» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

I{nfvulnKeraxble


so da melde ich mich wieder, ich hatte gestern meine op, in der nacht davor habe ich eine pille geschluckt, die mich beruhigen sollte, ich war den nächsten tag auch recht müde, nur weiß ich nicht ob es daran lagg, dass ich nachts nicht schlafen konnte weil der zimmernachbar das fenster offen gelassen hat oder obs wirklich die pille war.

jedenfalls waren die ärtzte nett , die haben mir eine sauerstoffmaske aufgesetzt und dann eine infusion gegeben ,dann war ich weg, bin dann im aufwachraum aufgewacht und heute hat mir der operierender artz gesagt, ich sei 2 stunden später aufgewacht als normal, aber ansonsten ist die op gut gelaufen.

gestern habe ich mich echt mieß gefühlt, hatte mich übergeben als ich versuchte ein paar brötchen zu essen.....war eine riesen sauerrei, die schwester musste es leider wegmachen :-(

heute gehts mir schon wesentlich besser, jedoch bin ich von der narkose immer noch müde..... richtig essen fällt schwer, ich habe bis jetzt nur eine banana und ein pudding gehabt

was mir vorhin auf dem weg zum internetkafee passiert ist :

es kamen so ein paar ossi "mädchen" entgegen und haben sich über mich lustig gemacht weil ich asisate bin :-)

naja ich habe auch nur gelächelt und bin weitergegangen, das sind bestimmt solche asozialen hartz4 empfänger gewesen :-) so wie es die meisten ossis sind ^^

was den mundgeruch angeht, ich habe den gerade immer noch, liegt aber glaub ich daran,dass ich noch die offenen wunden im hals habe

naja, das wars für heute, ich werde in den nächsten tagen noch mal bericthen

swchlump>finex20


also ich habe in der zeit im kh ein kilo abgenommen-hatte auf mehr gehofft :-/

meine zimmernachbarin,die mehr schmerzen hatte als ich,hat noch mehr gefuttert als ich (eigentlich permanent*lol) und überhaupt nicht abgenommen ;-)

also ich würde nun nicht ins kino usw gehen, weil man sich danach schon noch schonen sollte, schon alleine wegen dem nachblutungsrisiko...

->kannst dich aber von deiner famile verwöhnen lassen ;-D :p>

hatte auch vorher angst (auch wenn ich mich darauf "gefreut" habe,weil dann bald ein ende des krank seins in sicht war) und finde das nun zum schmunzel...

mach dir nicht solche gedanken (ist leicht gesagt,weiß ich)

bisher haben es alle überlebt....

:)* :)* :)* @:) @:) @:) :p> :p>

s chlump{finxe20


@ invulnerable:

man man man die vorurteile^^

schön das du es überstanden hast und noch lebst :)^ ;-D @:) @:) :p>

@ all:

dachte banane soll man nicht essen ???

habt ihr alle an dem selben abend noch was zu essen bekommen?? ich nicht :-o

:p> :p>

A%marena. Kiscxhe


@Invulnerable solche stupide Menschen solltest du nicht beachten, schön, dass alles so gut verlaufen ist. vergiss das andere.

@DuDa bin kein Freund von OP's besonders nicht wenn sie nicht umbedingt notwendig sind...muss zwar selbst ran, hab aber lang gewartet...und den ASL beobachtet...10 Jahre...hab keinen Herzfehler noch sonst irgendwas...Mein ASL ist heute noch nicht hoch und meine Mandeln sind reisig, zerklüftet, einfach fertig mit der Welt...hab aber auch selten Angina...nur einen riesen haufen Mandelsteine und jeden morgen Halsweh...geschwollen sind sie auch ich muss es machen lassen, weil ich Probleme mit ihnen hab....aber du kannst dich natürlich auch Operieren lassen wenn du es lieber möchtest....musst nur wissen, dass es wohl sehr schmerzhaft ist und nicht ganz ungefährlich...

@ Jutta-Felix....das freut mich,

dann bin ich nicht so allein :)* @:)

g`lasArein+iger


@ schlumpfine

habe auch nichts zu essen bekommen.. dabei hatt ich son hunger :°(

kann nu endlich wieder apfelschorle trinken. juhuuuu.

Jhutta-Fyelix


@Mandellose

Das trinken ist bei mir auch immer noch blöd , man Schluckt jetzt so komisch.

Meine Narben sind immer noch etwas da (ganz hinten) aber sonst geht es mir wie Dir ,gut :-D

@Du Da

Bevor du über eien O,P nachdenkst lass erst den Entzündungswert prüfen, wenn die Mandeln nicht so Zerklüftelt sind das sie eher schaden, helfen sie deinem Körper immer noch!

Da Du sowiso keinen Termin vor 4 Wochen bekommst, kannst Du deine Ferien getrost noch genießen, aber zum Kino wirst Du nach einer O.P nicht wollen, da du danach mindestens zwei Wochen ganz schön schlapp sein wirst!

I)nvuln erab0le


hi @all, danke für eure unterstüzung.

ich hatte eigentlich vor morgen oder übermorgen noch mal zu schrebien aber da es mir jetzt gerade so gut geht, will ich noch mal kurz berichten......

abgesehen davon läuft auch nicht besonders viel im fernsehen

also ich habe heute um die 3 liter wasser getrunken und viel wasser gelassen, ich denke mir mal dass sich dadurch die ganze "giftstoff" spricht die nakose mittel und co. abgebaut wurden......

ich konnte eben auch schon wieder normal essen...... theoretisch könnte ich schon wieder einen fetten steak verdrücken

schmerzen habe ich keine, ich muss auch keine schmerzmittel nehmen...... also ich fühle mich jetzt echt richtig gut.... und könnte eigentlich schon nach hause gehen

hätte ich nicht erwartet,dass ich wieder so schnell fitt bin :-) gg ( nach 2 tagen ) hahahaah

ich werde in den nächsten tagen mal mit den schwestern oder ärtzten reden , mal sehen ob die mich früher nach hause lassen

ich wünsche allen , die es noch vor sich haben viel glück und allen die es schon hintersich haben (wie ich gg ) schnelle genesung :-)

ich gedenke am tag meiner entlassung noch mal hier zu berichten bzw. spätestens wenn ich zu hause bin

also bis dann :=)

JYutt"a-F&exlix


@invulnerable

Schön ,das es Dir sooo gut geht :-)

aber freu dich nicht zu früh, wenn die Beläge in voller "Blüte " stehen tut es nochmal ganz schön weh!!!

(Die Bäläge "stinken " übrigens auch!)

Hoffe das es auch weiter so gut läuft *:) :)*

Aber was muß ich da über Ossis hören >:(, lass das nicht mein Man hören, der ist ein "Ossi";-D

Weiterhin gute Besserung @:)

@Schlumpfine

Auch Dir gute Besserung, Bald hst Du das Schlimmste hinter Dir!

Ich durfte überigens auch am abend schon essen!

Wie es wohl Supermami ergangen ist !

Auch gute Besserung ann Dich @:) @:) @:) :)*

RVuck9sackx3


@ Invulnerable

Denn "Ossi" Spruch finde ich auch ganz schön daneben von dir und gehört auch nicht hier her. :(v

Bin auch ein "Ossi"!

s>chlzumpfyine20


nun bin ich aber zufrieden,dass ich nicht die einzige bin die der ossispruch gestört hat... ;-D

bin auch ein "ossi"...

na aber wenigstens zeigt es,dass es ihm gut geht :-p @:)

mir gehts heute ganz gut,schmerzen habe ich bisher keine und konnte auch richtig lange schlafen ;-D

werde meine freien tage noch genießen :p> :p>

an supermami hab ich auch schon gedacht,hoffe wir mal das sie sich bald hier wieder melden kann...

@:) @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)*

B?owo


Re

Hi Leute

also mal zu mir

ich bin jetzt 19 Jahre alt und ich habe jetzt schon seit jahren immer so weises Zeug im hals gehabt also anfangs dneke war so ab 8 Klasse hab ich das zum erstenmal mit den Fingern rausgedrückt damals war es noch fest und roch schon damals ekelhaft aber sobald ich das raushatte roch ich nicht mehr aus dem Hals so jetzt seit ca 1 Jahr ist es so das es nur so so wie zähe Flüssigkeit die ich da rausdrücke und das bestimmt 2 - 4 mal am Tag meistens aber nur rechts und links ganz unten komme schon fast nicht mehr hin habe ich durch zifalld as letzte mal wieder so ein festes stück rausgedrückt und das roch noch ekelhafter. naja jedenfalls ich habe den ganzen tag so ein scheis geschmack im mund und wenn ich mal egal um welche uhrzeit über die mandeln streiche mit dem finger es richt ekelhaft und da ich im dienstleistungsbereich arbeite und immer mit kunden spreche ist es mir auch unangenehm die anzusprechen bzw auch mit kumpels oder freundinen zu sprechen weil ich weis wies im Hals richt naja also ich war jetzt mal beim HNO Arzt und dort hat sich dann rausgestellt das ich ne chronische Mandelentzündung habe also sie meinte das die manteln auch sehr stark zerklüfftet sind und auch rot gereitzt naja aber sie meinte Mandeln würde ich nicht rausholen ein grund war auch sie meinte weil daran jedes JAhr auch mindestens einer Stirbt ( Stimmt das wirklich )

naja auf jeden flal hat sie mir dann so ein humopatisches mittelaufgeschrieben wovon ich täglich mehrmals 20 tropfen nehemn soll naja hat nix gebracht dann habe ich mir mal so ein Zeug zum gurkeln besorgt ( melobrin Konzentrat oder so ähnlich ) naja dachte das vieleicht der geruch aus dem hals oder so etwas gemindert wird aber bis jetzt auch noch nicht

naja meint ihr s wäre vieleicht doch besser die mandel raus nehmen zu lassen

s&chlMumGpfince20


@ bowo:

also bisher ist hier jeder wieder aufgetaucht...

die zeit danach ist zwar nicht die tollste, aber ich bin jetzt schon glücklich es gemacht zu haben...

also ich denke du solltest es dir ernsthaft überlegen, wenn du das schon seit jahren hast, als chronische entzündung wird es ja auch nicht mehr weggehen und sie dich ja einschränken , wäre es vlt. wirkl. besser sie rauszuholen...

wie wärs noch nen anderen arzt zu befragen ??? ?

lg nicole

@:) :)* :p> :p> :p>

Bkowo


ja also nächste woche will ich auf jeden fall noch mal zu nem anderen arzt

was dekt ihr wie lange muss man dann warten bis man operiert wird aso und ist das dann ganz normal im krankenhaus oder extra ein hnoarzt

s6cDhlunmpf?i8ne20


@ bowo:

ist im krankenhaus, auf der hno station ;o)

also würde das stationär machen lassen, ambulant ist eher selten...

war eine woche drin...

also bei mir hats 3 wochen gedauert-denke schneller gehts auch nicht, kann aber auch viel länger dauern je nachdem wieviel zulauf dein kh hat ;-)

warte mal ab was der andere arzt sagt und lass es uns wissen ;-) @:)

@ all:

wann waren eure beläge ganz ab ??? ? @:) :)* :p>

B>oxwo


joa also ich gehe nächste woche mal zum anderen hno arzt und frage den mal am besten wäre ja da ich ab nächste woche mittwoch urlaub habe da irgendwann operiert werde also wenn es gemacht werden muss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH