» »

Morgens immer nasenbluten

DEas 7Carolxinchen hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen.

also ich habe da mal ein problem und zwar habe ich morgens wenn ich aufwache und manchmal auch nachts immer son bißchen nasenbluten.also das blut fließt jetzt nicht aber wenn ich mit dem tempo son bißchen in die nase gehe dann ist dann da manchmal son biserl blut dran.wisst ihr was das seien könnte?liegt da vielleicht an der kälte oder so?

lieben gruß

Antworten
DMas Ca2rolisnchen


ja mensch ihr antwortet ja gar nicht...lasst mich ruhig mit meinen nasenbluten alleine. *grummel* :°(

vBipHerk


nasenbluten

manno....ich weiß nicht, wie ich helfen soll... :-/ ich hatte das auch mal ne zeit lang nach ner erkältung...das ging aber von alleine wieder weg.

ein bekannter von mir hat das problem derzeit auch....aber der weiß auch nicht, woran das liegt...wie lange hast du das denn schon? ???

D0as ECa1rolinxchen


weiß nicht schon bestimmt so 2-3 monate.auch eigentlich nur morgens wobei ich sagen muss das ich auch öfters schnupfen hab und warscheinlich kommts daher.ist nur irgendwie doof wenn man dann morgens immer so blutklumpen im tempo hat... :-o

b%ea7 7frei


kenn das

Hallo Carolinchen!

Hatte das auch mal ne zeitlang ist nix Schlimmes!

Deine Nase wird Innen in der Nacht zu trocken sein und verkrustet dann. Mit dem Schneuzen am Morgen löst sich nicht nur die Verkrustung sondern reisst ab und zu deine Schleimhäute ein , so das es etwas blutet. Also entweder sogst du für mehr Feuchtigkeit im sCHLAFZIMMER oder du besorgst dir in der Apotheke Nasensalbe mit Dexpanthenol, oder einfache Vaseline und schmierst die einfach vor dem zu Bett gehen in die Nase. Du wirst sehen, nach ein paar Tagen wirds besser, ansonsten mach nach Ostern den Weg zum HNO.

Alles Liebe für Dich, mach dir keine Sorgen!!!*:) BEA

-PWolverMinxe-


kommt von einer angegriffenen nasenschleimhaut, passiert bei trockener luft, koksen und manchmal auch einfach so ...

am besten ein nasensalbe verschreiben lassen vom hno

Dgas ]Carolimnchxen


ja vielen dank ihr lieben jetzt weiß ich bescheid.und vom koksen kommt das aber bestimmt nicht. :-)

werde das mal mit dem eincremen versuchen.thanks

WTasseHronkAel


Hallo Carolinchen, versuche einmal abends mehr Wasser zu trinken.

Gruß Wasseronkel

DGas fCaroclinchxen


ok mache ich sowieso immer weil ich abends immer voll die trockene kehle hab,also fühlt sich zumindest so na aber trotzdem vielen dank für eure lieben tipps

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH