» »

Cholesteatom

Acnge=l0290x4


@ Airjendrik

zwinker dann solltest du schnell dein Zimmer aufräumen umso schneller kannst du zu Deinen Freunden und den Rest Deiner Ferien noch geniessen. Ich weiss Zimmer aufräumen ist öde, musste meine Tochter auch immer, hat später immer ihr damaliger Freund gemacht, der hatte innerhalb einer halben Stunde selbst dass grösste Chaos piccobello aufgeräumt, ich weiss bis heute noch nicht wie er dass geschafft hat, zumal ich auch mal unters Bett und in die Schränke geschaut habe, weil ich irgendwie der Sache nicht trauen konnte. Aber es war alles korrekt. Ich habe im übrigen Zimmer aufräumen auch nicht gerne gemacht.

Für Deine Arbeiten drück ich dir die Daumen dass du Sie mit Guten Noten zurück bekommen wirst zwinker. Und freue mich immer noch für dich dass mit Deinem Ohr nichts ist.nachdem es ja solange gedauert hatte bis du endlich beim HNO warst.

GLG Angel

Awng$el029x04


@ alle

wollte euch ja Bericht erstatten von meinem HNO Besuch, also mein Ohr ist in Ordnung, er hat mal wieder einen Hörtest gemacht, muss mein Ohr nun offen lassen nur fönen keine Tropfen mehr und fleissig entlüften denn sonst kommt er wieder mit dem Katheter grmpf und meine Nase braucht auch nur noch das Meerwasserspray und keine Salbe mehr und es war auch nicht schlimm, dass ich eigenmächtig Sinupret forte eingenommen habe.

so dass war mal ein Kurzbericht ich muss nun erst wieder in zehn Tagen zum HNO mein Ohr hat noch Salbe bekommen.

glg Angel

A}ng:el02B9x04


@ alle

einen wunderwschönen Dienstag Morgen, hoffe euch und eueren Ohren geht es gut. Ich habe wie jeden Morgen ganz brav mein Ohr gefönt,andere Leute fönen die Haare die Angel dass Ohr zwinker.

Bin gerade wie dolle am entlüften, kann ich wenn es denn mal klappt solange machen bis es nicht mehr geht, wenn ich will und ich will, denn in Anbetracht der Tatsache dass er wieder mit dem Katheter durch die Nase zum Ohr geht, allein bei dem Gedanken wird mir schon schlecht. Meiner Nase geht es auch sehr gut kann nur hoffen dass es so bleibt, und meine ewiger Verschleimunng der letzten zwei Jahre, hing auch mit der Nase zusammen, so dass ich nun hoffen kann, dass sich dass auch legt, was aber laut Doc sehr lange daueren kann.

Irgendwie bin ich heute mogen lustlos, sollte noch den Weihnachtsbaum abschmücken, Post fertig machen und nur über die Strasse bei uns zur Post bringen, aber irgendwie fehlt der nötige Antrieb, wahrscheinlich muss ich mir erst mal selbst in den Hintern treten, damit ich funktioniere grins

so schaue heute nochmal rein, bin gespannt ob mal jemand schreibt, die Treuen Airjendrik, Honigtopf und ich sind ja da aber die anderen sind wie verschollen halt Eintagsfliegen.

GLG Angel

H:onijgctoxpf


Hallo alle Zusammen!

So, meiner Aphte geht es besser ;-) Sie wird kleiner und tut nicht mehr so weh :-) Das ist echt immer ein Kampf mit diesen teilen im Mund grummel. Aber ich glaube ich bekomme Durchfall, musste schon zweimal heute auf Toillette und jetzt fängt es schon wieder an in meinem Bauch zu rumoren %-| Naja, ich hab wohl gestern zu viel Sahnezeug gegessen und da kann das ja schonmal vorkommen ;-)

Meinem Ohr geht es heute ganz gut, ich spüre es, dank der Aphte, immer noch nicht so also das Ziehen im Ohr. NAja ich warte mal ab wie es ist wenn die Aphte vollständig abgeheilt ist was dann mit dem Ohr los ist ???

Bei uns liegt noch schön Schnee und das jetzt schon den dritten Tag in Folge, ein Rekord bei uns hier in der Stadt ;-) Ich freu mich so darüber weil es sieht alles so schön aus. ich kann von meinem Wohnzimmerfenster aus die Kinder rodeln sehen und höre ihr ausgiebiges Lachen. Ach a da kommen nochmal Kindererinnerungen hoch ;-D (bin ja auch schon sooo alt hehe :=o).

Ja morgen oder so werde ich meinen Baum wohl auch abbauen und die Fensterdeko abnehmen :°( Schade dann ist der ganze Zauber schon wieder vorbei :-( Und alles geht wieder im Alltagstrott und das Jahr hat doch erst begonnen grummel :-/

Naja wie dem auch sei, ihr Lieben die ihr hier fleißig schreibt oder auch nicht (schade), ich wünsch euch noch einen supertollen Dienstag ohne irgendwelche Beschwerden!!!:)* :)* :)*

LG Honigtopf x:)

A'nge[l02904


@ alle

so habe einen Faden hier eröffnet und keine Antworten erhalten, hatte die Frage auch mal hier, wollte sie aber nochmal wissen, hoffe dass auch mal die anderen wieder hier reinschauen und sie mir letzendlich beantworten können.

Also es geht mir darum, dass meine OP am Ohr am 9 Januar also übermorgen bereits 5 Monate her ist und mein Geschmackssinn immer noch nicht normal ist, die eine Hälfte dort wo auch dass Ohr operiert ist kann immer noch nicht schmecken, manchmal habe ich dass Gefühl irgend einen metallischen Geschmack zu haben, ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was für einen Bammel ich hatte bei der Nasen OP noch zusätzlich meinen Geruchssinn zu verlieren, weil dass möglich ist, aber als ich dann nach dem KH morgens in die Bäckerei bin und schon von weitem die süssen Kaffeestückchen roch, war dass ein Genuss.

Aber zum Geschmackssinn könnt ihr mir bestimmt helfen, hoffe mal dass mehr hier mal wieder reinschauen grmpf

GLG Angel

Atirjexndrik


Hi.

Mir geht es so weit gut, aber ich glaube die Erkältung klingt im Ohr aus. Ich habe dicken leicht flüssigen Ohrenschmalz im linken, kaputten Ohr. Mal sehen wie das weiter geht. Ende Januar/Anfang Februar muss ich wieder zum HNO.

Heute habe ich die Englisch-Arbeit wiederbekommen=3. Bin zufrieden. Freitag dnan wohl Mathe + Deutsch. Der erste Schultag war eigentlich wie die vor den Ferien^^ ein typischer Mittwoch eben, nur dass er schneller vergangen ist.

Nachher ist wieder Chor. Ich bin zwar erkältet aber ich brauche das jetzt. Unter der Woche ist das fast wie ein zweites Zuhause^^ Bin da ja auch zwei mal die Woche und habe ja im November als wir umgezogen sind auch alles mitgestaltet. Zudem ist das "mein" altes Gemeindehaus, wo ich Konfirmations-Unterricht hatte und als Kleinklind oft war. Hängen also Erinnerungen dran. Mal sehen wie sich das weiterentwickelt dort. Ist auch eine Art Theater.

Ich werde mich dann jetzt mal etwas mit Lesen (zur Zeit: Die Welle) beschäftigen, oder anderen netten Dingen. Nur kein TV^^ da hat mir meine Mutter gerade ein P vor gemacht.

Aber gibt ja auch andere schöne Sachen, die man machen kann.

Ich wünsche euch eine gute Woche und das ihr mir ja schmerzfrei bleibt.

LG Jendrik

PS: Hört jemand von euch Hitradio Antenne oder Radio RST?

Ayngepl0290x4


@ Airjendrik

hmm, glaube nicht dass du dir wegen dem Ohrenschmalz Sorgen machen musst, aber hast ja einen Termin beim HNO, vielleicht ist es später mal besser dass Loch zu schliessen, oder auch zu belassen, wenn dein Hörvermögen ok ist. Bei mir ist es momentan so vor lauter Schuften heute morgen, spüre alle Knochen, habe ich vergessen zwischendrin mal mein Ohr zu entlüften und nun zickt es rum, wenn es nämlich nächste Woche nicht aufgeht, dann kommt der HNO nochmal mit dem Katheter durch die Nase grrrrr.

Was anderes wie du darfst nicht Fernsehen, hast du etwa Dein Zimmer doch nicht aufgeräumt, so dass du nicht Fernsehen darfst?

Sind so schöne Sperren die wir Mütter unseren Kindern auf erlegen grins, wenn sie nicht das machen was sie sollen, oder was Mama will, dass leidige Aufräumen.

So drücke dir mal die Däumchen, dass du auch die beiden anderen Arbeit mit einer Guten Note zurückbekommen wirst.

GLG Angel

H4oniogtxopf


Hallo ihr!

Kam gestern gar nicht dazu hier zu schreiben ;-D

Airjendrik ich habe mir einen neuen Namen zulegen müssen bei yahoo. Falls du also eine Anfrage von einer gewisse Sabrina hast das bin ich ;-)

Ich wünsche dir bei deinen Arbeite auch mal viel Glück das du eine gute Note bekommst!:)*

ich muss mir mal was zu essen machen sonst verhungere ich hier noch ;-D

Wünsche euch was gutes noch heute @:)

Lg Honigtopf :)*

A<irjen8drixk


Katheter durch die Nase? Zum entlüften? Hilfe!

Ich muss auch eigentlich Nase zuhalten und pusten, aber ich traus mich nicht wirklich, weils unangenehm weh tut.

Ich habe so Angst, dass er irgendwann durchpusten muss. Und wenn ich mich dann dagegen sträube, dann mache ich mich lächerlich.

Ich habe Angst.

LG Jendrik

A3ngelR02X90x4


@ Airjendrik

als mein Arzt mir dass erste mal sagte er würde nun durch meine Nase gehen, hatte bis zu diesem Zeitpunkt niemand an meine Nase gelassen, war auch noch vor der Nasen OP, da hatte er erst die Nase betäubt, war gar nich schlimm und da ich nicht wusste was mich erwartet, habe ich versucht mich zu entspannen, er ist dann mit einem dünnen Katheter ganz durch die Nase durch bis zum Eingang vom Ohr und hat dann dass Gerät aussen an den Katheter gehalten und dass Ohr entlüftet, dann hat er dass Ohr weiterbehandelt, war mir etwas komisch und mir hat die Nase wehgetan, als ich dann Nachmittags zur Arbeit kam hat mich prompt meine Chefin wieder nach Hause geschickt weil es mir nicht gut war und ich käsebleich war, beim zweiten Mal hat dass Einführen trotz Betäubung wehgetan und es tat sich nichts beim Entlüften erst als er den Katheter rausgezogen hatte und dann dass Gerät einfach so an die Nase hielt, da hat es geklappt, nur als er dann am Ohr arbeitete wurde mir komisch und schwarz vor den Augen er hat mich dann flach hingelegt bekam Kreislauftropfen und wurde für diesen Tag krankgeschrieben. Also hoffe dass es nicht dazu kommt, dass er es wieder machen müsste, leider muss ich ja auch ehrlich sein, zu dem was in meinem Ohr vorgeht.

So mal zu mir nachdem mir gestern meine Nase wehgetan hat und ich durch dass eine Nasenloch wieder einmal weniger Luft bekam, meine ich sagen zu können dass es heute besser ist. Mal abwarten, obwohl meine Nase mal wieder weh tut.

Habe noch eine Woche Schonzeit, dann muss ich wieder zu meinem HNO hin.

Wünche allen Ohrgeplagten Gute Besserung und haltet eure Öhrchen warm zwinker bei der Kälte, habe ich gestern und heute mal wieder verpasst.

GLG Angel

A2irj*eundrik


Ich lasse niemanden daran! Das hört sich echt heftig an...

Ich sollte hier nicht mehr lesen.

Heute Nacht hat mein Ohr angefangen zu laufen, ich denke, dass ist der ganze rotz, der sich bei der Erkältung hinter dem Ohr gesammelt hat. Irgendwie habe ich aber jetzt ein Taubheitsgefühl dort. Als hätte ich Watte drin. Wisst ihr, wie man das Laufen wegbekommt oder mindert? Oder alles rauslaufen lassen? Stecke mir bei Laufen oft watte ins Ohr.

Ich habe irgendwie Angst.

LG Jendrik

HhonCigYtonpxf


Hallo Airjendrik!

Wie sieht denn das aus was aus deinem Ohr kommt? Nicht das das ne Mittelohrentzündung ist/war :-/ Pass bitte auf dich auf ;-) Wenn was läuft ist das glaube ich nie so gut ???

Aer ich wünsche dir dennoch das nicht ernstes ist :)* :)* Aber all nachdem was da für Zeug rauskomt solltest du es lieber nochmal überprüfen lassen. @:)

GLG Honigtopf

A[irj-endr_ixk


Hi.

Noch ist es druchsichtig. Ich habe gerade Nasenapray genommen und habe das Gefühl, es kommt aus dme Ohr wieder heraus. Kann das sein?

Heute gehe ich Schlittschuhlaufen, aber vieleicht ist das nicht gut für das Ohr. Werde mir watte reinstecken und eine Mütze aufsetzen. Hoffe, dass es dann geht.

Heute Abends gehts ins Theater.

LG und schönes WE. Jendrik

A irJjendxrik


Wenn mein Ohr läuft, dann tut es das meistens Nachts und dann morgens. Im laufe des Tages, zum Beispiel an der frischen Luft hört es auf und es geht dann bis Abends. Wnen ich dnan aber im Bett liege und Fernsehen gucken fängt es wieder an. Wisst ihr, wieso das so ist? Friert das an der frischen Luft ein?

Wisst ihr ein Mittel womit man das selber wegbekommen kann?

Ich musste vom HNO aus 5-6 Tage 2*am tag Ohrentorpfen nehmen, also die 6 Tage nach dem Termin. Was ist, wenn die Infektion jetzt wieder da ist? Vieleicht geht das Laufen nach der Erkältung ja wieder weg.

LG Jendrik

A3ngel:0u29s04


@ Airjendrik

denke deine Panik vor dem Ohrenarzt ist ja weg, ich würde dir empfehlen zu ihm hin zu gehen, denn es kann sehr schnell wieder eine Infektion reinkomme, sehe es ja auch bei mir, der Knorpel der abgefallen war, ist durch eine erneute Entzündung abgegangen. Also lieber einmal zu viel als zu wenig und ich denke dass du mit Ohrentropfen dass in den Griff bekommst, garantiert schreibt er dir welche auf, dass da aus dem Ohr was rausläuft denke ich ist besser als wenn es sich irgendwo im Ohr sammelt und sich dann wie beim Chole so langsam durch die Knochen ect frisst. Dein Ohr ist ja bis auf das Loch soweit in Ordnung, lass es also nicht zu dass es mehr wird, gehe zum Doc lieber einmal zuviel als zu wenig

@ alle

gestern bekam mein eines Nasenloch wieder weniger Luft, ich hatte auch dass Gefühl dass oben irgend etwas drinsteckt dass die Atmung blockiert, sodass halt weniger Luft durchkommt. Heute ist es wieder besser und es kommen vereinzelt grün gelbe Fäden und Brocken meinem Ohr geht es wie immer Morgens Behandlung mit dem Fön und im Moment ist es trotz entlüften zu, darf dass nicht meinem HNO sagen sonst kommt er mit dem Katheter. Grmpf.

so wünsche euch noch einen schönen Samstag schaue heute nochmal rein wenn ich Zeit dazu finde.

GLG Angel

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH