» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

EnrdbeVerex23


@ hoffnungslos:

geht nach wie vor nicht, da kann man sich nur werbung anschauen!

ssumm.eRr2x6


Bei mir gehts auch nicht :-/ bin da dann auch vorsichtig mit dem weiterklicken.Ich denke das eh nur ein Arzt da genau was sagen kann was mit deinen Mandeln los ist.

D5incheWn2`7x10


Sorry, dass ich mich bei euch einmische...aber bei mir funktioniert der Link.

Ihr müsst nur die 3 Buchstaben/Zahlen (die oben stehen) eingeben und auf "Download" klicken!

LG Dinchen

Evrdkbeuere2x3


ja, und wenn man die 3 ziffern eingibt, muss man da irgend ein programm downloaden...das ist mir ehrlich gesagt zu riskant, will weder virus noch versteckte rechnung bekommen.

sOuYmmer2x6


So ist es,das sind auch meine Bedenken :-/

h/offnGungsl`os8x3


will euch beim besten willen keinen virus unterjubeln aber naja vorsicht ist besser als nachsicht. ich weis halt leider nich wo ich sonst diebilder hochladen kann wo man mit einem klick direkt die bilder vor sich hat. dachte ich könnte mir von erfahrenen ein rat holen .. hmm naja

W urPsc(hthau{t


Also ich kann die Bilder auch nicht anschauen!!!:-o

Ich denke auch, es ist besser, wenn Du Deine Mandeln einem HNO Arzt oder deinem Hausarzt oder Ärztin mal zeigst, und mit denen sprichst.

Schließlich sind wir ja keine Spezialisten.

Meine Hausärztin hat mich auch mit dem dringenden Verdacht, der Beherdung der Tonsillien (Mandeln) zum HNO geschickt.

Der meinte auch dass eine Tonsillektomie anzuraten wäre.

Naja, bin froh wenn ich es hintermier hab. Heute in 4 Wochen werde ich operiert.

Bin schon so nervös. Beneide dich Erdbeere und die anderen, dass ihr es schon überstanden habt.

Na dann bin ich ja wegen dem Beatmungsschlauch beruhigt.

Ja, dass mit dem Blut abnehmen für den Narkosearzt und EKG wusste ich, hab mich nur gefragt, was die Hausärztin da bei der OP Vorbereitung noch so macht.

Wgursch[thaxut


Also ich kann die Bilder auch net anschauen.

Runter laden möchte ich mir es aber auch nicht.

Mein Rat ist echt, gehe zum Spezialisten, oder deinem Hausarzt. Meine Ärztin schickte mich auch zum HNO mit dem dringenden Verdacht einer Beherdung der Tonsillien (Mandeln)

Dann bin ich ja mit dem Beatmungsschlauch beruhigt.

Beneide dich Erdbeere und die Anderen, da ihr es schon hinter euch habt. Bei mir ist es genau heute in 4 Wochen so weit.

Wärd bis dahin noch wahnsinnig!!!

Also, das meine Hausärztin Blut abnimmt und ein EKG macht wusste ich, hab mich eben nur gefragt, was da noch so bei der OP Voruntersuchung gemacht wird.

Da ich ja eben auch noch zum Narkosearzt muss.

Da ich eine chronische Erkrankung (Diabetes Typ 1) hab, frag ich mich ob das irgendwie dann ein Problem wird, mit OP und allem.

Meine wegen Insulin spritzen, wenn ich ja nix essen kann...

Oder Unterzuckerung während der OP...

Falls sich jemand von Euch damit auskennt, meine Krankheit kennt ???

WMurscYhthaxut


Sorry!!!!!!!!!!!

Habe jetzt zweimal fast die gleichen Beiträge abgeschickt, ging aber irgendwie beim ersten Mal net, dachte ich zumindest.

DTinc"hen27x10


@ hoffnungslos

probier's mal mit

[[http://imageshack.us/]]

da kann man auch Bilder hochladen...

Übrigens, ich hab deine Mandel-Bilder gesehen (und NEIN, da ist kein Virus oder irgend ein Progamm das man installieren muss!!!). Bin da ja kein Experte, aber für mich sehen die ziemlich groß und zerklüftet aus. Warst du damit eigentlich schon mal beim Arzt?

hxofflnungKslCos8x3


danke für den hinweiss dinchen hier das erste bild [[http://img126.imageshack.us/my.php?image=unbenannt3nn6.jpg]]

und hier das zweite [[http://img215.imageshack.us/my.php?image=unbenanntja9.jpg]]

EMrdbe>erwe2B3


Ah, super, jetzt hab ich deine bilder auch gesehen...

mhmm...das Einzige, was auch mir auffällt, ist die Größe - du hast echt riesige mandeln...allerdings sind da weder steine noch Beläge drauf, der Mundgeruch sollte also eigentlich nicht daher kommen.....was sagt denn dein HNO?

Rpucksaxck3


Bei den Bilddern kommt bei mir eine Virus Warnung!!!!!

S4argahOxle


Also ich liebe Leutchen habe keine Schmerzen gehabt. Habe 5 Tage im Krankenhaus verbracht und ja, mir wurde andauernd Novalgin mit Tramal gegeben...deshalb war die Woche eher toll :-D...wegen der angenehmen wirkung.

Wenn ihr SChmerzen habt, dann lasst euch andere Medikamente geben. Alle 7 Leute die auf der Station lagen und ne MandelOP hatten, haben nicht gelitten. Danach sind wir nach Hause und uns wurde das nicht mitgegeben...also nichts da von wegen abhängigkeit oder sonst was.

Jeder empfindet anders, aber ich möchte euch mal ein wenig Mut machen, da die meisten Leute sich mit diesem Forum auseinander setzten, wenn sie Probleme haben. Also hier mal ein total unpronlematischer Fall :-)

hzoff>nungHslos8x3


können die grossen mandeln von einer chronischen entzündung her kommen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH