» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

Aamarena KRiscxhe


Also der nächst größere Ort in meiner Nähe den jeder kennt ist Heidelberg...oder halt Mannheim....liegt ja quasi Tür an Tür. Im Norden sind es Darmstadt und FFM. Wohne also an der Bergstraße ;-D

Svellexrie


mmhhh... ich bin aber in HH

E9rdubeYere2x3


Okay...wir sind also quer in deutschland verteilt....sollten also evtl eine übernachtung einplanen ;-)

M8y8sthikaxl


Seitenstrang Angina nach Mandel OP

Hi leute jetzt habe ich 7 wochen die Mandeln raus und schon eine Seitenstrang Angina. Hat das jemand von euch auch nach der Mandel Op bekommen ?

AImarpena Kisxche


Man nur noch 2 wochen...langsam geht mir echt schwer schwer die ANGST in den Bauch....würd am liebsten lassen...hoffenlich halt ich das aus....

Aimartena K,ischxe


Könnt echt grad heulen.... :°(

NradiYne86


Hey Süße komm schon!

Du schaffst das! Da bin ich mir ganz sicher! Und wenn du es immer wieder verschiebst, wirds doch auch nicht besser.

Schau mich an, ich hab es auch ein Jahr lang verschoben, wollte kurz vorher auch wieder kneifen, aber habe es dann letztendlich doch durchgezogen.

Sei mutig, und hinterher bist Du so stolz auf Dich! @:) :)*

Ich sende Dir ganz viel Mut und Kraftsternchen und was man Dir auch nur wünschen kann. :)* :)* :)* :)* :)*

Jquttca-Feflix


Amarena

Du schaffst das schon!!!!

Wir sind bei Dir!:)*

Mistikal

Die erste Zeit ist das neue Gewebe noch anfälliger , hatte auch danach lange ne Nebenhölenenrzündung, danach aber außer Husten nichts mehr.

Besser als die ewigen Mandelentzündungen.

LG Jutta

m4ari%a3Y8


Hallo

So, heute sind genau 5 Wochen rum und die ganzen Schmerzen haben sich gelohnt. Jetzt merke ich erst richtig, wie die ständigen Mandelentzündungen mich geschwächt haben. Ich bin jetzt viel belastbarer und die ständige Müdigkeit ist weg. Ich hätte diese Mandel-op viel früher machen sollen. Aber hinterher ist man ja immer schlauer. ;-D

@Amarena Kirsche

ich drücke dir dir Daumen, du schaffst das schon. :)^

NUadiWne8x6


Hallo meine Lieben!

Ich wollte mal fragen, wann bei Euch die ganzen Schmerzen völlig weg waren.

Bisher nehme ich einmal am Tag ca. später Nachmittag eine Voltaren und das wars.

Habe aber auch dementsprechend noch Schluckbeschwerden und Halsaua.

Ist jetzt der 15. Tag.

Essen tue ich wieder fast normal, ausser die ganz säurehaltigen sachen, die trau ich mich noch nicht.

Eardbe:ere2c3


Huhu,

so bis zu drei wochen hab ich noch was gemerkt, allerdings nach dem 11. tag keine medis mehr gebraucht.

N}adinJe8x6


mh ich denke ich komm auch mittlerweile ohne aus. Dann freu ich mich ja, dass es bald ganz vorbeit ist @:)

NNadinxe86


Blöde Frage :=o

Darf ich mir eigentlich ne Wärmflasche an die Füße legen? ich mein, 2 wochen sind ja schon um, und ich wärme ja nicht meinen Hals, sondern nur die Füße :-D was meint Ihr?

Ich kann einfach nicht ohne meine heiße Wärmflasche.

Hab jetzt soo lange drauf verzichtet, weil ich mir unsicher war.

M&yst5ikaRl


@ Jutta-Felix

Ja mich nervt es nur das ich jetzt schon wieder ANtiB nehmen muss. Habe letztes und dieses schon Jahr genung genommen. Ich hoffe wenn das jetzt vorbei ist mit der Angina dann habe ich erstmal ruhe.

Err;dbeerex23


An den Füßen geht die Wärmi sicher, nur nicht weiter oben...du solltest vermeiden, dass dein ganzer körper zu stark durchblutet wird..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH