» »

Mandel-OP: Wie läuft es im Krankenhaus ab?

Erhemmaliger GNutz%er u(#32F5731x)


oh man, ich hab jetzt schon kein Bock mehr zu leben...

Meinst du nicht du übertreibst ein wenig? Das überstehen auch Kleinkinder, dann solltest du das auch schaffen denke ich.

So eine OP wird von den meisten HNOs nicht ambulant durchgeführt, weil die Gefahr eine Blutung zu groß ist, so das man ein paar tage stationär bleibt

Pginxky8x38


Ja bei Kleinkindern ist es ja auch nicht so schlimm wie man immer hört, aber das ist echt so ne Sache mit den Nadeln bei mir, ich kann mich bei sowas einfach nicht überwinden! :|N

Aber viele machen es doch Ambulant? Also könnte man es nicht Ambulant machen und dann einfach die paar Tage ins Krankenhaus gehen zur Überwachung, aber one diese Einlaufgeschichte? ???

P@inkyS838


ohne

Erhem~aligerB 'Nutqzer I(#32x5731)


ich weiß ehrlich gesagt nicht was eine Einlauf mit einer Mandel OP zu tun hat und ich verstehe auch nicht was du von einer ambulanten OP haben solltest um dich danach ins KH zu legen?

Auch eine ambulante OP wird unetr sterilen Bedingungen im OP eines Krankenhauses durchgeführt und auch bei einer ambulanten OP bekommst du einen Zugang, Ohne Nadel keine Narkose ...!

P8inky8x38


oh ich meine Zugang, nicht Einlauf |-o sorry!

Naja ich dachte eine Ambulante Entfernung kürzt den ganzen Leidensweg vielleicht etwas ab, und ich muss es dann nicht so lange mit einer Nadel im Arm aushalten.

P in'kyR8E38


Warte mal, ein Zugang ist doch eine Nadel die drinsteckt um im Notfall oder so etwas intravenös zu verabreichen, stimmts?!

Efhemaligerf Nutz~erM (#3v257x31)


Ja das ist ein Zugang, der wrde bei einer ambulanten OP dann gezogen werden wenn du nach Hause gehst. Also meist Nachmittags. Aber wie gesagt viele HNOs machen eine Mandelentferung aus gutem Grund nicht ambulant. a müsstest du erst mal einen finden. Oder du musst dich auf eigene Veranstwortung entlassen, dass kann alelridngs Probleme mit der KK geben wenn es Probleme gibt

P6inky8x38


hmm ja. Oh man da bleibt mir wohl nichts anderes übrig...! :°(

EKhe2maligcer Nutizer (#:32573x1)


Na ja so wie ich dich verstanden habe gibt es bei dir ja noch nicht einmal einen OP Termin, also eigentlich keinen Grund sich verrückt zu machen ;-)

Pxink y83a8


Ja es gibt noch keinen, aber meine Mandeln müssen definitiv bald raus, ich leide so sehr darunter, habe zwar nur manchmal etwas Mundgeruch, das macht mich total fertig, die sind schon seit einigen Monaten chronisch entzündet, zwar nur die linke aber ist schon unangenhem!

E$hemalig\er NutzZer (p#325x731)


Ja dann Augen zu und durch, es gibt bei weitem schlimmeres ...

Ptiniky83x8


Ja, danke *:) @:)

f|ee3\10x1


niemals ambulant!!!! tu dir das nicht an!

ich habe meinen hno-arzt auch gefragt, und der hat mir dringend davon abgeraten :(v

im schlimmsten fall kann es nach der op zu starken nachblutungen kommen und dann müssen die ärzte sofort reagieren!

dann ist es schon besser, wenn du vor ort bist!

ich war wie gesagt von dienstag morgen bis samstag mittag im kh.

klar, es war ne scheiß zeit, aber ich war trotzdem froh, dass ich dort war.

habe mich dadurch etwas sicherer gefühlt (gerade als ich freitags noch diese schrecklichen kotz-attacken hatte {:(

ich drück dir die daumen :)*

P-inkby838


Vielen Dank ;-) @:)

f^ee 3=101


alte sch***e!!!

bei mir wird das immer schlimmer.

dabei halte ich mich echt an die anweisungen. ich rauche nicht, esse keine frischen früchte, nichts mit säure, nichts zu hartes, nur wasser ohne kohlensäure etc.

das kann doch gar nicht sein! die op war gestern vor einer woche! der arzt hatte mir zwar schon gesagt, dass das bei mir wahrscheinlich länger dauert, weil die mandeln so riesig waren. aber soooo lange ???

das kann doch nicht sein!

ich dreh ab ohne schmerzmittel!

jedes schlucken ist eine qual!

wann wird das endlich besser ??? ??

ich kann nicht mehr :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH