» »

Stechen im Hals

S$inixsi hat die Diskussion gestartet


Hallo!!

Es ist einfach furchtbar, und es nervt mich schon seit so langer Zeit

Ich spüre ein Stechen im Hals. Es ist nur auf der linken Seite und etwa auf Höhe der Mandel oder des Zungenendes...

Es taucht immer auf, wenn ich spreche, schlucke, manchmal auch wenn ich gar nichts besonderes mache....

Wenn ich die linke Mandel mit dem Finger berühre, dann stinkt der Finger grausig....

Gammelt da irgendwas vor sich hin?

Antworten
SvcoPttDaJvis


Hallo Sinsi

Es handelt sich wahrscheinlich um eine "chron. exprimathaltige Tonsillitis". Ein fürchterlicher Ausdruck für eine harmlose Erkrankung. Bei Dir hat sich auf der linken seite ein sog. Tonsillarpfropf gebildet. Der ensteht den Tonsillenkrypten und besteht aus abgestorbenen Hautzellen. In den Mandeln gibt es "Täler", also Einbuchtungen, die manchmal größer sind und sich auch verschließen können. Dort sammeln sich diese Hautzellen an und "vermodern". Du kennst wahrscheinlich gelegentliche weiße Stückchen im Mund, die super schlecht riechen und auch genauso schmecken...

Keine Angst, die kann Dir dein HNO absaugen oder "ausdrücken". Bitte nicht selbst manipulieren!

Viele Grüße

S]inixsi


Ja das stimmt, dieses Zeug habe ich wirklich. Und ich ließ es mir auch entfernen....jedoch bildet sich das immer wieder..

Naja ich hab echt immer so einen stechenden Schmerz und ich würd echt bald alles dafür geben dass der verschwindet.

Zu allererst hab ich ja gedacht mir wäre eine Gräte stecken geblieben....bis dann einer der vielen Ärzte auf den Trip mit den Mandeln gekommen ist....

Die linke Mandel ist ziemlich groß und ist beim Schlucken auch immer im Weg...

Hat noch jemand Rat?

T*ifmfy86


Ich habe dieses Stückchen auch, auch nur auf einer Seite und ich kann es mit einem Wattestäbchen wegmachen. Riecht schrecklig..... Und dann ist es erstmal weg für 2 Wochen etwa, dann kommt es neu... Hat noch jemamnd Tipps? Hatte das jetzt zum 2. Mal.

T~ifTfy86


Kann man sowas auch bekommen wenn man keine mandeln mehr hat?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH