» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

RYach5el3x3


Am liebsten hätte ich ne genaue Zeitangabe wenn es wieder besser geht.Ich hab ne kleine Tochter welche ich jeden Tag wo anders weggeben muss :°(

JEuttaX-Felxix


Hallo Rachel33

Ich denke das Du am Dienstag noch nicht arbeiten kannst!

Die "schlimmen " Schmerzen kommen noch!

und bleiben bis die Beläge ab gehen.

So bis 9 Tage nach der O.P , dann wird es l a n g s a m besser (Tag für Tag).

Mann sollte so eine Mandel O.P nicht unterschätzen!

Hätt nicht gedacht wei schlapp man noch bis zu 2 Wochen danach ist.

Fand es aber leichter als Kinder kriegen.

Mein Sohn ist auch zwei und ich war sehr froh das meine Mutter in der zweiten Woche Felix noch Nachmittags ab holte , das ich schlafen konnte!!!

Gute Besserung Euch Allen :)* :)* :)*

G}igat-uffi


7. Tag...

Bei mir sind die Schmerzen heute zum ersten Mal richtig erträglich. Nur beim Essen gehe ich noch die Wände hoch. Hab auch noch nix (außer Weißbrot) gefunden, was ich wirklich gut essen kann. Selbst Eis tut nach ein paar Löffeln unheimlich weh. Habe mich heute wieder nur von Tee ernährt :(v :)D :°(

JEutqta-F4elxix


Gigatuffi

Haubtsache du trinkst genug!

Aber essen ist besser , habe das Weißbrot(mit Butter) ins Wasser getaucht und gelutscht um wegen den Medikamenten wenigstens etwas im Magen zu haben und weil dei Beläge dann besser ab gehen.

Fand das essen auch total anstrengend!

Man ißt so langsam, das man nach einem halben Weißbrot keine Lust mehr hat.

Aber es geht vorbei !!!

Und mann hat die Kilos die man ab genommen hat schnell wieder drauf ;-)

:)* Jutta

G3igat;uxffi


Essen :°(

Habe heute versucht Spagetti mit Tomatensoße zu essen... Naja, hat bis zur Hälfte ganz gut geklappt, danach hat es gebrannt wie Sau... Also weiterhin Toast... :°(

Trinken tu ich genug... Stilles Wasser und ca. 10 Tassen Tee am Tag, werd noch zum Tee-Junkie ;-D

I\nso=mniaxa


Bei mir war ab dem 6.Tag das Essen auch unerträglich,meine Eltern sassen dann immer vor mir und haben leckeres Zeug gegessen( wie Pizza) und ich sass deprimiert und da und habe grad mal paar Löffel Kartoffelbrei mit Blumenkohl runtergekriegt... war echt gemein :-| Aber das geht vorbei,auch wenn man denkt,dass sie Schmerzen nicht erträglicher werden,es wird von tag zu tag besser!!! Es ist halt nur ein langer Heilungsprozess... Kopf hoch und Gute Besserung an die Leidenden :)* :)* @:) @:)

RCache&l3=3


Heute

Also ich bin ganz zufrieden mit den neuen Medis.Puh!Ab wann gehen den etwa die weissen beleg weg.Ich habe immernoch etwas davon.

RvachRel33


@Jutta-Felix

Danke für deine Antwort ich denke auch dass ich die Kundschaft verschieben werde.Eines habe ich gelernt:Die Gesundheit geht vor!

Ghigatwuffxi


Ab wann gehen die weißen Beläge denn ab? Ich meine, ist bei mir erst Tag 7, und ich denke das dauert noch, oder ??? Habe meine Tropfendosis jetzt reduziert, habe es fast den ganzen Tag ohne ausgehalten...(Zum ersten Mal)... :(v

RWachfel33


gug

Ich habe heute Tag 8 und bin froh dass die Medis gut anschlagen.Essen geht aber noch fast gar nicht.Ernähre mich von Joghurt und Milchdrink und Fidelisuppe.

Ich freue mich auf eine Portion Pommes ;-D

CLhazrliiex H.


Bei mir ist heut Tag 21.... und ich habe immernoch ein paar Beläge. Zwar nicht mehr so weiß wie noch vor einer Woche, aber halt noch nicht ganz ausgeheilt.

RKacheel33


@Charlie

Essen kannst du wieder normal?

K;erxryG


Lol, ich glaub ich war die Einzige bei der die Beläge schon am 6. Tag oder so abgingen, bzw germerkt habe dass da was weg ist... Habe aber bis vor ein paar Tagen immernoch ganz leichte Beläge dort gehabt wo die Mandeln mal saßen... (Heut ist schon Tag 23)

Aber ich frage mich nur, wann das ziehen beim Gähnen endlich weg ist :-(

CtharQlieu xH.


Hi.

Ja, kann seit ca. 2 Tagen wieder ganz normal Essen, dh. komplett ohne Schmerzen. Schlucken ist aber immernoch ziemlich merkwürdig... aber habe gehört, dass es etwas dauert bis man sich an die neue "Anatomie" im Mund gewöhnt.

Ich denke auch, dass die Tage 7-10 am schmerzhaftesten sind. Ab dann merkt man eigentlich täglich eine Verbesserung. Ich konnte ab Tag 12 oder 13 auch wieder komplett ohne Schmerzmittel auskommen, auch beim Essen. Ich denke bei Insomniaa, Kerry etc. war es ähnlich, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

C0harlQied H.


Oh ja... Gähnen geht bei mir auch noch nicht!! :-/

Ist bei mir übrigens schon Tag 22 nicht 21... wie die Zeit vergeht... :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH