» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

E~rdbee"rex23


Oh, ihr macht mir ja mal wieder mut {:(

ich hab ja am 13. september meinen op-termin, aber jetzt hab ich seit gestern wieder mega-schmerzen, mandeln dick usw und mein 9. antibiotikum dieses jahr will ich nicht nehmen :°( wenn ich jetzt zum arzt geh: wird der die dann sofort entfernen wollen ??? ??? ???

oh je....hab angst. vor allem helfen die antibiotika leider nicht mehr, hab schon sooo viele durch und bin sooo müde vom kranksein und mir ist den ganzen tag schwindelig.....werd morgen früh mal zum hno gehen und gucken, was der sagt...

Icnsomcniaa


@Erdbeere Oh du arme mit deinen Mandeln,aber ich glaub dann wärs doch wohl echt besser,die Mandeln schnell zu entfernen,wenn sie dir solche Probleme bereiten,oder? Und ich glaub,du bist danach auch glücklicher,oder?Deswegen guck halt ma was der Doc sagt und wenn du auch nen früheren Termin kriegst,wärs doch gut oder? Von den ganzen Geschichten hier darfst du dich nicht unterkriegen lassen,es heisst ja nicht,dass jeder Komplikationen hat,Kerry und ich z.b. hatten keine NAchblutungen :-) also mach dir darüber keinen Kopf!lg @:)

Jluttaw-Fexlix


@schlumpfine

Hatte keine Geschmacksveränderung!

und bei mir wurde gelasert statt genäht, aber das spannen soll normal sein, dann glätten sich die Wände! Sagt mein HNO.

@KiKi26

Hallo! Begrüße Dich hier Herzlich!

Mach ir nicht mehr so viel Sorgen, da schlimmste hast Du schon bestanden,denke nicht das da noch was kommt.

Sind deine Beläge schon weg?

@Och Erdbeere 23

Das wird schon gut werden!

Hast Du den Beitrag über dern ersten hier mit deiner Technik gelesen (sorry hab den Namen schon wieder vergessen).

Hörte sich doch ganz gut an obwohl es wohl doch nicht so ganz Schnerzfrei war?!

EErdXbeerex23


Ja, ich frag mal den doc...mittlerweile ist mir das auch egal, hauptsache das hört bald mal auf und ich brauch nicht mehr 11 stunden schlaf pro nacht ;-)

aber 2 1/2 wochen muss ich einfach noch durchhalten, denn ich mache gerade ein ganz wichtiges praktikum.....danach ist es okay, wenn sich der termin verfrüht....mal schauen. hoffe, morgen oder spätestens donnerstag zum doc zu können....

EirdbeerNe23


@ jutta:

ja, schmerzfrei gehts wohl nie.....leider....aber ich hoffe, es wird besser. denke immer, bei den entzündungsschmerzen, die ich schon richtig oft ganz krass hatte, überleb ich auch die schmerzen nach der Op....davor hab ich wenig angst - angst hab ich eben nur vor nachblutungen!!

EErdbeZerex23


@ schlumpfine:

das spannen ist beim genähten normal, da sich die haut, wenn sie heilt, zusammen zieht. das geht vorüber ;-)

sHchluvmpfaine2x0


@ jutta-felix und erdbeere:

vielen dank war schon besorgt...

hatte sonntag mein 1monatiges ohne mandeln 8-) und vereu es nicht eine sekunde ;-D :)^

hey erdbeere du schaffst das!!!!!:)* @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)*

JQutWta-4Felxix


@schlumpfine

Habs auch nicht bereut *:)

@Erdbeere

kann das denn bei dieser neuen Methode nachbluten?

Die Schmerzen hatte ich mir viel doller vor gestellt, da ich ja ne permanent Mandelentzündung hatte , wußte ich gar nicht mehr wie es sich ohne Schmerzen an fühlt. ;-)

Sind noch neue hier, die bald operiert werden?

oder zur Zeit nur Du und Amarena Kirsche?!

Habe heute am Bus mit ner Frau gesprochen , die schon ein Herzfehler hat, aber sich nicht operieren lassen will (hoher Entzündungswert und große Mandel mit Löchern.)

Kann das nicht verstehen, mein Leben und die dazu gehörende Gesundheit sollte einem doch wichtig sein

:-/ Kopf schüttel

c%razyxly


hallo jutta felix *:),

ich habe erst im oktober einen termin und lese hier jeden abend schon fleissig mit...

aber je mehr ich lese, desto mehr denke ich nach ob ich es wirklich machen soll..

meine mandeln sind komplett durchlöchert und eben mit diesen gelben teilchen gefüllt... das war eigentlich der einzige grund.. wegen mundgeruch usw. warum ich sie mir rausnehmen wollte..

bin jetzt am überlegen ob ich es wirklich machen soll... weil so schlimm ist es ja nicht wirklich..

wenn ich hier lese was für schmerzen usw. auf einen zukommen.. dann überlege ich es mir wirklich nochmal..

wäre es ein grund für euch die dinger rausnehemen zu lassen ?

s(chl0umpfainoex20


@ crazyly:

habe auch vor der op hier gelesen und war geschockt...aber hier sind ganz viele die dir auch mut machen und wo du rat suchen kannst...hast hier optimale möglichkeiten dich vorzubereiten

ich finde du hast nen sehr guten grund!!!!(vor allem wenns nicht mehr weggeht!?)

ich habe es wirklich nicht bereut...klar hatte ich schmerzen-die aber auszuhalten waren- vor allem gibts deshalb ja auch schmerzmittel...

und du musst auch bedenken,die meisten sagen nach 10tagen gehts bergauf und dann ist schon fast alles vergessen und das man vorher "rumjammert" , sehr schnell besorgt ist und deprimiert ist ist normal...

auch die häufigkeit der nachblutungen hier im forum, viele bei denen es gut gegangen ist haben sich weder vorher noch nachher groß damit beschäftig und so ein forum aufgesucht

nachher ist es meist dann gar nicht sooooo schlimm gewesen...

:)* :)* :)* @:) @:) @:)

cXrazBylxy


ja, ich denke ich werde es jetzt wirklich machen... bin jetzt 25 und ärgere mich damit schon rum als ich so 16 war...

und die ganzen leute hier sind wirklich alle sehr nett, besonders wie ihr euch aufbaut... das finde ich echt :)^

so jetzt habe ich erstmal bis dahin noch genug zeit und werde hier troztdem immer reinlesen..

auch wenn ich nur stiller mitleser bin :=o

E1rdbAeerex23


@ Jutta:

Also, die Gefahr, dass es sofort in den erstan Tagen nachblutet, ist wohl bei der methode vollkommen weg, weil es da nicht mehr aufgetreten ist. Allerdings kann es dann, wenn sich die beläge lösen, trotzdem nachbluten...wie immer also....aber soll ja etwas weniger wehtun. mal abwarten. heute hab ich noch mehr schmerzen und mein zäpfchen ist irgendwie geschwollen :-(

na ja, muss trotzdem gleich leider zur arbeit. und heut ist ja auch noch mittwoch.....wenns morgen nicht besser ist, fahr ich zum hno und frag, ob wir den termin 1-2 wochen vorlegen können!

JPuttaJ-FeMlix


@Crazyly

invulnerable hat sich die Mandeln glaube ich aus dem selben Grund rausnahmen lasse.

Fakt ist,das Du dann Ruhe vor Mundgeruch hast und bereut hat es hier noch nie Jemand.

Und wenn man bedenkt was Sie anrichten können wenn sie ewig chronisch sind und nicht raus genommen weden.

:-o

Bin echt froh die Dinger los zu sein und die zwei Wochen sind danach schnell vergessen!

@Erdbeere

Drück Dir die Daumen :)^

IUnvulznera7blxe


genau, ich hatte vorher bestialischen mundgeruch , kein noch so gründliches zähneputzen hat geholfen

und jetzt wo ich die mandeln los bin, habe ich nie mundgeruch, selbst wenn ich mal vergesse die zähne zu putzen oder nach einem hardcore döner , den ich ab und zu mal zu mir nehme, neutralisiert sich der geruch innerhalb von 1-2 stunden :-)

ohne mundgeruch kann man einfach ALLES machen ;-D

lass sie dir einfach entfernen, es ist halb so wild

no pain, no gain :)^

K1erryxG


@ Invulnerable

Wow, des mit dem Mundgeruch ist ja n positiver Nebenaspekt *fg*

@ all

Also meine Beläge sind so gut wie weg :-) Kann auch wieder alles essen *juhu* (naja was zum Trinken brauch ich immernoch dazu *gg*) Aber mein Problem ist, dass es bei mir auch spannt, wie n paar Seiten vorher beschrieben wurde, und dass ich immernoch Schmerzen beim Schlucken habe! Ist das auch bei Tag 15 normal? Hatte auch n ziemlich langes Zäpchen, das zum Glück seit n paar Tagen wieder abschwillt, aber immernoch nicht normal ist... Hängt das mit den Schluckschmerzen zusammen? Als ich am Montag beim Arzt war nickte dieser nur als ich gesagt habe ich hab Schmerzen beim Schlucken...

@ Insomniaa

Hey ;-) Also Ich hab die letzten 2 Tage lecker gegessen ;-) Kuchen, Wurstsalat, Bratkartoffeln und beim BurgerKing war ich auch :-) Wie gehts Dir denn so? Was machen Deine Beläge *fg* Würd so gern mal wieder scharf essen, aber des lass ich lieber noch :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH