» »

Frage zu Phytoestrol N

PyoisonxIvy hat die Diskussion gestartet


Wer von euch kennt dieses Präparat ??? Ich kenn mich nicht so aus, hab nur mal wo gelesen es sei eine Art pflanzliches Östrogen.

Da ich unter einer Unverträglichkeit gegenüber dem "echten" Östrogen leide, würde ich jetzt gern wissen, ob ich dann dieses Präparat vertragen würde. Hab nämlich ein grosses Problem mit Akne und Haarausfall, seit ich die Cerazette nehme, sind diese 2 Probleme wieder aufgetreten. Hat denn Phytoestrol N eine hautverbessernde Wirkung, so wie das Östrogen in der Pille ??? Suche nämlich dringend nach etwas, das mir die Akne vom Hals schafft ;-D Hab es bereits mit Zink und allen möglichen Wässerchen versucht, aber das bringt alles nix. Wäre unheimlich dankbar für eure Hilfe :-)

Antworten
PAoisdonIvy


Kennt das keiner ???

Oder ein Anderes Präparat dieser Art?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH