» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

SZterxnta1


Hallo zusammen,

bin inzwischen am 9. p.o.-Tag angelangt und heilfroh, dass die Schmerzen heute endlich etwas besser sind...

Meine Stimme ist immernoch sehr belegt und wenn ich in meinen Hals sehe sehe ich dort zwei riiiiiiesige Krater. Ich kann mir garnicht vorstellen, dass diese Riesenlöcher jemals zuheilen- und falls doch muss das ja noch mindestens 4 Wochen dauern. Mein HNO meinte, dass da auf jedenfall zwei kleine Taschen zurück bleiben würden- das beunruhigt mich etwas....

Waren die Wundbetten bei Euch auch so groß?

Gruß und Danke für Antworten

Sternta

MPe-lanie7x85


Ich habe mal eine Frage:

mein HNO-Arzt hat mir geraten, die Mandeln entfernen zu lassen. Das Problem ist nur, wann hat man schon Zeit dafür?!

Ich hätte zwar 3-4 Wochen im November Zeit aber fliege Anfang Dezember für 2 Monate nach Neuseeland und weiß nicht ob es dann so eine gute Idee wäre mit der OP! Was sagt ihr dazu? Das ist eigentlich wirklich die einzige Zeit in der ich das machen könnte, aber nach all dem was ich hier so gelesen habe, zu welchen Komplikationen es kommen kann...

Melanie

TtAqTI FOxX


Hallo Melanie785 ,

meine Mandel-Op ist morgen 14 Tage her und mir geht es wieder recht gut , brauche keine Schmerzmittel mehr . Mein Tip , gehe Anfang November ins Krankenhaus dann bist du auf alle Fälle zu deinem Urlaub wieder fit. Und keine Angst davor , es ist nicht schlimmer als ne akute Mandelentzündung , es lässt sich echt ertragen , ich selber habe durch die vielen Horrorgeschichten die viele Leute schreiben mir total den Kopf gemacht und war dann nach der OP angenehm überrascht . Also nur Mut , wünsch Dir alles Gute , bis dann !! TATI

k|leing~roßerxJunge


hallo!!

hat man bei einer chronischen Mandelentzündung erhöhte entzündungswerte? mfg

Psuitzxel


hey kleinergroßerjunge!

kann dir deine frage nicht beantworten, bei mri hat man das nicht anchgeschaut, wozu auch. hatte entzündungen und chronsiche schmerzen. hast du imemrnoch probleme? ich würde dir eig.gern zu der mandel-op raten, aber seitdme ich sie im mai rausbekommen habe, ist alles noch schlimmer :-( non-stop krank, hab andauernd seitenstrangangina. jetzt wollen die in der hno-klinik meine seitenstränge abtragen in 2 od. 3 ops....das will ich aber nicht. normalerweise bringt die mandel-op ja viel. aber hatte zuvor schon probleme mit den seitensträngen, von daher ists da bissl anders...

k`leingWroße|rJu%ngxe


ja große schmerzen hab ich nicht! bei mir wurde im Blut halt festgestellt das Schilddrüse viel zu hohen Wert hat und vergrößert ist.jetzt war i beim Radiologen und so.. hab Tabletten bekommen Schilddrüsehormone! Meine HNO Ärtzin sagt das es damit zusammenhängt! Kann i mir nicht vorstellen ihrgendwie.. hab eigendlich nie Mandelentzünudung immer nur einseitig so komisches kratzen naja bin ja bei nen anderen HNO arzt jetzt und der stellte a nix so fest an die mandeln..er kam zwar irgendwie was raus beim hindrücken.. aber dann paar wochen später kam nix mehr raus und so und meinte da is nix.Dann sagte ich müssen die raus oder k.a sagte sie nur GOTTESWILLEN nein! naja bin bissal a psychisch angeschlagen und fixiere mich immer auf meine "chronische mandelentzündung".. und das es keiner erkennt und so.. langsam glaub ich selber das ich mir das nur einbilde und garnix schlimmes is.. k.a les halt immer: Chronische ME: keina akuten symptome und so.. ach des macht mi no fertig :-(

p>omme(s.xg


wenn du keine akuten symtome hast wieso dann rausnehmen

kWleingrHoße?rJungxe


weil ilch immer nen geröteten rachen hab und meine seitenstränge auf einerseite immer dick sind.. weis a ned weiter mehr :-(

p'ommexs.g


danach hättest das seitenstrang problem immernoch.

Vllt ne fixierungssache, solangs doch ent wehtut und arzt nein sagt. GEh zu nem 2. wenn der auch nein sagt dann lenk dich mal was ab und versuch diese fixierung zu lösen dann wirds sicher auch besser

k~lein|großerJxunge


ja hast recht.. ja hört sich doof an aber ich denk mir immer ob die nicht was übersehen haben weil ich immer nen gerötetn rachen hab und weis ned was das ist.. ab und zu so nen krippeln im rechen ohr..

wären da meine entzündungswerte erhöt wenn ich was mit den mandeln hätte oder chronische ME oder sowas?mir wurde nur beim Blutabnehmen festgestellt das Schilddrüse unterfunktion hat.. und war sogar beim Radiolegen bei der Szini oder wie des heißt. HNO Ärtzin meint die wäre leicht vergrößert drum das einseitige gefühl.. aber wenn Rachen rot ist und seitensträng dick oder so dann is doch des ned von der Schilddrüse.

Oft ist es echt krass immer nur einseitig aber richtig Krank war ich bis jetzt seit dem ich des hab nie...

Hab Angst was es von dir Mandeln kommt :-(

SRaarGladxy


@ kleingroßerJunge

Ich hatte ne Chronische Mandelentzündung und jetzt hab ich das Gefühl dass die eine Mandel immernoch dick ist. ( Hab Penicillin bek. und dann ist es weggegangen ) Ist das bei dir auch so dass es sich komisch anfühlt an der Zunge hinten ( im Mandelbereich) wenn du schluckst ?? Als ob da was wär ??? ? Wenn ich in den Spiegel schaue sieht die Mandel aber garnit dick aus ;-(

Hab momentan auch n dicken Lypmhknoten auf an der linken Halsseite.

Viell. brüte ich ne erkältung aus oder die Mandelentzündung kommt zurück, keine Ahnung ?!?!??

kSlFeingrozße8rJ>unge


hy.

ne das gefühl hab ich nicht eher so ein wundgefühl einseitig... weis jemand was ein krippeln im bzw um das ohr zu sagen hat?? aber nur einseitig??

mach ma sorgen

Spaarslaxdy


kribbeln und jucken bedeutet dass es am heilen ist, also gutes zeichen ! ;-)

k!leingroße?rWJuxnge


am ohr? hast du auch ständig nen geröteten rachen?

kAevk/o8x9


ich habe jetzt im dezember meinemandel op..

sind die schmerzen danach sehr stark ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH