» »

Cholesteatom

P'e~lle1


@ Angel,

ich empfinde Elias Ohr auch immer als tickende Zeitbombe. Ich kann seinem Ohr auch nicht trauen, auch wenn es ruhig ist. Bei ihm geht es ja immer von einem auf den anderen Tag los. Erst noch ok, plötzlich stinkt es und den Rest kennt ihr ja alle selber.

Und man selbst steht hilflos daneben und freut sich über jeden Tag, an dem es ruhig ist und es keine Anzeichen von einem neuen Cholesteatom gibt. Aber selbst das ist ja nicht mal eine Garantie.

An Weihnachten haben wir aber alles vergessen. Das waren so schöne Tage. Ganz ohne Dienst ging es nicht, aber das war mir egal. Die Stunden, in denen ich zu Hause war, waren dafür umso schöner.

Am 25. hat es sogar noch mal ganz viel geschneit. Echt super!!! Mit meinen Kindern und meiner Mutter war es einfach ein ganz tolles Fest. :)z

*:) liebe Grüße an euch alle und einen schönen Sonntag

Pelle

Azn9gel02x904


@ alle,

Hallo an alle, hoffe ihr hattet alle ein paar schoene erholsame Weihnachtfeiertage und auch keine zu grosse Ohrenprobleme gerade an den Feiertagen, kann man es noch viel weniger gebrauchen. Mir geht es gut, obwohl ich meine, dass mein Ohr irgendwie oft zu ist, aber trocken und vor allem meine ich doch schlecht zu hören, muss bei meinem Mann oft nachhaken und heute meinte er ich hätte den Fernseher zu laut, was ich nicht fand. Schon komisch, aber kann man nichts machen. Ich bin gespannt wie mein Ohr aussieht, muss am Montag nächste Woche ja wieder zu meinem HNO hin, bin echt sehr gespannt was mich dann erwarten wird. Ansonsten zwickt es manchmal in beiden Ohren, aber nicht schlimm, nur mein Tinnitus treibt mich zeitweise in den Wahnsinn. Ich traue mich halt noch nicht von den Gingkotabletten ein zu nehmen, da sie ja durchblutungsfördernd im Ohr wirken, weiß nicht ob man sie schon nehmen kann. So dass war es mal nochmal von mir. Wünsche euch noch einen schönen Dienstag.

glg Angel

l3illxyHN


Hallo ihr Lieben,

Weihnachten war sehr schön. Geschenke gab es auch ;-D.

Gestern dann Detamponade und Hörtest. Entfernung an sich total schmerzfrei.Hätte ich nicht gedacht. War also garnicht schlimm. Die Frage danach "Und wie ists mit dem hören jetz?" danach umso schlimmer. Denn die Antwort von mir war "Ist eigentlich wie vorher, also nicht anders :|N!" Dann gings ab zum Hörtest! Hätte ich mir sparen können! :(v War genauso schlecht wie 2 Tage nach der OP!!!!:°( Echt krass!! Bin total geschockt! Dachte ich gehe mit einem stereogehör da raus ....aber nichts! Morgen Silvester. Hab mir schon überlegt nicht wegzugehen! Brauche schließlich mein anderes Ohr umso dringender! Die Wundfläche ist groß aber zeitlich gut abgeheilt. Muss nächste Woche wieder hin! Wenn das Innenohr sich jetzt ernsthaft verabschiedet hat dreh ich durch :°(.

Aber jetzt heißt es mal wieder abwarten. Hoffe bei euch läuft die ganze Geschichte besser! Dennoch lieben Gruß an alle und eine guten Rutsch ins neue Jahr.

Lieben Gruß

Lilly :°_

A$ngel{0290x4


@ lillyHN

Kopf hoch, nur nicht unterkriegen lassen, wünsche dir vom Herzen, dass man mit dem Gehör noch was machen kann auf Deinem kranken Ohr, auch wenn es momentan wohl mehr als nur schlecht ist. Bei mir soll es ja gut sein, aber manchmal denke ich doch schlecht zu hören, zumindest muss ich oft nachhaken weil ich nicht verstanden habe, was gesagt wurde, verstehe immer komplett falsche Sachen und es nervt mich total. Dass mit dem gesunden Ohr schonen kenne ich, so denke ich auch immer, dass man zumindest dass eine Ohr in Watte packt. Habe da auch immer Angst drum. Auch wir werden Silvester alleine zu Hause bleiben und nicht fort gehen, ist mir zu laut und Besuch kommt auch nicht, also alleine ins Neue Jahr feiern.

wünsche euch allen einen Guten Start ins Neue Jahr und auf dass uns unsere Ohren im Jahr 2010 wenigsten ein bissel in Ruhe lassen werden, dass wünsche ich uns allen.

glg Angel

PRellle1


@ lillyHN

:°_ Das hört sich aber gar nicht gut an.

@ all

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Für 2010 wünsche ich euch weniger und gar keine Probleme mit den Ohren.

Ich bleibe heute auch zu Hause. Mein Großer bekommt Besuch von seinem Kumpels und ich selber habe keine Lust auf Party. Das mit Elias beschäftigt mich sehr. Ich möchte ihn einfach nicht bei der Oma lassen. Sie würde mit ihm keine Raketen steigen lassen und knallen auch nicht. Das will er aber so gern machen und ich erlaube es ihm. Wer weiß was das nächste Jahr bringt. Er soll die Sau rauslassen. Und deshalb bleibe ich bei Elias und dann lassen wir beide es mit meinem Großen und seinen Freunden richtig knallen! :)z

Also dann kommt gut rein,

ganz liebe Grüße,

Pelle *:)

A>ngel0x2904


@ alle,

ich wünsche euch von Herzen ein tolles Neues Jahr 2010, möge in diesem Jahr unsere Ohren uns ziemlich in Ruhe lassen. Auf dass wir nicht so oft unters Messer müssen, oder zum HNO hin müssen, einfach ein Jahr in dem man mal Ruhe haben wird.

Ich hoffe ihr seit gut reingekommen, bei uns war es gemütlich, sind auch schon wieder seit heute morgen um halb zehn auf und ich überlege sogar schon dass Mittagessen zu machen, bezw. habe ich schon damit begonnen, denn bei uns gibt es immer an Neujahr selbst eingelegte Heringe mit Zwiebeln und Äpfeln und Pellkartoffeln und die Kartoffel habe ich gerade schon mal aufgesetzt.

Ich hoffe dass man sich im nächsten Jahr auch hier noch liest, aber hauptsächlich nur noch wegen positiver Sachen zwinker. Ich bin echt immer noch gespannt auf mein Ohr. Habe im Moment dass Gefühl es wäre zu und es ist innerlich wie heiß aber trocken, na ja wird schon nichts sein.

so wünsche euch einen wunderschönen Neujahrstag und vor allem ein schönes Wochenende.

glg Angel

H"onigtxopf


Hallo!

Alles gute für das Jahr 2010!!!;-D

Man hatte ich Feiertage :(v Voll die erkältung erwischt und musste Hammer AB schlucken :-( Jetzt gehts zwar wieder, aber die doofe Erkältung hat mächtig auf die Ohren geschlagen und bis jetzt ist es so das sich das linke Ohr wie zu anfühlt, es manchmal wehtut (besonders abends wenn es zur Ruhe kommt und ich drauf liege) und es innen knistert als hätte ich folie im Ohr :°(

Ich denke nächste Woche bleibt mir nichts anderes übrig als zum HNO zu gehen, wobei ich noch die Hoffnung habe das es mit abklingen des Schnupfens auch noch besser wird.

GLG eure Honigtopf

l[illy_HN


Silvester war schön. Haben das Feuerwerk dieses Jahr von einem Balkon angeschaut. Hat mir gereicht. ;-D

....So und nach einem Ruhetag wünsche ich euch natürlich auch allen noch einen guten Start ins neue Jahr. Vorallem natürlich viel Gesundheit allen und viel Kraft für alle was im neuen Jahr ansteht. Spaß und Freude sowie schöne Momente sollen natürlich auch nicht feheln. Also alle mal Köpfchen hoch und versuchen positiv zu denken auch wenn's mal schwer fällt. :)*

Liebe Grüße

Lilly *:)

A.ngelM0'290x4


@ Honigtopf

mein Ohr fühlt sich auch wie zu an und knistert, aber da mach ich mir keine Gedanken, hatte auch die Nase ein bissel zu, wünsch dir aber mal dass es besser wird.

@ alle,

habe heute erfahren, dass ich doch am Montag noch nicht mit dem Neuen Job starten wird, dass es sich noch ein bisschen hinzieht aber nicht zu lange dauern wird, dass kann ich dann nur hoffen, aber denke dass wird schon. Ansonsten geht es mir soweit gut, Ohr entlüftet, die Nase zickt nur ein bisschen, aber auch nicht weiter schlimm.

Ich bin nun wirklich auf Montag gespannt auf meinen HNO Termin. Aber wird schon nicht so schlimm werden, was ich denke dass er auf jeden Fall viel Ohrenschmalz entfernen muss. Mal schaun.

So nun wünsche ich euch noch ein schönes WE und Gute Besserung weiterhin für eure Ohren immer positiv bleiben dass wird schon

glg Angel

laillAyHN


@ Angel:

Für morgen sind die Däumchen gedrückt :)-, dass alles in Ordnung ist. Die Jobsache soll wahrscheinlich so sein, so hast du noch ein paar Erholungstage für s Öhrchen :)^.

Liebes Grüßle

Lilly *:)

A[ngetl0290x4


@ alle,

Hallo ihr Lieben, der Alltag hat nun für die Meisten in diesem Jahr angefangen und ihr seit soweit noch nicht noch krankgeschrieben wieder am arbeiten. Bei mir wird es wie schon beschrieben noch etwas dauern, aber hoffe mal dass man nicht zu lange warten muss. Ich bin nun mal gespannt auf heute Abend beim HNO. War ja nun schon lange nicht mehr, was ja leider Seltenheitswert hatte, dass ich nicht laufend zu Arztbesuchen musste. Werde auf jeden Fall schreiben wie es mir ergangen ist.

glg Angel

AAnagel0U290x4


Nochmal ich, wie versprochen mein Bericht vom HNO. Erst mal kam die Sprechstundenhilfe und wollte wissen ob die Vertretung einen Streifen ins Ohr gelegt hätte und war darüber erstaunt, dass ich gar nicht zu der Vertretung hin musste und konnte auch dann gleich einen Hörtest machen, ansonsten hätte der Doc erst mal den Streifen erntfernt. Nach dem Hörtest zum Doc und er war richtig froh dass ich nicht zur Vertretung musste. Mein Ohr ist auch in Ordnung nichts, alles ok Trocken wie es sein soll, er hat nur Schmalz entfernen müssen und fragte ob es mit der Entlüftung klappt. Auch muss ich immer entlüften, aber ich habe nachgefragt wegen dem Fönen, dass brauche ich auch nicht mehr und der Hörtest wäre auch in Ordnung. Also was kann es besseres im Neuen Jahr geben, als eine solch positive Nachricht über sein Ohr zu hören. Ich muss nun erst in drei Wochen wieder hin zu ihm. Denke eigentlich dass es dass nun wirklich war mit dem Ohr, habe es so im Gefühl. So ich wünsche euch auch weiterhin Gute Besserung für eure Ohren.

glg Angel

l^ill^yHN


@ Angel

:)^ :)^ :)^ Das sind doch wirklich mal gute Nachrichten und macht zudem Hoffnung für alle anderen!! Freu mich für dich!!;-D

Liebes Grüßle

Lilly

Afngel02x904


@ alle,

lach jetzt dachte ich, dass ich noch etwas mit dem Trainieren warten könnte, aber dass darf ich auch wieder Krafttraining Mc Fit, tja dann werde ich mir mal den Guten Vorsatz nehmen am Montag kommende Woche damit zu beginnen. Mache dass ja eh nur zweimal die Woche und ich brauche wirklich einiges um den inneren Schweinehund zu überwinden und auch wirklich hin zu gehen. Naja, bin im März letzten Jahres nach einem halben Jahr Pause wieder trainieren gegangen und da habe ich von dreimal die Woche auf zweimal die Woche reduziert und hatte es gerade wieder geschafft meinen inneren Schweinehund zu überwinden, als ich dann im April schon wieder aufhören musste weil ich am Ohr operiert wurde. Da verliert man dann ganz die Lust.

Aber hilft nix.

GLG Angel

P(el lxe1


Hallo Alle

*:) Schön das ihr super ins neue Jahr gekommen seid. Ich hoffe das die Ohren weniger zicken!

Angel, dir scheint es ja wirklich viiiieeel besser zu gehen. Wenn du dann auch endlich in deinem neuen Job durchstarten kannst, fängt das Jahr ja wirklich gut für dich an. :)z

Elias ist topfit. Keinerlei Beschwerden und das Ohr ist brav. 3x auf Holz klopf.

Bis bald,

Pelle

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH