» »

Nasenkorrektur

bBelnu`go1x7 hat die Diskussion gestartet


hallo!!

ey, erstmal danke an viele von euch :-D viele beiträge haben mir echt geholfen. bin seit, naja, weil schon nach 0 uhr iss*g* gestern wieder ausm krankenhaus. bei mir wurd nasenscheidewand bergradigt, nasenmuscheln verkleinert und äußere nasenform korrigiert. bin voll happy, dass ich nun wieder home bin. hier hat man echt mehr ruhe, lag nämlich aufm 3 bettzimmer und gut schlafen konnte man da gar net :-( egal, dafür, hab ich jetzt hoffnung, dass ich bald endlich wieder richtig luft bekomme. im mom iss noch alles zugeschwollen, aber als mir die tamponade gezogen wurde, habe ich direkt danach so gut luft, wie noch nie in meinem leben, bekommen, echt cool. bah, das ziehen der tamponade iss echt kacke, dachte der doc zieht mir mein hirn aussa nase raus *g* und dann iss auch eine tamponade bloß zum teil rausgekommen und er musste nochmal "rumpulen" hehe. jetzt kann ich auch schon wieder drüber schmunzeln :-) nach jedem inhalieren wurd der "schrott" der inna nase vonna op war, abgesaugt, auch net angenhem, aber man überlebts*g* echt krass wie die preise sind, allein für den aufenthalt muss meine krankenkasse ca. 3500€ zahlen + OP-kosten, die ich bloß schätzen kann, weil die nem kassenpatienten net mitgeteilt werden, iss aber auch nochma wohl so umme 3000€ meinte mein hno arzt. insgesamt so 6500€ :-o echt krass. im mom hab ich auch noch nen plastik-alu gips auf meiner nase, bin schon voll gespannt wie meine nase nun ausschaut, wurde ja auch die äußere nasenform verändert....wenn ihr n paar fragen habt, vielleicht kann ich euch jetzt weiterhelfen, kenn mich jetzt n bissel damit aus *g* nochma danke an meinen operateur hihi, hat sogar der chef-oberarzt bei mir gemacht!! respekt :-D

so CU

Antworten
j>oa*chimU3x1


nasen-op im januar

hi,

habe meinen termin für januar wo nasenscheidewand begradigt wird und muscheln verkleinert werden. wie lange warst du denn im krankenhaus und wie lange waren die tamponaden drinnen ?

ciao und gute besserung, joachim

bgelnLugo1x7


hi

hi!

thx, für die besserung, komm langsam schon wieder ohne schmerztabletten aus :-)

ich war insgesamt 7 tage im krankenhaus. die tamponade bleibt 2 tage(op tag zählt mit) in der nase. so 8 tage nach der op kommen die plastik schienen raus, die nach der op die nasescheidewand stabilisieren...hoffe, hilft dir n bissl. wünsch dir auch alles gute für deine op!!!!

:-D

j1oac%hiYmx31


Tipps ?

hi

hast du irgendwelche tipps, wie man die zeit nach der op besser rumkriegt ? mir wurde empfohlen VOR dem tamponadenziehen eine schmerztablette zu nehmen. was auch gut ist nach der op zum abschwellen der schleimhäute ist bromelain-pos. habe ich schon mal bei entzündung der nnh genommen. tut echt gut und ist absolut pflanzlich.

mensch - 7 tage krankenhaus ist ja ganzschön lang ! halt mich doch auf dem laufenden wie's dir so geht. hilft bestimmt auch anderen im forum hier.

ciao, joachim

K[arsvten


Immer so lange im KH ?

Hi,

muss man auch für eine "einfach" Nasenscheiden-

wandbegradigung (ohne Veränderung der äußeren

Form) so lange im KH bleiben ??

Da fahr ich lieber jeden Tag zur Praxis oder zum

KH hin, aber ich würde doch nicht 7 Tage im

Krankenhaus bleiben....... oder ist das je nach

Schwere der OP variabel ?

Grüße & Danke

Karsten

bGelcnugxox17


hi joachim

hi!

die erste zeit nach der op hab ich nur gepennt, geht die zeit am schnellsten rum :-) schau n bissel tv und lass dich oft besuchen, so hab ich es gemacht und hab die zeit schnell und gut überstanden :-D ich hab sowieso nach der op jeden morgen eine schmerztablette und nochmal im laufe des tages eine genommen, so brauchte ich dann nicht nochmal extra eine fürs tamponaden ziehen nehmen...schätze mal, dass du auch erst nicht ohne schmerzmittel auskommen wirst. jo mir gehts langsam schon wieder etwas besser. voll krass wie ich jetzt, wo die schwellungen langsam zurrück gehen, endlich gerüche und geschmäcker wahrnehmen kann :-) echt cool!! vor der op konnte ich das nie so gut, da meine nase ja immer zu war.

CU

bhelknu:gko1x7


hi kartsen!

hallo!

bei mir aufm zimmer lag jemand bei dem "nur" die nasenscheidewand begradigt wurde und der musste auch 7 tage im krankenhaus bleiben.

die lassen dich net nach der op nach hause fahren *g* würde ich auch net machen, iss erstens viel zu stressig und da immer nachblutungen auftreten können auch zu gefährlich. wenn dann was passiert darfst du alles aus eigener tasche zahlen. ach 7 tage iss echt net lange, bekommt man schon gut rum, wenn dann noch n paar süße krankenschwestern auffa station rumflitzen willste gar net mehr nach hause ;-D

cu

ckove4r1985


schmerzen?

wie stark sind denn so die schmerzen nach einer begradigung?

ich weiß nicht ob ich wirklich machen soll, aber ich will hat wieder ne gerade nase, auch wenn es jetzt nicht so schlimm ist!

bselnuGgo1c7


naja :-(

hi!!

wie gesagt bei mir wurden auch noch andere sachen mitgemacht... bei der gebradigung der äußeren nasenform wird in der regel(so wurds auch bei mir gemacht) die ganze nase vom gesicht "abgelößt", das man danach scheiße schmerzen hat erklärt sich ja von selbst. aber es heißt ja auch wer schön sein will muss leiden :-)

gibt ja auch noch das tolle mittel namens schmerztablette. dauert auch danach ein halbes jahr bis die nase wieder so richtig verwachsen iss, und wieder voll belastest werden kann. also überleg es dir gut, hab es bloß mitmachen lassen, da ja sowieso an meiner nase rumgewerkelt wurde. ob du es machenn willst, weißt eben nur DU selbst. auch wenn es sehr ernüchtern klingt, steht auch bei den risiken bei und wird dir ein guter arzt sagen: GARANTIEREN, dass deine nase wirklich gerade nach der op iss, kann er dir nicht, falls er es tun sollte, bist beim falschen arzt.

steht auch auf dem blatt mit den risiken wo auch steht, dasse, wenn du blutransfusionen bekommst auch HIV nekommen kannst etc....auch deine nase deformiert werden KANN.

iss eben keine 100%ige sache. wenn du dir nicht irgendwelche falschen hoffnungen machst und du dir das echt gut überlegt hast, dann mach es.

cu

jXoachi!m3x1


nasenscheidewand-begradigung

hi,

also, soviel habe ich schon mitbekommen: mit bis zu 7 tagen krankenhaus ist zu rechnen, und die tamponaden sind total scheiße.

wie ist das denn mit der nachsorge - wie oft und wie lange muß man zum doc und sich auswaschen oder ähnliches lassen ?

ciao, joachim

bpelKnugo1x7


@joachim

hi!

morgen geh ich dann schon seit einer woche jeden tag zu meinem hno arzt. da inhaliere ich jeden tag und es wird jedes mal abgesaugt. werd sicherlich auch noch länger hinmüssen, bald hab ich dann nochmal nen termin im krankenhaus. wenns mal wat neues gibt erzähl ich mehr....

cu

c-ove\r~198x5


schwellung!

also ich habe mich immernoch nicht beraten lassen!

vielleicht ein grund, weil ich angst habe, das bei der op was schief geht!

aber habe noch eine frage!

ich will meine nase "nur" richten lassen, wie groß sind die schmerzen und wie lange dauert das bis die schellung zurück geht, bzw. wie lange muss ich einen gips tragen oder ist der nicht notwendig?

bQelnupgo17


@cover

hi!

klaro, gerade nach na nasenkorrektur(äußers septum) musst du nen gips tragen. die op kann schief gehen, iss sie auch bei mir, hat sich jetzt bei meinem gestrigen krankehausbesuch herausgestellt. meine nase muss nochmal gerichtet werden, dies geschieht aber erst im nächsten sommer, da erst alle schwellungen zurrückgehen müssen. bis die sichtbaren schwlelungen weg sind, dauert so ca 3 wochen. gips muss man ca 2 wochen tragen. schmerzen waren bei mir somit die schlimmsten die ich nach einer op hatte. will aber unbedingt n gerade nase, also heißt es 2. op.

geh einfach mal zu deinem hno arzt, der soll dich zuerst beraten und dann lass dir ne überweisung für ein krankenhaus in deiner nähe schreiben, die sich auf diesem gebiete gut auskennen -> nur beratung. FROHES FEST!!!

dje.bixe


Hey..

ich wollte mal fragen wie ich das machen kann..

das die Krankenkasse mir eine Nasenkorrektur bezahlt?

Ich habe am Donnerstag ein Termin beim HNO artzt

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH