» »

Nasenspray nach Nasenop?

cooIntecqh hat die Diskussion gestartet


Hi

meine Nase wurde am 23.09.05 gerichtet.

meine nase ist die ganze zeit "zu" und ich darf ja nicht schneuzen, darf ich nasenspray verwenden?

gruß tO

Antworten
KIHrchexn2


Ja glaub schon. Nach einer NasenmuschelOP habe ich Krankenhaus auch sofort Nasentropfen bekommen und nach einer NNH OP habe ich ganz einfach auch welche genommen und es hat nicht geschadet.

L G

Myatzexpower


Ich glaube der Themenstarter meint abschwellendes Spray!? Das sollte mann nicht nehmen! Oder wozu ist dann eine Nasenmuschelop notwendig wenn mann sich dann wieder den abschwellenden Sprays widmet?

P'olgaxra


Nein, bloß kein Nasenspray verwenden :(v

Besorg dir eine Nasendusche (Emser in der Apotheke) und spüle deine Nase 3x täglich durch. Ich bekam nach meiner OP (genauer nach der Tamponadenentfernung) gleich eine in die Hand gedrückt ;-D

LG Polgara

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH