» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

srhac[kadaxllic


guten Morgen!

Dann melde ich mich auch mal wieder zu Wort :)

@ Samira

Also ich war 2 mal zur Nachkontrolle da (Tag 6 und 11 Post-OP)

Mir gehts mittlerweile schmerztechnisch gut, bis Freitag (10.Tag post-OP) morgens aufgewacht und die Schmerzen waren wie bei so vielen urplötzliche um Welten besser, so dass ich seit diesem Tag keine Schmerzmittel mehr benötige aber natürlich noch nicht schmerzfrei bin und am Wochenende schon wieder 3 Tage (und Nächte, da ich auflegen musste) am Stück unterwegs war (auch wenns natürlich noch mehr schlaucht als in "gesundem" Zustand).

Was bei mir allerdings immernoch ist, ist eine ordentliche Schwellung des Zäpfchens und der Gaumenbögen, sodass die Stimme etwas klosig ist und das Gefühl da, wie wenn ich irgendetwas im Mund hätte und nicht runterschlucken könnte...naja aber die Schwellung wird wohl auch noch zurückgehen denk ich doch mal schwer.

Das mit dem Geschmacksinn kann ich auch nicht bestätigen, schmeckte eigentlich alles immer die gesamte Zeit, nur der faulige Belaggeschmack ist auch jetzt morgens noch leicht da (obwohl die Beläge längst weg sind...seltsam^^)

Was ich allerdings nicht ganz verstehe ist die Sache mit der Kohlensäure, habe am Samstag mal ne Cola versucht und die Kohlensäure tut meinem Hals dermaßen gut, dass ich gestern den gesamten Tag nur beim Mäc-Donalds gesessen bin und Cola getrunken habe (das Kribbeln im Hals empfinde ich dabei als sehr angenehm).

Was allerdings noch gar nicht geht ist Schokolade, die brennt wie Hölle :D

@ Marinchen

ich bin auch kein Freund von Vollnarkosen und hätte, sofern ich die Wahl gehabt hätte, sicher auch die örtliche Betäubung genommen (so wie ich es bei den Weisheitszähnen auch gewählt hatte) aber im Nachhinein habe ich mir ein paar Videos angeschaut wie so eine OP abläuft an den Mandeln und würde bei speziell dieser OP nur noch Vollnarkose nehmen....

@ meinengelchen

wie gehts dir heute ???

Schönen Tag euch allen!

SJami[ra23


Marinchen

Vollnarkose :)^ Ich hätte es mir wirklich nicht unter Lokalanästhesie vorstellen wollen, ich wär vor Angst wahrscheinlich gestorben ;-D

Shackadallic

Was bei mir allerdings immernoch ist, ist eine ordentliche Schwellung des Zäpfchens und der Gaumenbögen

Hatte ich auch, dass mir das Zäpfchen (hab eh so ein langes Ding ;-D) noch nach einer Woche bis auf die Zunge(!) gehangen war. Dann hab ich mit Globuli (Arnica C30) angefangen, und es war innerhalb von paar Tagen wieder okay :)^ Ich weiß nicht, wie du zu Homöopathie stehst, aber ich kanns empfehlen :)^

und die Kohlensäure tut meinem Hals dermaßen gut, dass ich gestern den gesamten Tag nur beim Mäc-Donalds gesessen bin und Cola getrunken habe

Was allerdings noch gar nicht geht ist Schokolade, die brennt wie Hölle

;-D Na das ist ja komisch ;-D Bei mir wars genau andersrum, hab nach 1,5 Wochen mal Schokolade probiert, das ging super, und die Kohlensäure brennt heute (6 Wochen nach der OP) immer noch bisschen ;-D

*:)

m+einAengelczhen


hallo alle zusammen :-) endlich!!! heute früh bin ich aufgewacht (tag 13 postoperativ) und mir ging es genauso wie viele es beschrieben haben , schlagartig besser ;-D bin ich froh :)z endlich %-| hab zwar sicherheitshalber nochmal ein zäpfchen genommen :-/ man weiss ja nie :|N jetzt probier ich aber mal für den rest des tages keine medikamente mehr zu nehmen mal sehen wie es auszuhalten ist :-D ja samira und shackadallic ist schon komisch- bei einem ist es so beim anderen wieder anders. ich denke jeder reagiert halt anders und das muss man halt erst mal rausfinden was einem guttut und was nicht. also hab schon auch noch einen komischen geschmack im mund aber die beläge haben sich bei mir auch noch nicht vollständig gelöst %-| aber ansonsten hab ich keine probleme also es sieht alles ganz normal aus im hals - auch das zäpfchen und die zunge-alles wie immer. obwohl ich bis gestern voll dir abdrücke von dem mundsperrer (heisst das so ???) hatte. aber die taten ja nicht weh also wars auch nicht schlimm :|N heute hat sogar der kaffee :)D das erste mal vollkommen normal geschmeckt ;-D ;-D MARINCHEN: lass dir eine vollnarkose geben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! das ist gar nicht schlimm-ehrlich!!!!!! hab keine angst wir denken alle an dich und ich schicke dir ein paar kraftsterne und ne umarmung :)* :)* :)* :)_ engelchen SHACKADALLIC: wo hast du diese videos gesehen ??? würde mich auch interessieren :)z gruss an alle euer engelchen das bald mal wieder zum ]:D wird da es mir ja endlich besser geht ;-D ;-D allen die es noch vor sich haben-ganz viel glück-und falls ihr fragen habt-fragt einfach :)z *:)

m[eine#ng|elcxhen


mal etwas anderes : hat nichts mit mandel-op zu tun aber vielleicht mal ein kleiner lacher für den heutigen tag: bin bei WKW und hab dort reingeschrieben das ich eine kühl-gefrierkombination suche- da hat mir doch tatsächlich einer geschrieben - da könnte er mir seine ex-frau empfehlen ;-D ;-D ;-D

S'amixra23


Engelchen, such mal auf youtube nach "Tonsillectomy" da findest du paar schöne Videos ;-D

Ich konnte sie mir aber erst nach der OP anschaun ]:D

Marinchen, bitte guck dir die Videos erst nach der OP an ;-) @:)

m0eimnenMgelchxen


ok mach ich gleich heute nachmittag ( nicht vor dem essen) ;-D

EKhema>ligere CNut2zer .(#3257x31)


Wie gesagt die OP ist nicht wirklich schön in lokaler und die Narkosen sind heute sehr verträglich. daher würde es mich wundern wenn der dich zu einer lokalen überreden will. Meiner hat mir gar keine Wahl gelassen. das wurde in Narkose gemacht und war somit auch gut ...

Ich werde wahrscheinlich im Februar am KNie operiert und da kann man theoretisch auchzwischen Spinaler und Vollnarkose wählen, ich würde immer eine Vollnarkose nehmen glaube ich, ist mir einfach lieber

MzarinUchexn87


ok, danke für eure tips, werd das wohl so machen mit der vollnarkose. bin ja viel zu ängstlich, als das ich das live mit erleben möchte :-D

wird so schon unangenehm genug. danke auch für eure guten wünsche. das hilft viel von leidensgenossen, alle anderen haben doch eh keine ahnung^^

die videos gucksch mir wenn überhaupt wirklich erst danach an.

so heute abend gehen mein freund und ich nochmal schick essen, wer weiß, wanns das nächste mal wird.

das allertollste an der ganzen geschichte ist sowieso, dass wir am 29.10.,also einen tag nach der op unser 4-jähriges jubiläum haben...super ey. ich im krankenhaus und er hat zahnarzttermin, äußerst romantisch...

m2e?inengielchexn


marinchen: geniess das abendessen mit deinem freund :)^ na ja eins ist sicher : euer 4 jähriges werdet ihr sicher nie vergessen ;-D samira: bääääääh :-/ :-/ :-/ ;-D ;-D ;-D eine frage noch wie macht ihr das wenn ihr jemand speziell antworten wollt mit dem @ und dann der name-habs probiert bin wohl zu doooooof %-| %-| *:)

S~amirax23


Engelchen

Aaaalso, du machst einfach zwei Sterne ** und dann ein Leerzeichen, und dann das, was du als Überschrift haben willt

Oder du markierst die Überschrift, und gehts unten auf das grüne Ü, das zaubert auch ne Überschrift *:)

m:ei'neng2elchxen


samira 23

daaaanke :)_

E;hemaligSer: Nu{tzerv (#S3257(31)


@ meinengelchen

Ich setze einfach ein @ davor und dann Leertaste und dann den Namen und dann eben neue Zeile ;-D

mKeinEengelxchen


@ mellimaus 21

daaanke |-o |-o |-o |-o ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

MXarin chean87


So,morgen früh ist es soweit :-/

Ich meld mich, wenn ich wieder daheim bin.

Wird vorraussichtlich Montag werden.

Lasst es euch gutgehen und bis bald. *:)

LG

m5arxie76


Guten Abend,

auch ich hatte das Glück, mir meine Mandeln entfernen zu lassen. Lief auch alles ganz gut und die Schmerzen waren wirklich gut auszuhalten. Gut drei Wochen nach der OP habe ich nun das Problem, dass mir alles, was ich trinke,wieder aus der Nase rauskommt. Das gleiche Spielchen ist es demnach auch bei Joghurt etc. Mein Arzt steht eher achselzuckend vor meinem "Problem",das vielleicht gar keins ist bzw. sich mit der Zeit legt? Also Leute, wer von euch hatte das auch? Muss dazu sagen, dass ich sowohl während als auch nach der OP extrem aus der Nase geblutet hab, was meines Wissens nach auch nicht der Regelfall ist,oder?! Könnt ja evtl irgendwie zusammenhängen. Lasse mich gerne eines Besseren belehren und bin erleichtert, falls das alles ganz normal ist und mit der Zeit vergeht :-)

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH