» »

Nasenspray - Alternativen?

ctharl"ottWa_Y26 hat die Diskussion gestartet


Hallo, habe ein Problem :-( Im Winter leide ich unter einer oft verstopften Nase.. Meersalznasenspray bringt mir kein bißerl Linderung, mir hilft nur das noemale Apotheken-Nasenspray. Habt Ihr Tips, was ähnlich wirken würde?? Und was einfach ist, d.h. auch unterwegs genommen werden kann?? Denke nicht, daß das mit dem normalen Nasenspray so gut für die Schleimhäute ist.. Komischerweise brauche ich es nicht, sobald die Luft trockener und wärmer wird.. Hoffe, jemand hat Tips für mich?? DANKE!!

Antworten
cMha.rlo~tta%_2x6


Weißdenn keiner etwas?? :-(

MSausix25


Doch, ich habe einen Rat. Geh mal lieber zum Hals Nasen Ohren Arzt.

Ich habe Nasenspray viel zu lange genommen. Bei mir sind die Schleimhäute angeschwollen und tun voll weh. Na ja und meine nasenmuschel ist wohl zu groß und meine Nase ist klein. Ich darf jetzt Cortisonnasenspray nehmen. Super wa. Also ich rate dir nimm Nasenspray nicht zu lange. Geh lieber mal zum HNO besser ist besser.

ARmarxeny


Ich nehme seit über 10 Jahren Nasenspray, klingt schlimm, was? Ernsthaften Schaden habe ich keinen genommen bisher, jedoch bleibt diese ständige "Sucht", weil sonst meine Nase so zuschwillt, daß ich weder essen noch sprechen, geschweige denn schlafen kann. Der Arzt hat mir vor einigen jahren auch nur Cortison gegeben, doch das half nur so lange, wie ich das Zeugs verwendete, danach war das alte Leiden wieder da... Leider kann ich Dir auch nur sagen, daß mir kein Arzt helfen konnte mit diesem Problem, immer nur der Tip mit dem Meersalz usw., womit sich bei mir nix ändert. Tja, schade, aber so isses nun mal! :°(

cLharleotta_S2x6


Hallo und Danke für Eure Antworten..

Das mit dem Meersalz nützt bei mir ja auch nix.. War jetzt beim Doc, hab aber auch nur Sinupret bekommen...

Naja, ich baue darauf, daß es (wie jedes Jahr) weggeht, wenns Frühjahr wird ..hoff... Trotzdem Danke!!

M3iau_-mMiau


Hi Charlotta!

Vielleicht helfen Dir ja regelmäßige Nasenspülungen und Dampfbäder...z.B. mit Kamille! Ich war lange Zeit Nasensprayabhängig und lass nun die Finger von dem "Teufelszeug"...! Gute Besserung auf jeden Fall...und das es schnell wieder weggeht! Liebe Grüße!

RWe8PeexK


also mein vater hatte auch das problem mit den nasensprays.dann hat er sich glaube nasenspray und slazwasser gemischt. ich bin mir nicht sicher. aber das was er gamcht hat hat geholfen. ich frag ihn demnächst mal und poste es hier.

M)au{sxi25


also ich muss sagen das mir das Cortisonnasenspray schon nach 2 Tagen sehr geholfen hat. Ich sollte es ja die ersten 3 Tage immer 2x nehmen 2 mal sprühen jeweils. und ab dem 4 Tag immer nur 1x am tag und einmal sprühen in jedes Nasenloch. Meine Nase ist den ganzen Tag frei. Normales Nasenspray habe ich seit dem nicht mehr genommen. Und ich habe es ja lange genommen, über 2 Monate. Ich hätte nicht gedacht das dieses Cortisonnasenspray so viel bringt. Aber meine Nebenhöhlen tun immer noch weh. Muss ja eh im März wieder zum HNO dann werde ich ihm das sagen.

*:)

kPlau9s8-wixen


alternative für nasenspray

Es gibt ein mittel namens "wet gel" für die nase. es hat mich von 15 jahren nasenspraysucht befreit. dieses gel gibt es seit 5 jahren in italien und seit dem vorjahr in österreich. durch das gel wird die nasneschleimhaut feucht gehalten. link: [[http://www.apoverlag.at/DieApotheke/2005/01/seiten/prom03_aposort_0501.html]]

ich weiss nicht ob es in deutschland schon erhältlich ist, ab du kannst es sicher im internet bei einer onlineapotheke bestellen.

liebe grüsse klaus

S"annii7x3


Wenn ich´s nicht selbst erlebt hätte...

Hallo,

ich war im letzten Jahr in Kur in einer psychosomatischen Klinik, wo ich alle (!) Medikamente abgeben musste, auch mein seinerzeit gern und häufig genutztes Nasenspray. Nach einigem Betteln wegen verstopfter Nase habe ich dort ein normales Meerwasserspray bekommen, was nach einiger Zeit (so ungefähr ein bis zwei Wochen) anfing, die gleiche Wirkung zu haben, wie das vorher benutzte Nasenspray! :-D

Ich hätte es ja nie geglaubt!!!

Mach dir deine Schleimhäute nicht mit dem normalen Nasenspray kaputt! Und geh´ doch auch mal lieber zum HNO-Doc...

LG

Sanni

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH