» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

J<uttWa-LFelixx


@Kerry G und Insomaniaa

Die Schmerzen werden wohl noch bis zum 9ten Tag anhalten.

Bekommt ihr aber auch bald rum :)*

@Schlumpfine 20

Hab erst nach 14 Tagen warm gegessen und Kohlensäure mag ich nicht.

Vermisse auch Invulnerable und Michaela F

ob die wohl nochmal ins KH mußten ??? Schreib mal ne Pin. :-/

I<n7soKmniaxa


Na dann muss ich da wohl durch... hab nur das Gefühl das die Schmerzmittel garnicht mehr so gut wirken,kennt das einer?

Hab eigentlich am meisten Angst,dass noch Nachblutungen kommen,vor allem weil meine Mandeln sehr groß waren und somit die Wunden ja auc sehr groß sind... Hat jemand Erfahrungen mit Nachblutungen gemacht,gingen die schnell wieder weg oder wars richtig ernst mit bewusstlos werden wegen Blutverlust oder so?!! hab da echt Angst weil meiner Freundin sowas passiert ist... :-(

I,nsoomniWaxa


@Kerry G

also ich wurde am 25.7. operiert,also einen Tag später als du aber ich merke eigentlich nicht,dass sich bei mir Beläge lösen... merkst du das so richtig wenn du schluckst oder hast dus nur erkannt,weil du im Spiegel geguckt hast?

Lg :-)

suchlu3mpfiAnxe20


@ insomnia:

auch wenn sie groß waren muss das nichts heiße, meine waren kurz vor der op total geschwollen und entzünde,hatte totale angst erst gar nicht operiert zu werden, dazu noch zwei abszesse...

glaub mir meine wundfläche war echt groß und es ist nichts passiert...du merkst wenn du an deine grenze gehst...

ruh dich etwas aus und genieß die stressfreie zeit so gut es geht und was die schmerzmittel angeht, bei mir haben die (nach meinem gefühl) gar nicht großartig gewirkt...

@ jutta-felix:

werde invulnerable mal anschreiben und michaela....ist die nicht mit bam bam auf msn umgestiegen oder wer war das ???

MYicha=elax_F


@jutta

hey :-)

danke für die liebe email :-)

ja ich lebe noch... heute ist tag 14 und ich habe immer noch schmerzen...gestern nacht hatte ich ne nachblutung und musste ins krankenhaus...war aber gott sei dank nicht so schlimm...durfte heute morgn wieder raus... :-) naja is alles nicht so lustig was die schmerzen angeht...und der arzt.."ist alles normal" jaja;) hab jetz son ganz krasses schmerzmittel , was krebs patienten sonst kriegen..

und bei euch alles klar?

:-* @:) @:) @:)

EurdJbeerHe2x3


Oh, michaela, das hört sich ja nicht so gut an...schicke mal gute besserung rüber!!!!!

Ich fieber jetzt auch schon zum 13. september hin, und das krasse ist, dass ich es jetzt gern schon soweit hätte..

ihr habt ja auch geschrieben, ihr ward vorher müde, ne? durch die immer entzündeten mandeln...ich muss nur leider feststellen, dass das bei mir immer mehr wird....mittlerweile bräuchte ich, um wirklich ausgeschlafen zu sein, 12 stunden schlaf...das geht bei der arbeit aber nicht, also geh ich um 9 schlafen und schlaf bis 7 und bin nach 10 stunden noch platt....bei noch weniger schlaf hab ich so schüttelfrost, dass ich nicht aufstehen kann.

heute morgen ist mir auch noch völlig schwindelig, warum auch immer - blutdruck ist nicht schuld, den hab ich gemessen, aber ich verlier dauernd das gleichgewicht!

wenn das nun von den mandeln kommt, sollen die bitteschön endlich raus . die unreine haut kann ich auch nicht mehr sehen. habe gestern verzweifelt versucht, die beläge die ich immer auf den mandeln hab weil chronisch zu entfernen - mit nem wattestäbchen, dann mit nem löffel, zuletzt mit den fingern . fehlanzeige. irgendwann blutete es und die beläge waren immer noch da.

mensch, ich beneide euch so, die ihr es schon überstanden habt!

@ jutta:

weißt du in etwa, wie viel flüssigkeit die durch die dumme infusion gepumpt haben? nur bis direkt nach der Op oder noch länger?

E1rd]beberex23


@ all:

wer war das noch, der vor mir die neue methode testen wollte?? müsste derjenige nicht schon zurück sein?

ITnvuulner@abxle


Hi, ja ich bin noch am leben :-) Nachblutungen hatte ich keine mehr

Zu meiner Schande muss ich gestehen,dass ich seltener ins Forum schaue :-(

Bei mir ist alles gut verheilt, sichtbare Beläge sind keine mehr da. Ich warte nur noch die Zeit ab bis ich wieder Sport machen kann um wieder zu trainieren, das wird wohl nächste woche sein :-)

Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen : Invulnerable = engl. Unverwundbar gg

Mich kriegt man nicht tot

;-D *:) 8-)

Jfutta-BFelixx


@invulnerable und Michaela F

*:) Dann ist ja gut! Wollte nur wissen das es euch gut geht.

Michaela F!

Mensch das habe ich mir schon gedacht, weil du doch über die Normale Zeit Beschwerden hattest.

Dann noch gute Besserung :)* und das es bald vorbei ist

@Erdbeere

Nee keine Arnung, war wohl nur eine Infusion vorher und eine nachher , weiß es aber nicht so genau.

Hast aber doch gelesen , das hier auch schon einige selber auf die Toilette konnten, ohne Schieber ;-)

K{er;rxyG


@ jutta

na dann bin ich ja beruhigt dass ich net ewig son dicken, langen Bobbl im Hals hängen hab... :-)

@ insomnia

Hat einmal nachm Essen irgendwie gezogen und dann hab ich halt gegugt ob alles in Ordnung is und dann hab ich gesehn dass vom Belag was weggegangen is... heut ises wieder n bissel weniger... aber tagtäglich is irgendwas andres... gestern warns die Ohrenschmerzen und heut ises mein "aufgesaugtes" Zäpchen... aber du hast ja gehört, ab dem 9. Tag sollen die Schmerzen nachlassen, hehe dann hast Du ja nur noch 3 und ich nur noch 2 Tage vor mir ;-D

@ all

Ist die Nachblutungsgefahr grösser wenn die Beläge abgehn? Sollte ich da jetzt mehr aufpassen?

ICnsomGnxiaa


@Michaela_F

Hey, du hattest echt 2 Wochen nach der Op ne Nachblutung ??? :-o gings dir da schon wieder gut oder hattest du immer noch schlimme Schmerzen? Davor hab ich ja echt Angst... aber die Nachblutung war jetzt nicht so schlimm,dass auf einmal ein Riesenschwall Blut aus deinem Mund kam,oder? hast du dich kurz davor zu dolle angestrengt oder sonstige Sachen gemacht die man nicht machen soll ??? Sorry für die vielen Fragen aber mach mir da voll Sorgen und hoffe das bei mir nicht sowas passiert.... Lg *:)

I"nso m1niaxa


apropos Geschmack: also ich bin der Meinung,dass ich jetzt alles viel intensiver schmecke und auch rieche....kennt das einer von euch? :-p Und bitter schmeckt Schokolade auf keinen Fall..

M.icohaelav_F


@all

also.... danke für eure aufbauenden worte @:)

so jetz zu meiner krankheit;) mein HNO is wohl ein pfuscher... war heute nochmal bei ihm (shmerzen immer noch unverändert, sogar wasser brennt)...

der meinte wieder "alles ok blablabla,sei nicht so ungeduldig..." (ungeduldig nach 15 tagen?!?)

naja dann bin ich endlich mal zu nem guten arzt (mein hausarzt) der meinte, habe ne infektion, muss jetz zu nem andren HNO halb 3 kreuz ich da auf...mal schauen was der sagt...

also ehrlich, jede mandel entzündung war besser und schmerzfreier als mein befinden nach 15 tagen... *heul*

würde das nieee wieder machen...

A?m%areLna Kvisxche


@ Michaela_F Kopf hoch,

du bist anscheinend jetzt auf dem besten Weg.....*ich drück dich mal, damit es bald wieder wird @:) @:) @:) @:)

A#muaOrena [Kische


@ Erdbeere....ich glaube auch,

das er/sie sich mal zwischendrin gemeldet haben müsste.. :-/ Aber ich denke nicht, dass da was ist..schreiben wir doch mal eine PN...vielleicht postet er/sie woanders, weil er keine Probleme mehr hat ;-)

@KerryG danke auch dir für deine lieben Worte, wie gehts dir ??? @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH