» »

Informationssammlung zu Mandel-OPs

lXaraUfinxdus


Hallo Jutta-Felix!

Meine OP war am 09.02.07! Habe eine Tochter von 4 Jahren und ihr hab ich erzählt wo ich hin muß und was gemacht wird. Natürlich nicht detailliert, sondern grob. Sie war in der Zeit bei Oma und Opa! Sie hat auch mit mir gelitten, besonders hinterher, als es mir total schlecht vor lauter Schmerzen ging. Man sollte schon ehrlich zu seinen Kindern sein und dem Alter entsprechend berichten. Meine Tochter fand alles im KH total spannend, ich natürlich nicht! Wünsch dir alles Gute!

larafindus :)^

J"utta-cFelixx


Danke

:-) Ja ich rede schon ab und an davon und werde mal sehen ob es in der Bücherrei ein Bilderbuch zu diesem Thema gibt.

Leider ist Felix sehr Mama bezogen soll Tagsüber bei Oma sein (klappt bisher gut) und Nachts bei Papa (hat sich bisher immer gedrückt).

Wollte ihn eigentlich lieber nur bei Oma lassen aber meine Freunde meinten das es für Ihn mal gut sei auch eine Gelegenheit zu bekommen .

J(uwttaL-Fexlix


@Amarena Kische,Klaas MD, Erdbeere 23

Habt ihr jetzt auch ein Termin ???

Und sonst so? Wer wird noch bald Operiert?

Auch danke allen für Eure Berichte :)*

TAoDebee


Diese Drecksmandeln :-)

Hallo.

Musste ziemlich schmunzeln, als ich all diese Beiträge gelesen hab.

Hab am Montag (7.5.07) meine Mandeln rausbekommen. Und erleb seither die Hölle auf Erden. Bereits am Mittwoch durfte ich ausem Spital, zuhause ists halt am angenehmsten.

Die ersten Medis (Acetalgin und Novalgin-Tropfen) haben nix genützt.

Nun hab ich xefo 8mg und Co-Dafalgan. Xefo haut so richtig geil rein, das Dafalgan nützt nix. Kennt jemand diese Medis?

Am Schlimmsten ists in der Nacht und am Morgen will man auch gleich sterben.

Was mich am meisten nervt, ist meine Zunge. Die schmerzt wie Sau. Kann sie kaum bewegen und auch nicht sprechen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Und was hilft dagegen?

Morgen kommt Tag 5, bin ja mal gespannt wies mit dem Bluten aussieht. Bisher kam noch nix raus..

Bis gli

Gruss aus der Schweiz!

Jkutt`a-Fe-lix


Hallo Toebee!

Habe bis her nur gelesen das Kaugummi kauen gegen Ohrenschmerzen helfen soll! Aber bei Zungenschmerzen haben ich noch nichts gelesen!

Die Medikamente kenne ich leider auch nicht !

Dann kann ich dir nur Gute Besserung wünschen und das noch viele Antworten (habs ja noch vor mir) :)*

T(oe{bee


Hallo!

Tja, keine Ahnung, was das zu bedeuten hat. Vielleicht, weil meine Zunge nicht mehr gebraucht wird.

Denn sprechen is nicht, was mich schon ein wenig verwirrt. Sollte man denn sprechen? Hmm.. Was auch ganz komisch ist - ich hab überhaupt kein Bock aufs Essen. Obwohl ich nun locker Dinge runterbringen würde - ich hab überhaupt kein Bock und mir wird schon beim Gedanken ans Essen schlecht. Ist das normal?

Merci für die Antworten!

Bis gli

Gruss

Toby

SIunx83


Ich soll laut HNO auch an den Mandeln operiert werden, werde mir aber erst ein Termin für Herbst geben lassen. Die OP soll dann angenehmer sein als im Sommer. Hab eine chronische Mandelentzündung und einen Klumpen der mit Sekret gefüllt ist und an den Mandeln hängt. Hab mal eine Frage ich hab seit ca. 1 Jahr diese Geschmacksveränderungen. Bei mir schmeckt nur noch alles bitter und faulig, kann das auch davon kommen. Schmeckte nur noch den Geschmack und was ich esse davon schmecke ich garnichts mehr. Hatte auch schon mal 2 Wochen, wo ich noch nicht mal diesen komischen Geschmack hatte, sondern garnichts mehr Geschmeckt habe. Ausserdem habe ich den ganzen Tag mit Übelkeit zu tun, weiss nicht ob das auch damit zusammenhängt. Erst dachten die Ärzte es kommt vom Magen nun sind Sie sich aber auch nicht mehr sicher, ob es davon kommt.

J6ut@ta-Fxelix


Hallo Sun!

Habe schon oft gehört, das einige erst nach der Mandel O.P wieder richtig "schmecken "können (die erste Zeit aber noch nicht , da soll vieles metallisch schmecken).

Aber von Überlkeit habe ich bisher noch nichts gelesen, aber wer weiß!

Ich bekomme ja Hautausschläge durch die Entzündungen (kenne noch keine der das mal hatte, aber gelesen habe ich es schon auf eine Internetseite)

EJrdobeere2x3


Jutta: Nein, ich hab noch keinen Termin. Wenn dann will ich es erst im Winter machen, bin doch sehr feige, und seit 2 Wochen hab ich ausnahmsweise mal keine Schmerzen und hoffe, das bleibt jetzt mal eine Weile unentzündet ;-)

Ich drück euch allen mandelleidenden sehr die Daumen für Op und Zeit danach. Ich hab da nen tierischen respekt vor und werde es wohl noch einige Zeit vor mir her schieben...

Admarena 9Kixsche


@Jutta-Felix ich hab einen.... am 4 September. Mal sehen ob ich wieder abspringe, wäre nicht das erste Mal.....

g#erry.kirng72003


ich werde die op auch dringend brauchen!

hallo liebe leute!

leider habe ich jetzt doppelt gepostet(sorry)

jetzt bin ich fertig mit der welt!

habe noch nicht mal einen op termin, aber die hosen schon gestrichen voll!

abgesehen von der narkose, habe ich volle panik vor nachblutungen, und dan erst 2 wochen nichts rauchen!!

habe zur zeit, eine prächtig eitrige angins, und weiss das meine zwei mandelfreunde, schon seit x jahren raus sollten, und das auch in nächster zeit geschehen wird!

was mir auffgefallen ist, keiner erwähnt, wann er,sie, wieder geraucht hat!(natürlich nur raucher"gg")

wenn ich alle beiträge durch habe, habe ich sicher grössere schmerzen, als nach der op!

vor alleem, war ermutigend, das mein vater von seiner mandelop erzählte.

ist schon ne weile her,aber trotzdem.zuerst war der verantwortliche arzt ausser hause, dan mussten 2 typen mit einer art spartel die löcher komprimieren, und dan war er noch zu schwach für eine erneute narkose, den er musste genäht werden.

also haben sie ihn ganz kräftig an den schläfen gedrückt,und das wars dann! schock!!

täusche ich mich, oder giebts jetzt eine neue art, wo sie die op mit laser durchfüren,und das nachblutungsrisiko erheblich sinkt?

ich glaube ich werde mal mein testament machen!

mannnnnn, habe ich schissssss!!!

alles liebe

gerry :-o

Ps: vielen dank für eure beiträge, ich werde drann bleiben!*:)

E*rd)beereb23


Gerry: du musst das so sehen: hier posten gerade leute, die ein problem mit ihrem mandeln bzw mit der op haben oder hatten, und man tauscht sich drüber aus, was schief gehen kann. dadurch gibts jede menge neue ängste, aber wenn dir mit den mandeln schonmal was passiert ist, fühlst du dich hier nach der OP mit deinen beschwerden und schmerzen aufgefangen - dazu ist das forum total hilfreich. es bietet leuten, die angst vor der Op haben oder schlimme erfahrungen damit machen, einen raum.

ich will dir aber mut machen, indem ich dir sage: der großteil der operierten hat wahrscheinlich keine probleme und nachblutungen usw und sucht, weil eben alles gut gegangen ist, auch kein medizinforum auf. darum liest du von den gut gegangenen fällen hier nichts - sie über wiegen aber! darum stehen die chancen gut, dass du das packst und es garnicht sooo schlimm wird. ich glaube, dass das viele lesen im forum deine angst VOR der op nur schlimmer macht!!!! weil es hier eine ansammlung von problematischen fällen ist...

ich hab das auch: meine mandeln müssen auch raus und seit ich auch viel hier gelesen habe, ist meine panik noch größer. darum würd ich sagen: lies nicht so viel...teil lieber hinterher dein eerfahrungen hier mit und lass dir vorher etwas mut von uns machen....du packst das - das haben noch die meisten menschen überlebt, das sag ich mir auch die ganze zeit!

-KZa;hnfTee


ich muss montag zum mandeln rausnehemn! war noch nie im KH und ne vollnarkose hatte ich auch noch nie (hab schiss das ich net mehr aufwache!! furchtbar)

ich glaub morgen kann ich gar net einschlafen!!

man ich darf mich nicht so verrückt machen!

bei meiner freundin lief alles gut!!

E'rdbee;re2x3


Hallo zahnfee,

siehst du, und auch bei dir wird sicher alles gut gehen!!! es ist klar, dass du dir gedanken machst und jetzt total nervös bist...aber denk dran: bald ist es schon vergangenheit und du kannst uns deine erfahrungen mitteilen. denk an deine freundin, bei der alles gut war.

ich drück die daumen :)^

A5marejna OKisxche


@zahnfee....also jetzt hab bitte vor der Narkose keine Angst. ich bin damlas vor 14 Jahren Notoperiert worden (Blinddarm) war eine komische erfahrung und ich gebe zu etwas unheimlich weil du ja auch nicht mehr selbst atmest und so aber nicht schlimm...ist halt was neues. Und da es bei mir eine Not OP war hab ich echt einen Hammer an Nakosemittel bekommen.....und ??? Rede ich schlecht darüber? Ich glaube nicht....Du wirst dich an den ersten Tag nach der OP warscheinlich nicht erinnern...ich bilde mir ein sogar geträumt zu haben

Aber jetzt ganz ehrlich auch wenn er künstlich herbeigeführt ist einen besser bewachten "Schlaf" kann man nichtmal im eigenen Bett haben!!!! Da stirbst du eher nachts allein im Bett als dass ein Anästesist dich nicht mehr aufwecken kann. wenn Menschen bei einer Narkose sterben, dann weil komplikationen auftreten z.B. eine unvorhergesehene Blutung aus einem Gefäß bei einer Herz OP und nicht wegen der Narkose...und bei einer Madel OP sind kompliationen echt sshr sehr unwarscheinlich!

Der überwacht dauernd deinen Herzschlag, deine Atmung, deinen Blutsauerstoff, deine Reaktionen.....wer macht das wenn du schläfst ??? ? Der reagiert sofort wenn was nicht stimmt und da haben die einen riesen Haufen an Möglichkeiten! Das ist routine heute...

Hab keine Angst davor...wirklich nicht. Wegen der Narkose stirbt man in unseren Breitengraden eigentlich wirklich nicht mehr...eher wegen komplikationen und die entstehen weil z.B. ein Mensch vorbelastet ist z.B. eine schwere Herzkrankeit hat oder sowas....

Falls du Fragen zur Vollnarkose hast, scheu dich nicht mir zu posten.

Ansonsten würde ich mich freuen, wenn du nach deiner OP hier postest und mit erzählst wie es heilt, ich hab nämlich mehr Angst vorm Nachbluten;)

Alles Gute und wir schreiben uns...hab keine Angst;)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH