» »

Schnelle Tipps gegen Regelschmerzen!!

r+utsc8hie


cosima-love

:)z :)^

M[ondXhäs)chKen91


Also das mit der Wärmflasche, glaube ich, ist nicht so gut, weil die hat ja auch ein bestimmtes Gewicht.

laber net ;-)

es geht doch nicht um das gewicht.

wärme ist krampflösend und hilft somit gegen die schmerzen.

also bitte erst was sagen wenn du ahnung von ner sache hast ;-)

a_chKsodiWekl\eene


Meine FÄ hat mir vor ein paar Monaten Buscopan-Zäpfchen verschrieben, die sind krampflösend oder so. Aber wie gesagt, die müssen erst von nem Arzt verschrieben werden. Glaub einfach so in der Apo gibts die nicht.

*glg*

M)ondFhäs\chen9,1


warm baden oder sex helfen auch @:) @:)

CIl^eeni


Doch, Buscopan gibt es so in der Apotheke. Besser sind noch die Buscopan plus, die sind schmerzlindernd und krampflösend. Bei mir helfen die gut und wie schon geschrieben, die Wärmeflasche, wenn dir danach ist.

a{chIsodciekl<een*e


und die gibts da wohl doch auch ohne rezept?

Huer?zh,aftxer


und die gibts da wohl doch auch ohne rezept?

ja, sind rezeptfrei.

cbarlagcolkumnaoKntour


Mir ist die Wärmflasche zu schwer, tut mir leid das ich aus Erfahrung spreche. :|N

M}isteTr Lady


@ cleeni

ja das sind echt die besten! Habe auch beides hier zuhause rum liegen ;-)

Bei Mir wirken die schon nach 5-10 min! Die eind echt super!

M ARI<ECHExN1


@ Mister Lady

Warum nimmst du denn was gegen Regelschmerzen und hast die Tabletten, wenn du erst deine tage zum ersten mal bekommen hast? ":/

[[http://www.med1.de/Forum/Erziehung/593497/17486665/]]

Mnistepr LaBdy


@ Mariechen

Ich habe Buscopan zuhause, weil ich sehr oft probleme mit meinem Bauch/Magen habe... (verschieden Gründe)

Und ich hatte ziemliche Schmerzen , als ich meine Tage hatte! Und dann hat mir meine Mutter Buscopanplus aus der Apotheke geholt ;-)

NEelxa


Hallo!

Zum Thema Magnesium: Also ich werde das jetzt mal ausprobieren, ich habe heftigste Regelschmerzen, selbst eine IBU600 kann die Schmerzen lediglich lindern :-( Aber meine Frage: Wann soll ich das Mg (300mg hab ich da) denn nehmen? Morgens? Abends? Die Meinungen scheinen da wohl auseinander zu gehen :-/

LG

Nela :)*

k;ayfgoe0z1


Nela, Leidest Du an Endometriose** ?

Hast Du schon mal mit Deinem Gyn darüber gesprochen?

Nue*la


Bisher hat jeder FA gesagt, dass es halt so ist, ich damit leben muss und ich ibu 600 nehmen soll. Auf Endometriose hat mich noch keiner von denen untersucht. Die Stärke der Blutung konnte ich zum Glück mit Hirtentäschelkraut etwas beeinflussen.

kbayg1oe01


Sprich Deinen Gyn unbedingt speziell darauf an, oder informiere Dich über ein Endo-Zentrum in Deiner Nähe und wende Dich direkt dorthin.

Diese Erkrankung kann eindeutig nur durch eine Bauchspiegelung diagnostiziert werden...

Viele Frauen leiden viele Jahre bis zur Diagnose.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH