» »

Cholesteatom

HJonUigptopf


Hallo Ihr!

So erstmal mein Ohr wie immer ne ;-) und bei meiner Ma alles soweit supi. ich kann sie morgen wenn alles gut geht nach Hause holen :)^ Freue mich schon.

@ Angel

So langsam zittere ich mit dir deinem OP-termin entgegen ;-) und ich hoffe das alles gut gehen wird :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Ernie

Ich hoffe bei dir ist soweit alles ok mit dem Ohr und in der Schule?!:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Airjendrik

Keine Angst ich will dich nicht wieder zum Arztbesuch ermuntern (es bringt ja sowieso nichts). ich hoffe nur das es mit deinem Ohr nichts schlimmes ist. Und mehr kann man da ja eigentlich nicht zu sagen. Weißt du ich hatte vor den OPs auch eine höllische Angst weil ich sowieso schon eine KH-Phobie hab und ich auch bis nach der OP nichtmal wusste das ich so ein Chole überhaupt im Ohr hatte. Und dann wurde mir drei Wochen später an den Kopf geschmissen das ich ein Jahr später schon wieder operiert werden muss. Aber je mehr ich darüber erfahren hab desto wichtiger habe ich die ganzen Kontrollen und alles gemacht und werde sie auch weiterhin machen lassen! Und sollte ich doch irgendwann wieder unters messer müssen dann weiß ich worum es geht und das es besser ist als irgendwann mal ganz taub zu sein. So das wollte ich dir nur nochmal dazu erzählen.

@ XYKlraxy

Auch wenn du es jetzt nicht lesen kannst ich hoffe das es dir gut geht und du alles soweit gut überstanden hast :)* :)* :)* :)* :)* :)*

GLG HOnigtopf @:) :)- x:)

A4i.rjeqndrixk


@ Angel

Ich habe nicht deshalb tagelang nicht geschrieben, weil es mich genervt hat, sondenr weil ich wie oben gesgat, Abstand vom Thema, nicht Abstand von diesem Forum, was aber irgendwie auch damit verbundne ist, haben wollte.

Sicher mache ich mir Gedanken, was ist da in meinem Ohr, was ist der Auslöser? Wie sieht es mit meinem Trommelfell aus, ist es schon zu spät.

Aber ich gebe offen zu, dass ich einfach zu feige bin. Ja ich traue mich nicht, zum HNO zu gehen. Manchmal dneke ich, so du musst da durch und gehst da jetzt hin, aber andere male wiederrum denke ich so unter dem Motto "das wird schon".-Es wird nicht, und das weiß ich, zumindest nicht von selber.

Ich habe auch nicht die meiste Angst vor der OP selber, sondern vor dem Drumherum. Die ganzen Voruntersuchungen, die Sachen danach, hier was da was. Ich möchte das nicht. Mir hat das in meinen bisher ca. 7 Op's gereicht. Mir geht es im Moment eigentlich sehr gut, es läuft alles. Ich möchte mir nicht mit einem Arzt Termin (HNO) oder gar OP-Termin diesen, ich nenne es mal Lauf, aufhalten lassen. Klar, vieleicht kann ich diesen Lauf später nie fortführen, weil ich entweder taub bin oder sogar noch schlimmere Sachen kommen. Aber ich denke noch nicht soweit, vieleicht liegt das auch an meinem Alter. Ich denke im hier und jetzt. Ich kann z.B. auch nicht gut sparen. Wenn ich Geld habe, dann verwende ich es, und kann es nicht liegen lassen. Das so als Vergleich.

Ich weiß eure Ratschläge und Fürsorge wirklich zu schätzen und das ist super lieb von euch, das wollte ich euch mal sagen. Nicht längst in jedem Forum wird so miteinander umgegangen und vor allem so regelmäßig geschrieben. Ich danke euch.

Ich hoffe, ihr habt ein schönen Wochenausklang und ein darauffolgendes schönes Wochenende.

Ich grüße und drücke euch!

Lg Jendrik

Anngel0~290x4


@ Airjendrik

dann bin ich beruhigt wenn es nicht wegen mir uns war, dass du dich so rar gemacht hast.

@ alle

mir geht es im Moment prächtig, da ich heute positives auf meiner Arbeit erfahren, habe was verrate ich nicht zwinker.

Sitze gerade hier und geniesse die Musik fetze gerade ab mit ACDC Hells Bells einen Lieblingssong von mir habe aber viele, habe mir gerade vorher TNT rein gezogen grins.

Heute in drei Wochen bin ich schon operiert noch genau 8 Tage arbeiten die nächste Woche ganz dann nur noch drei Tage in der einen Woche.

Mittwochs vor den Voruntersuchungen muss ich wieder zu meinem Piercer hin damit er meinen Schmuck in Kunststoff austauscht, weil ich den bei der OP anlassen kann, hatte ich beim letzten Mal auch schon gemacht, nur muss ich mir dieses Mal nicht wieder Kunststoffkugeln kaufen wie beim ersten Mal, da ich Sie ja habe und sie nur ausgetauscht werden müssen.

So ich hoffe es geht euch gut, ich habe im Moment nur die monatlichen weiblichen Probleme mit sehr viel Unterleibsschmerzen, die ich die letzte Nacht mit einer Wärmeflasche und Tabletten bekämpfen musste so heftig waren sie, aber gut dass sie pünktlich da sind, dann kommen sie auch nicht so schnell wieder, darum musste ich auch den OP Termin um eine Woche vor verlegen, was mir aber Recht ist, da ich dann vielleicht auch fit an Weihnachten und vielleicht auf die Weihnachtsfeier gehe meiner Chefin zu liebe.

so genug für heute ihr Lieben

glg Angel :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

m]aruxsch


hallo-ich bin hier neu und mir wird ganz schwummrig,wenn ich die beiträge lese-vor 13jahren bin ich an einem samstag notoperiert worden-7einhalbstunden,ich hatte einen riss im gleichgewichtsorgan, hab alles vollgereiert und irgendwie nystagmus egal-es war ein cholesteatom,welches sich nicht hinterm ohr,sondern vorm ohr gebildet hatte und laut medizinischem bericht war es in mein kiefergelenk eingebrochen sprich es hatte mir das kiefergelenk weggefressen und ich war auf den weg,eine meningitis zu bekommen. vorher bin ich acht jahre regelmäßig zum hno wegen schmerzen ich bin weder schwerhörig noch hatte ich diesen berühmten fluss aus dem ohr!!!!!!!!

ich konnte nicht auf diesem ohr liegen,hatte dann höllische schmerzen-egal-danach dieser op war mein gehör schlechter-jetzt trage ich ein hörgerät.

seit drei jahren renne ich wieder zum hno,ich habe nur mäßige beschwerden-nun hat man wieder eins festgestellt und ich habe am 8.12. einen op termin. habe total schiss vor den schmerzen danach,weil es damals sehr heftig war. könnt ihr mir gute gründe nennen,es durchzuziehen? überall steht,dass es operiert werden muss. habe nach der damaligen op eine kleine psychose bekommen und war total durch den wind wollte aus dem fenster springen,,,,........ ???

Abng:el02M904


@ marusch

erst mal Herzlich Willkommen hier bei uns.

und ich war auf den weg,eine meningitis zu bekommen.

du schreibst es selbst was passieren kann wenn man es nicht operiert. Also allen Mut zusammen nehmen und die Operation machen lassen es ist wichtig. Wir alle haben in der Beziehung mit den Choles unser Päckchen zu tragen, ich hatte wohl einiges Glück gehabt, aber ich weiss auch nicht was die Zukunft bringen wird, ob es wieder kommt, wie lange mein Implantat hält und und und. Und mal ehrlich möchte ich mir darüber jetzt auch keine Gedanken machen, da ich erstmals am Ohr nicht mehr operiert werden muss, hat sich letzten Dienstag rausgestellt, Gott sei Dank, aber auch ich muss am 5 Dezember unters Messer und dann ist die Nase dran, weil dass ganze auch mit dem Ohr zusammenhängt, weil es nicht richtig belüftet werden kann und ich kann dir sagen ich habe davor mehr Bammel als erneut wegen dem Ohr operiert zu werden, worauf ich aber auch dankend verzichten kann. Denn ich habe mein Ohr durch die Nase mit einem Katheter entlüftet bekommen, es hat weh getan und ich bin fast vom Stuhl gefallen, weil mir schwarz vor Augen wurde, bezw. schwindelig war.

Ich weiss auch nicht wie jung du bist, also allen Mut wirklich zusammen nehmen. Hast du denn keinen der dich unterstützen kann und dich begleiten kann? Drücke dir die Daumen dass alles gut geht, denn dass was du durchgemacht hattest, hört sich wirklich übel an.

@ alle

huhu ich hoffe es geht euch allen gut das draussen ihr Ohrgeplagten, meine aber jetzt hauptsächlich alle die hier schreiben zwinker.

ich bin auch mal wieder weg werde aber weiter reinschauen.

glg Angel

A|ngel02m90x4


Huhuuu an alle,

grins, es scheint euch ja allen gut zu gehen, schön, denn so wenig grins wurde hier schon lange nicht mehr geschrieben, hoffe mal sehr, dass ich hier nicht als einzige übrig bleibe, die hier noch schreibt, weil bei mir gibt es ja auch nicht viel neues, dass positive hab ich ja bereits berichtet und der Dinge harren die da kommen.

Finde es immer schade wenn einige hier kurz reinschauen und dann wieder verschwinden, aber na ja kann man nicht ändern.

so bin nochmal weg

glg Angel

H^onigxtopf


Hallo an alle!

Ich war in letzter Zeit ein wenig schreibfaul |-o

Aber ich denke jetzt wo meine Ma wieder zu Hause ist (hab sie gestern nach HAuse geholt) wird es bei mir auch wieder ruhiger).

Zu meinem Ohr: War heute mit meiner Freundin beim Haare schneiden (ich hab nur gewartet) und hatte ihre Tasche auf der linken seite. Ihr Handy hat zweimal geklingelt und ich habs nicht gehört :°( Und sie sagte mir nur hinterher das es geklingelt hätte (und sie saß viel weiter weg vom Handy ???) und dann saßen wir ind er Straßenbahn und draußen hat jemand getrommelt (sagte meine Freundin) und das hab ich auch nicht gehört :°( Da musste ich so an zwei Wochen vor der ersten OP denken wo ich plötzlich am Bahnhof stand und die Lautsprecherdurchsage nicht mehr verstanden habe. Irgendwie macht mich das schon wieder unsicher :-/

@ Angel

Ich habe ja schon gesagt das ich immer schreiben werde, und jetzt hoffentlich auch wieder öfter |-o

ich finde es schön das es deinem Ohr soweit gut geht und nach der NAsenop kann es ja eigentlich nur noch besser werden :)^ :)^ :)^ :)^ So für das wenige schreiben drück ich dich jetzt mal gaaaanz fest :)_

@ marusch

Herzlich willkommen auch von mir!*:) Und bitte lass dich operieren denn du kennst die Folgen doch eigentlich schon :-/ Du schaffst das schon und fürs Mut zusprechen und einfach drüber zu reden (ähm zu schreiben) haben wir uns hier gefunden. Jeder macht hier dem anderen Mut und liest sich alles durch und versucht den anderen wieder aufzubauen.

Wünsche euch allen gaaaanz viel Mut und ihr schafft das schon!!!

GLG Honigtopf @:) :)* :)- x:)

A3ngel"02904


@ Huhuu

einen wunderschönen Sonntagmorgen ich hoffe es geht euch allen gut. Mir geht es gut, habe gerade Nachthemden mit langen Armen herausgekramt, damit ich sie nächste Woche bügeln kann und einpacke, habe einer Arbeitskollegin abgesagt die am nächsten Freitag ihren Geburtstag feiert, denn ich möchte kein Risiko eingehen, sie hat einen kleinen Sohn der oft krank ist Erkältung hat und ausserdem hat es Sie auch erwischt, war am Samstag krank, hatte keine Stimme mehr, so wie meine Tochter am Freitag. Hatte dass was ich gerade schreibe schon mal geschrieben aber dann zwischendrin in meine Post hier geschaut und schon war der Text weg grummel, egal wusste mal noch was ich geschrieben habe gggg, also doch keine Alzheimer.

@ Honigtopf

freut mich für dich dass du Deine Mama heimholen konntest. Nun kann es nur noch aufwärts gehen.

@ Marusch

danke für die nette PM, im übrigen bist du noch nicht alt, da fängt dass Leben so richtig an und es ist ein Grund mehr sich operieren zu lassen, denn es kann nur noch besser werden.

@ Ernie

huhuu was macht dein Ohr, hoffe gut

@ Airjendrik

dich brauch ich ja nicht zu fragen, aber wie wäre es denn, wenn du im Januar mal zum HNO gehst? Wenn es noch nicht besser ist, dann sind Weihnachten und Silvester vorbei und es wäre mal ein guter Vorsatz fürs Neue Jahr, einfach zu sagen ich mache es jetzt ich lassemal mein Ohr checken, komme was wolle.

@ xyl.....

puhhh bei deinem Nick weiss ich nie wie er geschrieben wird grins, hoffe deinem Ohr geht es weiterhin gut und du hast nun auch den Rest von deiner Tamponade entfernt bekommen.

so bin mal gespannt wann heute Antwort kommt grins

glg Angel

H~o7nigtoxpf


Hallo ihr Lieben!

Nur ganz kurz (hihi)

@ Angel

freut mich das es dir immer noch gut geht und ich hoffe es bleibt auch so bis zur OP *zwinker*

@ Ernie

Huhuuuu alles klar bei dir und deinem Ohr ??? :)-

@ Airjendrik

Na was macht dein Ohr? Hoffe es geht ihm soweit gut bzw. den Umständen entsprechend :)z Das mit dem Vorsatz was Angel geschrieben hat würde ich mir mal durch den Kopf gehen lassen ;-)

@xyl... (ich nenn dich jetzt auch einfach mal so ;-))

Kann mir das auch nicht so merken |-o ich hoffe bei dir ist alles gut gegangen und es geht dir soweit ganz gut :)^ :)* :)* :)*

@ marusch

ich hoffe das du es durchziehst. Wenn es vorbei ist wirst du bestimmt denken "gut das ich es habe machen lassen";-) In diesem Sinne ganz viele Kraftsternchen für dich :)* :)* :)* :)* :)* :)*

So hoffe ich habe jetzt keinen vergessen ;-D

melde mich später nochmal

LG Honigtopf @:)

A{ngelI02990x4


@ Honigtopf

schön dich zu sehen, sitze hier auf dem Sofa, hatte einen schönen Nachmittag, mein Ohr ist realtiv brav, ausser mal wieder Probleme mit dem Druckausgleich, wobei ich aber nicht dass Gefühl habe, dass mein Ohr zu ist und wenn ich gähne knackt es im Ohr was ja gut ist. Ansonsten freu ich mich wenn alles was noch kommt vorbei ist, weisst ja was ich damit meine.

Hoffe Deiner Mam geht es gut zu Hause, muss doch schön für sie sein wieder die eigenen vier Wände um sich zu haben zwinker.

An alle anderen,

ihr verbringt bestimmt gerade einen wunderschönen Sonntag fern von Computer und Krankheiten. Recht habt ihr, nur die olle Angel ist oft on, wenn ihr Männe auch am Computer sitzt am Sonntag, jetzt habe ich ihm aber ein heisses Bad angeordnet, da er Schmerzen im Schultergelenk hat, soll ja gut sein so ein heisses Bad.

Ich war duschen, denn irgendwie hatte ich dass Gefühl wenn ich heute bade, dass ich mal wieder meine mit meinem Kopf untertauchen zu müssen, was ja nicht gerade gut wäre grins.

so genug fürs erste glaube nicht heute nochmal zu schreiben, aber dafür morgen früh, muss erst um 14 Uhr zur Arbeit wie fast jeden Montag und Dienstag dann nochmal zum HNO.

glg Angel

AyirIjendxrik


@ Angel und Honiftopf:

Damit kann ich mich anfreunden. Denn dann sind Weihnachten und Sylvester vorbei und es kommt eine Zeit, wo notfalls eine Behandlung nicht so tragisch wäre(nehme ich JETZT an). Ich werde mir das mal durch den Kopf gehen lassen. Hoffe bis dahin ist es nicht zu spät.

Mein Ohr tut nicht direkt weh, aber ein Bisschen drückt das auf den linken Kiefer... ich weiß auch nicht.

Ich wünsche euch einen schönen Abend und genießt das restliche Wochenende.

Lg Jendrik

E7l@fefxee


Guten Abend *:)

Ich hatte meine erste Cholrdzeatom Opertiona bereits mit 11 Jahren. Im Sommer diesen Jahres sollte ich erneuert eine solche Operation bekomme, aber den Termin aber auf nächstes Jahr verschieben lassen.

Ich hab nämlich gelesen das die Ärzte nur noch aus Gründen eine Vollnarkose geben :-o

A)ngelh029x04


@ Airjendrik

du dass wäre toll wenn du dass machen würdest, aber dass es auf den Kiefer drückt gefällt mir nicht, hast du mal den Bericht von unseren Neuen hier der Marusch gelesen, da war ich glaube es auch so, aber mach dir nicht soviel Gedanken geh einfach gleich Anfang Januar sind ja nur noch wenige Wochen bis dahin, drücke dir die Daumen dass es nicht zu spät ist wie du befürchtest, die Hauptsache du gehst endlich mal zum HNO.

@ Elfefee

erst mal willkommen hier bei uns, dass du Deine Op verschoben hast finde ich nicht gut, denn so ein Chole ist unberechenbar und wegen der Vollnarkose, du ich könnte , mir dass nicht vorstellen ne ambulante OP am Ohr, wenn ich dran denke die schneiden mir jetzt mein Ohr ab um es rum zu klappen oder was auch immer, hatte mal nach einer OP die mit örtlicher Betäubung gemacht wurde eine böse Migräne und nach meiner Ohr OP konnte ich abends schon essen und es ging mir den Umständen entsprechend gut.

so ihr alle da draussen bin mal wieder weg grins, wollte ja eh erst morgen früh wieder schreiben.

glg Angel

H7on$igtoCpxf


@ Elfefee

Herzlich Willkommen! Du ich hab das jetzt nicht richtig verstanden willst du dich ambulant operieren lassen also mit Beteubung oder wie? Also kann man das überhaupt bei einem Ohr machen? ich meine wenn man sich da bewegt und der schneidet oder hantiert da rum :-/ Schwups ist es passiert :-/ Also von meinem arzt weiß ich das er das nicht macht. Aber vielleicht hab ich dich jetzt auch falsch verstanden ;-D

Aber auf jeden Fall würde ich mich da sehr bald operieren lassen wenn du weißt das es ein Chole ist.

@ Angel

Alles beim alten bei mir *grins* Bin jetzt bei wer kennt wen und hab dich auch schon da gefunden ;-D

@ Alle

wünsche euch noch was und einen schönen Wochenstart morgen :)- :)* @:) :-x x:)

A@ngel0w2i9x04


@ Honigtopf

dann hast du aber noch keine Anfrage bei WKW gestellt zwinker, weil kam nix an bei mir.

Hoffe es geht euch allen gut Heute Morgen, mir geht es gut. Gehe nun mal noch schnell einkaufen.

glg Angel

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH