» »

Tinnitus seit fast 3 Monaten

biiXeneU007


;-D Das wäre eine Erklärung!

N=eo31


nein uberhaupt nicht losbekommen sogar noch schlimmer.

seid heute nachmittag pfeifft es wieder mal so richtig. ich habe einigermassen gute tage und schlechte. aber ich weiss nicht ob er wirklich lauter wird oder ich das nur meine weil ich mich die ganze zeit darauf kontentriere. keine ahnung. ich würde es mal gern messen lassen am morgen und am abend aber das geht leider nicht. vielleicht steigere ich mich nur rein. scheisse ich kann mich nicht ablenken verdammt. ich will das dieser tt unwichtig wird für mich. aber ich weiss nicht wie. vielleicht braucht es einfach sehr viel zeit und geduld. Und im bett ist es dann so dass ich ohne hilfe nicht schlafen kann. muss immer musik laufen lassen.

bpiene0x07


Hallo Neo,

Maetty hat gestern folgenden Link gepostet (im anderen Thread): [[http://www.tinnitus-soforthilfe.de]]

Da solltest Du echt mal reinschauen, die Seite fand ich total interessant und ich könnte mir gut vorstellen, dass vielen Betroffenen so geholfen werden kann!

Viele Grüße,

M6aXetty


@ neo

Was heißt pfeift so richtig? In einem anderen Thread hast du doch geschrieben, dass er sich leicht übertönen lässt, durch Laptop-Lüfter usw. Ist das jetzt nicht mehr so?? Hörst du ihn unter normalen Umgebungsbedingungen auch?

M]aextty


Ich hab nämlich bei mir schon festgestellt, dass die Psyche, wenn man Angst vor dem Geräusch hat, uns irgendwie einen Streich spielen kann. Ich höre dann mein Geräusch, obwohl es z.B. unmöglich ist (im Werk bei mir in der Arbeit zum Beispiel, dort ist es ja viel zu laut). Wenn ich dann wieder in einem ruhigen Raum bin höre ich, dass er ja noch genauso leise/laut ist wie vorher auch. ->Angst verstärkt Tinnitus!

hJumPblebxee


mein tinnitus ist immer gleich laut,nie leiser oder lauter seit 2,5 mon!trage fleissig meine noiser und mache trt,das über 2 jahre gehen soll!hab den softlaser jetzt 5x angwendet,spüre keine wirkung.melde mich morgen bei neuronet an,ist ja nur 30km von mir.bin mal gespannt wie bioneurofeedback eeg auf mein tt wirken...ist lt. vielen experten momentan die einzige ernstzunehmende alternative!

gruß

neumerder

Nseoi3x1


Ich glaube schon dass es mit der angst zutun hat das denke ich auch darum kommt mir mein tt am morgen leiser vor und dann füttere ich ihn den ganzen lieben tag lang mit meiner angst und dann denke ich scheisse er wird immer lauter kann schon sein

N:eo3x1


hallo

ich habe jetzt auch den laser von adisma von einem freund bekommen. er hatte ihn 3 monate benutzt und er hat gesagt der tt ist ca. zu 30 bis 40% zurückgegangen ich hoffe dass es bei mir auch so wird-

h5umblxebee


hallo neo,wie gesagt benutze ich das ding jeden tag für 30 min.,vorgestern war der tt beim aufstehen ziemlich leise zum ersten mal! ist aber durch stress am tag wieder extrem laut geworden!nach 2 wochen jetzt kann ich bisher keine wirkung feststellen..hab mir jetzt bei ebay eine cd bestellt mit tinnitus-frequenzen,will biofeedback damit probieren.

gruß

neumerder

N+eox31


hi

eben ich habe den laser auch jetzt von adisma kann ich den benutzen ohne es dem arzt gesagt zu haben. kann es schlimmer werden durch den laser? oder wird es im schlimmsten fall einfach nichts bringen.

hJumUblwebie>e


hallo neo,da der laser nur 5 oder 6 mw hat kann ihn jeder benutzen,ohne mit dem arzt rücksprache zu halten.schlimmer wird es garantiert nicht,höchstens bleibt die wirkung aus!hast du schon eine behandlung mit dem weber-laser bei deinem hno gehabt?schreib mal was es bringt!

gruß

neumerder

NNeoc31


die behandlung mit dem weber laser hab ich erst am 3 juli

hWumb&lebexe


achso

bIuch0x1


Kenne das Problem!

also meine mom hat auch des problem, also so n bissle, und sie stopft sich immer watte in die ohren, dann ist es anscheind besser...

N*eox31


hi humble gehts dir besser?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH