinen Fall.

Melde Dich bitte nach Deinem nächsten Abstrich, okay?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH