» »

Mandel-Operation

m9atieprxa


Hey also bin gestern ausm Krankenhaus frühzeitig raus geschmissen worden (ham die betten gebraucht) aber mir geht es so lange die Schmerztabletten wirken sehr gut habe kaum eigentlich überhaupt keine schmerzen. Nur Nachts werd ich wach und muss eine Tablette nach werfen ;-) habe zudem noch solche Tropfen mit nachhause bekommen die schmecken aber zum kotzen und wirken wie Drogen die machen müde, schwindelkeit und ka was noch alles auf einmal... diese tropfen sollen zur Unterstürzung der Schmerztabletten dienen hab die Tropfen aber heute weg gelassen und es ging auch ohne. Bei der OP gab es bei mir keine Komplikationen und wie ein Wunder war ich nach der Narkose den ganzen tag top fit. Und habe auch viel getrunken, überhaupt in den 5 Tagen habe ich sehr viel OP-Tee (Kamillentee mit Traubenzucker) getrunken. Bei mir hätten die Mandeln nicht unbedingt raus müssen, aber da ich eine andere Hautkrankheit habe wegen der ich anfang des Jahres auch schon ins Krankenhaus musste haben die Ärzte gemeint ich hätte Strepptokokken und dessen Bakterien nisten sich auf den Mandeln ab.

Nach der OP (die um die Mittagszeit rum war) hab ich noch eine Infusion bekommen die aber am selben Nachmittag wieder entfernt wurde. Abends hab ich dann Schonkost bekommen 2 Scheiben Toastbrot und ein Streichkäse, die ersten paar Tage habe ich immer die Kruste weg geschnitten weil ich den Mund auch so weit nicht aufmachen konnte und der Kiefer ein wenig weh tat. Ansonsten hab ich mind. 2 mal am Tag Langnese Eis Schoko-Vanille oder Erdbeer-Vanille bekommen das ging immer runter wie Schmierseife ;-)

Noch als kleinen Tipp macht euch Zuhause Kamillentee und tut den dann als Eiswürfel einfrieren ein das hilft auch gut, anosnsten trinken, trinken, trinken und nochmals trinken.

Ich geb zu ich hab mir alles schlimmer vorgestellt als es ist (bis jetzt zumindest) und ich bin 19 Jahre alt.

e(mrex05


ich hatte am 14.01.09 mein op also alles läuft gut bis auf die schmerzen aber ich blute manchmal ein wenig. ich war beim krankenhaus die meinte ist normal weil die beläge sich lösen. aber trotzdem habe ich angst hat das bei euch geblutet einwenig ???

m&el$lex1990


Hallo

also ich hatte am Dienstag meine Mandel op. Da ich die Narkose nicht vertragen habe, habe ich den ganzen Tag gebrochen. Und war den ganzen Tag am Tropf. Weil man am Anfang nur Blutbricht bekommt man crasheis, welches man lutschen muss und dann wieder aus spucken.

Die Schmerzen gingen eigentlich den ersten Tag. Der zweite Tag sah da schon etwas anderst aus. Wegen dem Essen, ich hab täglich ein halbes toast (natürlich ohne Rand) gegessen. Weil alles geschwollen ist, ist des ganze ein bisschen schwierig und schmerzhaft. Die nächsten Tagen war auser der langweile und das nicht duschen sehr langweilig. Jeden Tag kommt der Arzt rein, schaut in den Mund und sagt kurz wies aussieht. Ab dem 3-4 Tag fängt dan die verheilung an (die ziemlich ekelhaft sind) also ich kann es von mir sagen, ich habe so einen ekelhaften Geschmack im Mund und der Speichel wird ganz dickflüssig was des schlucken auch nicht besser macht. Freitag hab ich mich dann entlassen lassen, was für mich ein kleiner fehler war, weil die eine seite leicht aufgegangen ist. aber nun geht des auch schon zu was noch ekelhafter wegen dem geschmack ist. Meine Ex-Zimmernachbarin hatte das problem das sie wegen dem schleim immer husten musste und kein Hustensaft oder sowas hilft. Selbst das eis essen ist nicht so toll, selbst das bekommt man schwer runter.. Das wichtige ist, nicht aufregen (damit der Blutdruck nicht hoch geht) nicht schwer heben und am besten nur im Bett bzw couch liegen. Ansonsten wünsch ich allen die die Op noch vor sich haben viel glück.

Liebe Grüße

P.s. ich würd die Op trotzdem wieder machen auch wen ich nachgebluten habe

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH