» »

Immer gelber Schleim, manchmal mit blut

LZaYur)a B. hat die Diskussion gestartet


ich hab echt immer gelebn schleim! der klebt in meinem hals und auch aus der nase kommt immer fester gelblicher schleim. und wenn ich den schleim manchmal ausm hals rausdrücke dann ist da selten auch blut drinne und in der nase sowieso öfter mal......was isn das, streptokokken hat der arzt ausgeschlossen...

Antworten
K0lee`-Bqlatxt1


geh zum hno, hört sich nach ner nebenhöhlenentzündung an. wielange hast das schon?

Luauhral GB.


da war ich doch schon ... bei 2 ärzten.. ich hab das mindestens schon 7 jahre lang. die sagen, immer, das ist ok, das is nur ne rhintitis (sowas wie ganzjährige allergie) oder sowas. und ich bräuchte ja nur die 6 nasensprays von diesem rezept , ehrlich 6 stück waren es, ersd die beiden, dann doch noch die beiden....

K\leem-BlZaxtt1


wird es bei dir besser wenn du die sprays benützt? hast auch kopfschmerzen oder so?lg

Mba3rie6.


nein, keine kopfschmerzen, also ganz ganz selten habe ich mal für 2 minuten ein stechen, aber typischer kopfschmerztyp bin ich nicht... ich schniefe trotz der Nasensprays... ich sprühte und sprühte..kann da keinen unterschied feststellen und selbst wenn, will ich nicht jeden morgen mittag abend von nasenspray abhängig sein, vor allem weils abhängig macht...hat aber eben auch nix geholfen..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH