» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

L_ara-;Axlice


hallo,

ich lass mich jetzt an den NNH operieren (am Montag). Wenn ich dann weiter Beschwerden habe , dann werde ich mich wohl noch einmal operieren lassen müssen. Kann der ASL-Wert auch durch andere eitrige Herde (Entzündungen an den Stirnhöhlen) ansteigen?

Danke für die prompte Antwort, Amarena.

Lara-Alice

E_rdbaeerMe2x3


@ Amarena-Kirsche:

Wo kommst denn du her und wo lässt du dich operieren ???

Eyrldbe:erex28


@Amarena-Kische

Hallo.

Meine Mandel OP ist jetzt fast 7 Wochen her und ich hab auch ganz böse Pollenallergie in allen Variationen :-) Ich habe auch nach der OP mein Antiallergikum nehmen gedurft. Notfalls nimmst es halt erst nachdem Schmerzmittel genommen hast, je nachdem wie die Schmerzen sind.

Toi toi toi an alle die es noch vor sich haben. Wenn die ersten 1 1/2 Wochen rum sind gehts definitiv bergauf. Bin froh dass ich es machen gelassen habe.

J4utta1-Femlix


@Amarena Kische

:-D :-D :-D :-D *:)

Schön das du wieder da bist, habe Dich schon vermisst!!!:)*

Der Mond Kalender sagt Positiv für Mandel O.P an

(auch für den 11.7Invulerable)

:)^

Danke das Du an mich Gedacht hast, ist auch alles super gelaufen(abgesehen von der Erkältung danach , was aber von dem Regenwetter gekommen ist und nichts mit der O.P zutun hatte)

Du kannst die Medis ruhig weiter nehmen , und solltest Du mal Nießen müssen(nach der O.P) Nase zu halten und vermeiden(tut höllisch weh im Hals da denkt mann die Beläge sind auf gekracht, passiert aber nichts, mußte auch oft Nießen und alles blieb heil ;-)

@Mystikal

Du brauchst keine Angst vor der O.P haben , die ist das leichteste dabei,die heftigen Schmerzen ab dem 2-9 Tag sind das Schlimmste, aber wenn du gut kühlst, so oft wie möglich trinkst, dich nach einnahme der Medis zwingst zu essen wird des halb so schlimm.

@Skinny7t7

Du mußt dich zum trinken zwingen (nach den ersten 4 Schlucken geht es schon) und ess viel Eis :p> und Kühl mehr!

Und kauf dir am besten noch 500 oder1000 Paracetamol Zäpfchen,(Die kann man noch dabei nehmen ohne Nebenwirkung) haben mir die Morgenstunden , die Nacht und den Abend gerettet.

@Supermami

Ach ja 80 Km waren es ja und dann noch das Kind , mein GANZES Mitgefühl :°_ bin froh meinen kleinen Schatz endlich wieder zu haben :)*

@Lara Alice

Mach erst das Eine, würde ich sagen, wenn das Ausgeheilt ist teste den ASL wert noch mal, (denn der ist hoch bei einer Entzündung im Körper , egal wo sie ist!) Vieleicht ist er dann wieder normal und die Mandeln können drinn bleiben *:)

Jcutta-tFelix


@ABBA

Mensch hattest Du vorher heftige Beschwerden, da kannst Du froh sein das Du kein Herzfehler bekommen hast!!!:-o

Ja das Chronische soll ja das Gefährlichste sein, da man die Mandel entzündung kaum mit bekommt und es so "heimlich" Schaden an richten kann.

Kann Dir und Erdbeere28 nur Zustimmen:

Bin Froh die O.P gemacht zu haben;-D

I:nvuoln]erabxle


@ jutta felix-

danke dass du für mich noch mal auf den mondkalender geguckt hast ^^

ihr frauen seid echt süß :-)

R0uck"sacxk3


Guten morgen an alle!

Jutta hat ja schon alles geschrieben, was man Schreiben kann.

Man soll halt versuchen viel zuessen und vor allen ganz viel Trinken.

Wünsche allen die es noch vor sich haben "Alles gute" und denn Rest "Gute Besserung"

:p> :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p>

sFupejrmami


Ohje, ohje, ich bin ja echt gespannt wie es bei mir wird. Morgen ist es ja soweit. Ich versuche jetzt mal positiv zu denken, und bilde mir ein, das hier nur diejenigen reinschauen, bei denen es hinterher ziehmlich weh tut ;-) und das die 100.000 anderen bei denen alles ganz super und toll ist, kein Interesse haben hier zu schreibn weil ja alles schön ist, hihi.

Heute in einer Woche komme ich nach Hause. Hach, da freu ich mich drauf.

@jutta-felix,

ich glaube heute wird der Abschied nicht so schlimm. Gestern hat meine Lütte gefragt wann ich endlich ins KH gehe ;-D Chließlich darf sie da jeden Tag aufs neue entscheiden ob sie bei Oma oder bei Papa schlafen darf. Naja, ich hoffe es bleibt so. Fahre ja erst heute abend...

K&ingdo\m f@oGr a hearxt


@ Jutta

und was sagt der MK für den 17.7. ?

sJkiXnnWy7xt7


Jutta- Felix

heute der ist der 7te tag nach der OP geht es mir etwas besser als gestern - kann bisschen mehr schlucken als gestern gestern ging es in so fern gar nicht da mir das wasser wieder hoch kam nach dem ich es runter schluckte - das schlucken ging gestern absulut nicht - alles 3- 4 stunden bekam ich schmerzen bin hier fast eingegangen bekam fieber - die zunge brannte wie feuer und dazu die heftigen ohrenschmerzen - hatte gestern auch versucht etwas zu essen nur das ging auch nicht - ausser eis das war das beste - bin so froh wenn das WE vorbei ist und ich zu meinen HNO komme - bin am freitag ja aus dem krh entlassen worden und über das WE konnte man ja nix machen ausser die medis zu nehmen die der arzt mir mit gab - ich hoffe mal das es heute etwas besser geht dachte echt ich sterbe da es so weh getan hat

spkinn2y7xt7


@jutta - felix

hab noch was vergessen

du meintest ich solle mir paracetamol zäpfchen aus der apo holen - nur das geht bei mir nicht sobald ich zäpfchen nehme fängt das an zu brennen - haben die mir ja im krh auch gegegeben aber als das net ging haben sie sie ab gesetzt

L-alaXla17x6


@skinny7t7

Sag mal sorry, aber meinst du nicht im KH ist am WE auch ein Arzt der dir andere Medis verschreiben kann? Hast du keine Notfallnummer mitbekommen? Gibt es bei euch keinen Ärztlichen Wochenendnotdienst?

s)kinny^7t7


@lalala176

sicher ist jemand im krh der mir auch andere medis verschreiben kann - das problem dabei ist nur das ich nicht ALLES vertragen habe was man mir gab - ich war das sorgen kind der stadion - daher haben sie mir auch das leichte morphin gegeben - nein ich bekam keine notfall nummer - der arzt meinte nur das ich die medis nehmen soll die er mir mit gab und das ich montag zu meinem HNO gehn soll (was ich auch tu morgen) - damit ich übers WE schmerzfrei bleibe - aber leider war es freitag und samstag arg schlimm gekommen - seit heute erst gehts einigermassen - auch wenn sie ohrenschmerzen unerträglich sind aber durch die beiden medikamente gehts - es gibt wochenendnotdienst hier - aber was soll er mir grossartig anderes verschreiben als schmerzmittel wenn ich nicht alles vertrage (durch medikamentenallergie)

g6las1reinigxer


@ skinny

welche schmerzmittel verträgst du denn nicht?

hast du zb "novalgin", "novaminsulfon" od. "metamizol" zuhause?

oder "ibuprofen"?

das ist ein mittel, mit dem ich mir sehr gut weiterhelfen kann

paracetamol empfand ich auch als zu schwach.

im krankenhaus habe ich morgens, mittags und abends immer eine benuron (paracetamol) und eien voltaren (diclofenac) hingestellt bekommen, und für den magen dann noch pantozol. nach meinem schmerzempfinden hätt ich nichts gebraucht, wegen den eventuellen schmerzen beim essen sollte ich vorsichtshalber die voltaren nehmen. paracetamol habe ich so nicht gebraucht, außer in zwei nächten weil es dann doch was weh tat.

wie ist es bei euch mit den schmerzen? ich habe gott sei dank nur gelegentlich ein paar schmerzen, die schenll verfliegen, aber wenns ins ohr zieht geht garnichts mehr :-(

sJkinnxy7t7


@glasreiniger

ich vertrage einige wirkstoffe in medikamenten nicht habe einen allergiepass unter anderem bin ich gegen ibuprofen allergisch - ich habe novaminsulfon und voloron (leichtes morphin) hier und nehme beide auch regelmässig - ABER umso schlimmer die schmerzen sind umso weniger wirkt novaminsulfon - paracetamol vertrage ich zwar aber es ist nicht stark genug - es ging mir heute auch etwas besser naja bis vor ner stunde jedenfalls noch und nun fangen bei mir wieder die unerträglichen schmerzen an (werde noch wahnsinnig) nicht nur das - das schlucken weh tut ist es noch die zunge die brennt reisst und schwilt an - genau wie mit den ohrenschmerzen zum wände hoch gehn - ich hätte mir nie gedacht das nach einer stink normalen mandel op das man dann solche schmerzen hat - war sehr verwundert die ersten 4 tage nach der op war es ncht so schlimm erst am 5ten fing es an - da sagte mir die krankenschwester das ist normal der 5te tag ist sehr schlimm - ich nehme alle 3 bis 4 stunden schmerzmittel im krh war es nicht anders - da kannst du froh sein das du weniger schmerzen hast - wie lang ist denn deine OP her ??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH