» »

Extreme Schmerzen beim ersten Sex

gUoo:dsgixrl hat die Diskussion gestartet


Hallo!!

Ich hab ein riesen Problem!! ICh weiß ja das man bein ersten sex schmerzen hat, aber bei mir ist das sooo schlimm das wir aufhören mussten weil ich es sonst nicht ausgehalten hätte!!Ist das normal oder könnte es sein das es vielleicht an mit liegt!!

schon mal danke für eure hilfe!!

Antworten
bcl(u$bba


ist ganz normal..bei den einen tuts mehr bei den anderen weniger weh...und du wirst sehen dass je öfter ihr miteinander shcläft es wenigerweh tun wird bis es endlic anfängt einfach nur noch wundershcön zu sein.

was ich dir empfehlen könnte ist dass ihr die stellung wechselt, also dass du oben bist, oder du unten, aber nicht wie in der normalen missionarstellung die füße aufm bett sondern zieht beide beine hoch sodass du seinen körper mit deinen schenkeln umfasst. auf beide weisen weitest du dich mehr und denn tuts weniger weh..war bei mir jedenfalls so.. :-)

E5srther?6x7


Du kannst auch mal Deinen Frauenarzt befragen, wenn es gar nicht klappt. Manche Frauen haben z.B. ein zu starkes Jungernhäutchen. Und dann muss man sich die Quälerei nicht antun. Da kann der Arzt Abhilfe schaffen. Setz Dich selbst nicht unter Drcuk, dann wirds eh nicht besser. Probier es einfach nochmal und wenn es gar nicht geht, vertrau Dich dem Arzt an. Das ist keine Seltenheit.

S-hHoc<rax}


...und achtet drauf, dass alles seeeehhr feucht ist-zur"Not" mit Gleitgel nachhelfen!!! Wenn's grade beim 1.Mal nicht flutscht, kann es sehr unangenehm sein! Und ganz locker lassen da unten!!!!!!

LG

F$incMhen8x1


Ich kenne dieses Problem, ich hatte es selber. Beim ersten Geschlechtsverkehr mussten mein Freund und ich auch abbrechen, weil es zu weh tat. Ich sah später, dass das Jungfernhäutchen dennoch gerissen war, denn ich hatte Blut in der Unterhose.

Was ich dir raten kann, ist dir keinen Kopf darum zu machen, ob mit dir etwas nicht stimmt, denn jemehr Gedanken du dir um das Ganze machst, umso verkrampfter wirst du beim nächsten Versuch sein.

Ich kann Shocra nur zustimmen, mit Gleitgel evtl. etwas nachzuhelfen. Wir haben es damals irgendwann mit einem sehr feuchten Kondom geschafft.

Ich habe das Glück, einen 100 % verständnisvollen Freund zu haben, der mich nach dem missratenen Versuch getröstet hat und es nicht zugelassen hat, dass ich mich mit Selbstvorwürfen in mich zurückziehe.

Ich habe damals gedacht, dass es wohl nie klappen wird, aber das war ein Irrtum. Irgendwann klappt es , vielleicht schon beim nächsten Mal ;-)

Mach dir nicht zu viele Gedanken, du bist da kein Einzelfall, und eie Chancen stehen gut, dass es doch noch klappen wird =) Ich drück dir die Daumen !

nOanEi03x0


Hallo,

wir brauchten auch 4 Versuche, bis es RICHTIG geklappt hat. Davor hat's immer total weh getan. Ich glaube, das Jungfernhäutchen wurde bei den ersten 3 Versuchen nur stark gedehnt und nicht richtig "zerstört" - beim 4. mal hat's dann quasi "flutsch" gemacht ;-D

Kann dich nur aufbauen, dass man da eben am Anfang durch muss und mit viel Einfühlungsvermögen des Partners ist alles bald gaaaaanz schön 8-)

Alles Liebe

HaatscxheWpsutx_


Ich kann mich den anderen nur anschließen. Auch ich brauchte mehrere Versuche, bis es endlich klappte. Die ersten Male mussten wir abbrechen, weil ich vor Schmerzen auf dem Bett fast zusammengeklappt bin :-/ Danach hatte ich sogar Angst vorm nächsten Mal und war total unglücklich. Doch mein Freund hat mich getröstet und mich verstanden. Ein paar Tage später haben wir es erneut ausgetestet - mit Erfolg. Es war zwar unangenehm (ein wenig schmerzhaft) und ich fühlte mich mehr wund als erregt, aber der erste Schritt ist getan und ich freue mich auf die nächsten Erfahrungen :-)

ghoo5dgirl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

g1oodgoirxl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

gKoodygiWrxl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

gqomojdgTirl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

g\oAoxdgixrl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

gjood#girxl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

g_oKod8girl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

gWood;gbirl


So erstmal vielen vielen dank für eure ratschläge!! Ich denke jetzt bin ich schon nicht mehr so verkrampft weil ich weiß das viele das problem mit mir teilen!! Ich hoffe das es beim nächsten mal klappt!!

Nochmal vielen dank!!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH