» »

Jucken am Po?

k?athoriGn85 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

also habe folgendes Problem:

Ich habe schon seit längerem mit einem Scheidenpilz zu kämpfen, der immer mal wieder kommt. Im Moment ist er

weg -> ein Glück. Aber seit einigen Monaten habe ich so ein Jucken an meinem "Poloch". Es fühlt sich an als wenn es wund wäre. Ich habs schon oft mit Penaten eingecremt. Aber das hilft nichts. Es juckt und brennt manchmal unausstehlich. Einen Test auf Darmpilz hab ich auch schon hinter mir, sie haben aber nichts gefunden.

Hätte jemand ne Idee was das sein könnte?

Vielen Dank schonmal!

MFG

Kathrin

Antworten
k3eeekZse


mhmh

vllt einfach nur mal mit heißem wasser waschen...

das jucken oder entzünden kann von viel bewegung kommen hitze zwischen deinen beinen wärme, vllt auch schweiß durch enge tägliche kleidung und tangas.. die ja an deinem körper und po sehr eng sind so das er kaum luft bekommt!

vllt liegt es daran, einfach mal normale slips tragen und täglich waschen nachs penaten auftragen die salbe ist wirklich gut..!

versuch mal, wenn nicht vllt nochmal zum arzt gehen!

viel glück

CJhaorsweib


auch wenn es sich eklig anhört...

es könnten auch würmer sein... ja sowas gibt. häufigstes anzeichen ist halt das jucken. musst mal schauen ob sich was bei deinen ausscheidungen bewegt. (ja ich weiß ist eklig...)

l(öwwi8x1


@ chaosweib

wodurch kann man denn solche Würmer bekommen? Auch von öffentlichen Toiletten? Zu welchem Arzt müsste man in so einem Fall gehen? Und wie würde man sowas wieder weg bekommen? Dass hört sich ja wirklich eklig an.

@kathrin

hoffe dass es sich bei dir nicht um Würmer handelt. Warst du schonmal beim Arzt? Wenn ja, was meint der dazu?

LG

CtiRnnamxoon


Hallo

Ich hatte das letztens auch mal.

Es hat gejuckt, und teilweise auch gebrannt und am Po-Loch waren kleine Risse zu sehen....war echt unangenehm und nervig.

Ich habe zuerst mal meinen Frauenarzt gefragt, ob es vielleicht ein Pilz sein könnte, aber er meinte es wäre keiner.

Daraufhin bin ich dann damit zum Hautarzt gegangen, der hat festgestellt das es ein Exem war. Das kann mal nach ner Antibiotikumbehandlung vorkommen (war bei mir der Fall), oder auch wenn die Stelle zu trocken ist oder es kann auch durch einen Hefepilz ausgelöst werden. Er hat mir dann eine Fettcreme verschieben und seitdem ist es weg :-)

Also ärger dich nicht lange damit rum und geh direkt zum Hautarzt.

Liebe Grüße

Dyiffe3rter


Antihelmetikum

Hallo,

du hast dich bestimmt mit Spulwürmer infiz.

Mit Sauberkeit hat das nichts zu tun.Man braucht nur mal infiz.Obst oder Salat zu essen und schon hat man´s!

Der Arzt wird dir ein Antihelmetikum verschreiben.Du musst mit deinem Problem dorthin,da diese Mittel verschreibungspflichtig sind(Vermox oder Helmex Tbl.)

Hoffe,habe dir geholfen.Gute Besserung ;-D

knathrixn85


Also das ich Würmer habe glaube ich nicht. Da ich ja letztens erst eine Darmpilzuntersuchung gemacht habe und da hätten die das doch sicherlich auch festgestellt, oder?

@ Cinnamoon

Wie heißt denn die Fettcreme die du genommen hast?

Danke schonmal!

MFG

Kathrin

C!haoYsweixb


naja aber solche würmer kann man von heute auf morgen bekommen.

hatte die als kind mal. ob man die von öffentlichen toiletten bekommt weiß ich nicht.

wir sind immer zum hausarzt gegangen.

ChisnnGamooxn


@kathrin85

Ecural Fettcreme heißt die Creme, die ich vom Hautarzt verschrieben bekommen hab. Das ist wohl ne "Spezialmischnung" :-) , die wird in der Apotheke zusammengemischt, die kannste also nicht so kaufen.

Liebe Grüße

lgö;wi8x1


also diese Ecural Fettcreme nehme ich auch, schon seit einigen Jahren immer mal wieder, ich habe die aber von meinem Hausarzt gegen Neurodermitis verschrieben bekommen. Ich muss sagen, dass die mir immer sehr gut hilft, habe häufig Juckreiz an den Händen und im Gesicht und nach nur ein bis zweimal anwenden verschwindet der wieder. Vielleicht solltes du die Creme wirklich mal ausprobieren.

LG

Erden


Hey Du!

Hatt´ich auch...oder besser: Hab´s noch! Und is´n ziemlich netter Leidensweg, den ich inzwischen hinter mir habe. Hat sich als Anal-Pilz-Ekzem herausgestellt. Der Juckreiz is´n Albtraum!!!

Kam erst beim fünften Test heraus. erst nachdem ich eine Woche gar nix aufgetragen und nur mit klarem Wasser gewaschen habe. Und dann mußte der Hautarzt auch die oberen Hautschichten erst abkratzen, sonst ist das Testergebnis auch nicht richtig. Weitere Tips, falls Du auf Pilze testen lassen willst: Pilze am Anus sind eher ein Ding für den Hautarzt als für den Frauenarzt. Sie sind unter anderem ein Zeichen für einen Darmpilz (Stuhlprobe gleich mitmachen lassen). Sowohl vor Hauttest als auch vor Stuhlprobe keinen Kefir oder sowas mit Milchsäurebakterien trinken. Verfälscht auch alles. Und laß´ Histaminanregende Lebensmittel und Stoffe weg: Wein, Vitamin C, Erdbeeren, Tomaten, etc. Sonst hält man den Juckreiz kaum aus.

Am besten gar keine Salben auftragen. Ich hab´inzwischen eine Überempfindlichkeit gegen jegliche Zusätze (auch gegen Wollwachs, was in Penaten drin ist). Wenn´s juckt, mach´Schwarzer Tee-Sitzbäder. Tannolact hat bei mir und bei den Pilzen nix gebracht.

Laß auf jeden Fall auf Pilze testen. Wenn ein Hautpilz sich erst mal gebildet hat, dann ist der nicht mehr so leicht wegzukriegen. Ach ja, und wenn´s so richtig schlimm juckt, kannst Du zwar Antihistaminika nehmen, so wie Fenistil oder Ceterizin, aber die beiden machen saumüde. Laß Dir mal Telfast verschreiben. Damit hält man´s aus. Gerade, wenn Du vielleicht wegen irgendeinem Test ewig nix draufmachen kannst.

Ich halt´s ohne nicht mehr aus. Bei mir ist die systemische Pilzkur leider fehlgeschlagen und es geht alles wieder von vorne los. Wir können uns deshalb gerne ein wenig austauschen.

LG, Eden.

CHher9i21


Also diese Ecural Fettcreme, hab ich auch mal verschrieben bekommen. Da ist auch Cotsion drin. Hatte die wegen einer Insektenstich-Allergie, jedoch gegen das Jucken hat es leider nicht geholfen. Juckt immer noch schrecklich. Die Creme muss aber nicht in der Apotheke angemischt werden, gibts schon fertig in der Tube...

S~erQa1x982


hab gehört würmer kann man bekommen, wenn man zu viele süßigkeiten isst, genauso auch pilze.

Cpinnacmoon


Also bei mir wurde die Creme extra in der Apotheke angemischt, deswegen dachte ich das man sie nur so bekommt. Kann natürlich auch sein, dass da noch was anderes in meiner Creme drin ist, was jetzt speziell für das Exem war.

Aber wie gehts dir denn jetzt eigentlich @kathrin85 ?

kGathMrinx85


Also mir gehts immernoch genauso wie vorher. Hab die Ecural Fettcreme aber auch noch nicht ausprobiert, da man sie ja nur mit Rezept bekommt. Gibt es noch eine ähnliche, die man so in der Apotheke bekommt? Wenn nicht muss dich doch erst zum Arzt.

Danke für die ganzen Beiträge!

MFG

Kathrin

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH