» »

Mooncup

PGolkly87


Es gibt tatsächlich den Origami-Fold :-D

Ich danke dir, Cassiopaja! @:)

PlunchDsrunkmLovxe


Bestellung?

Hey,

bestellt jemand von euch zufällig in nächster Zeit nen Moon- oder DivaCup?

Ich hab meinen Mooncup heute unfreiwillig ins Jenseits befördert, indem ich vergaß, dass ich ihn zum Abkochen auf den Herd getan hatte - das Wasser war dann irgendwann weggekocht, und als ich in die Küche kam, stank es nur noch nach verbranntem Gummi :-/.

Naja, man lernt - und der Topf wird hoffentlich auch wieder sauber.

Nicht zu Hause nachmachen!

Also - ich würd mich sehr gern ner Sammelbestellung anschließen.

Liebe Grüße

Sabine

CDasXsieopaxja


Bei ebay bekommst du ihn für 22 Euro versandkostenfrei (falls du keine weiteren Bestellerinnen findest ;-))

[[http://cgi.ebay.com/DivaCup-Diva-Menstrual-Cup-MODEL-2-SAME-DAY-SHIPPING_W0QQitemZ170139889275QQihZ007QQcategoryZ67590QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem]]

flernsKehguckxerin


Und bei [[http://www.safer-fun.de]] kannst du sogar aussuchen ob Mooni, diva oder Lunette. Und immer am ersten Wochenende im Monat ist versandkostenfreies Bestellen - für den Fall das es nicht zu sehr pressiert

S4araP;himLfuccxa


ähm ... ich kannte so dinger bis gerade gar nich und hab mir mal die seiten angeschaut auf denen die teile zu finden sind ... nun stell ich mir eine frage:

wie weit muss man die denn reinschieben das die auch halten ?!

also ich selbst benutz tampons von daher kenn ich ja das gängige prozedere aber das interessiert mich schon ...

CRassi>opxaja


Halten tut er von alleine, aber er muss vor dem Muttermund sitzen, um aus diesem das Blut aufzufangen. Wie tief er letztendlich hochrutscht hängt von der Länge der Scheide ab, er kann aber mit der Spitze direkt am Eingang sitzen. Fällt nicht raus ;-)

StaraPhi@m=fucca


ähm ok ... danke schön^^

PpunchDGrunmkLovxe


Supi, danke für die Tipps.

Wie funktioniert das, wenn man ne Auslandsüberweisung macht :-/ ?

Cxass*iopxaja


Da kann ich dir leider auch nicht helfen, ich habe meinen in den USA per paypal bezahlt, da zahlt man in € ein und er macht das automatisch.

kxroe/lle7bo)ra


Habe mir auch einen Mooncup bestellt und ihn seit gestern abend (erste Regel nach Bestellung) in Benutzung.

Rein kriege ich ihn ohne Probleme, aber raus hab ich ihn heute morgen auf der Toilette nicht bekommen. Irgendwie ist mein Arm zu kurz.

Habe mich dann mit Handtuch ins Bett verzogen (ja keine Flecken produzieren, wenn da was überschwappt beim rausholen) und da gings dann. Ich find das Teil jetzt schon genial, weil man nicht so schnell und meist im unpassendsten Moment überläuft.

Ich denke, das mit dem Rauskriegen ist eine Frage der Übung.

E<hemaligOer Nu,tzerq (#282x877)


Ich schieb einen Finger seitlich bis zum oberen Rand und knick ihn dann da ein.

Ein bißchen rütteln, ziehen, fluchen ;-D und zack is er draußen.

Hab das Teil jetzt schon zwei Jahre und bin schon viel fixer.

N#iafMeli


Ich hab die Lunette und die ist die Lösung all meiner Probleme.

Ein Supertampon hält bei mir zur schlimmsten Zeit eine halbe Stunde, die Lunette hingegen mindestens zwei Stunden, meistens jedoch vieeel länger- vier mindestens.

Es ist eine unglaubliche Erleichterung- jetzt kann ich unbesorgt im Seminar sitzen, ohne zusätzlich noch eine unbequeme Binde nehmen zu müssen, bei der ich das Gefühl habe, im Hochsommer auf einer Plastiktüte zu sitzen, die auch noch dauernd verrutscht.

Außerdem hatte ich seitdem noch nicht wieder eine dieser lästigen Pilzinfektionen.

Es ist eine unglaubliche Erleichterung, ich liebe dieses Ding!

Probleme hatte ich mit der Lunette noch nicht.

Raus geht sie einfach, leicht zusammendrücken, damit das Vakuum verschwindet, und vorsichtig rausziehen.

Ich würde dem Efinder wirklich gerne Blumen schicken :-D

kCroVellcebiora


Gestern hatte ich dann erstmal den Effekt "Auch der Mooncup kann überlaufen".

Aber man kommt grade in der Uni ganz gut damit aus.

Momentan war die Blutung jetzt auch nicht sonderlich stark, so dass 2-3x ausleeren und auswaschen am Tag reichen.

@Missy

Ähm, so lang ist mein Finger nicht... Vielleicht ist der Mooncup auch nur zu hoch gerutscht, aber teilweise komme ich grade noch unten ran und drück den dann etwas zusammen. Aber mit zunehmender Übung wird das sicher...

Erhemaliger4 NutWzer 9(#28g28o7x7)


Es gibt wieder einen neuen Cup!

[[http://www.miacup.co.za/]]

Langsam scheinen die Dinger echt in Mode zu kommen, jahrelang gab es nur eine Hand voll Modelle und jetzt kommen andauernd neue raus... :)^

LxMi


hi!

ich hab gerade mal bei safer-fun.de nachgeschaut und da ist mir aufgefallen, dass der Diva-Cup viel länger ist aber auch schmäler als der Moon-Cup. Wäre dann der Mooncup die bessere Wahl, wenn der Muttermund bei der Periode sowieso eher tiefer in der Scheide "liegt"?

Dazu kommt aber, dass der Diva-cup ein viel größeres Fassungsvermögen hat. Dann kann man ihn ja länger drinlassen. Nur habe ich ja leider keine vergleichsmöglichkeit.

Wie lange hält er denn so bei ner normalen Mens? Also sasgen wir n o.b. normal reicht für 5-6 Stunden. Schafft der Cup es länger? Wie ist das bei euch?

LG *:)

LMi

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH