» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

syabrHinc*henx06


Kannst du ruhig essen wenn das nicht zu gewürzt ist! Am zweiten Tag hatte ich Milchbrötchen, Stuten und Gemüsesuppe (konnte leider nur die Kartoffeln und das Gemüse rauspicken, der Rest war zu salzig). Esse auf dem Brötchen immer Frischkäse, Nutella oder Leberwurst (habe ich im KH auch so bekommen). Habe am ersten Tag schon Kartoffeln mit Fisch bekommen ;-) man soll ja sogar essen, damit sich die Wundbeläge immer etwas abrubbeln.

klushptrixm21


:)* Okey, werde heute Abend mal Nuddeln mit Spiegelei probieren op das geht ;-) habe grausamen Hungerr :-X

s{abri+ncheRn06


Und, hat's geklappt? Nimm am besten immer vorher die schmerztablette, dann müsste das gehen! Esse zwar trotzdem immer sehr langsam, aber Hauptsache überhaupt essen :-)

k,ushOtrim32x1


Jaja ging einigermassen, heute Morgen habe ich gesehen das die linke Wundheilung bischen rot ist, ich glaube bisle Blut drüber, ist das Normal?? oder sind sie bei dir immer noch weiss

suabr~i{nJchenx06


Bei mir sind die Ränder außen rum rot und drinnen ist es weiß! Bist du auch jeden Tag irgendwie müde?

kAushetrimx21


Nee also ist mir noch nicht speziell aufgefallen, vielleicht noch bisle erschöpft, heute Morgen hatte ich extreme Schmerzen in den Ohren o:) ich hoffe das ganze wird nach einer Woche alles etwas angenehmer! geht ganz schön auf den Wecker das ganze |-o

s.aCbrincxhen06


Ich habe auch immer noch ziemliche Ohrenschmerzen wenn ich keine Schmerztablette nehme. Musst du heute noch zum Arzt zur Kontrolle? Was machst du denn jetzt so den ganzen Tag?

kYushFtrixm21


Nein ich muss erst am 25.5 zur Nachkontrolle ;-) ja ich bin den ganzen Tag zu Hause und schau TV oder tu sonst irgendetwas..viel machen kann ich ja leider nicht! habe noch ziemlichen Hunger ":/ was tust du denn so?

heats8chipu


Wie lange ist man denn außer Gefecht gesetzt? Mein Sohn muss auch bald unters Messer...

k:ush0tri;m21


Das ist glaube ich sehr Unterschiedlich, wobei mit 10-14 Tagen muss man Rechnen ;-) kommt halt auch drauf an was du unter "ausser Gefecht" verstehst, aber Krank geschriben ist man man für 2-3 Wochen

hMats{chXipu


Echt so lang ja? Er soll erst die Rachenmandeln raus bekommen und Paukenröhrchen bekommt er. Und dann werden irgendwann die Halsmandeln noch raus genommen, weil die zu groß sind und er deshalb immerzu krank ist.

k ushtrQim2x1


Ojee Jaja auch das geht vorbei, lass dich einfach nicht von den "Horror" Geschichten im Internet verunsichern, es ist bei jedem anders! Es werden halt meistens nur die schlechten Erfahrungen gepostet...

Ich bin jetzt auch am 4 Tag nach der OP, bis jetzt gehts wirklich wird sicherlich noch schlimmer werden, aber dafür gibts ja die Tabletten ;-)

hgatsc-hipxu


Der ist ja erst 3 der Kleine, deshalb mach ich mir wegen Schmerzmitteln schon Gedanken ":/

kbu-shteriXmx21


Achso erst 3 der kleine. Mir wurde gesagt das das ganze als Kind einfacher und schmerzfreier über die Bühne geht, aber leiden wird er sicher nicht müssen..

Ihr packt das schon ;-)

h\atCschipu


Meine große hat die Polypenentfernung mit 6 bekommen, die hat das auch super weggesteckt ohne Komplikatioenn, aber der Kleine ist da meist empfindlicher. Mal schauen wie er das aufnimmt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH