» »

Mandel-OP mit Laser?

JGoeyK41 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

da für mich ja wohl bald eine Mandel-OP ansteht, beschäftigt mich der Gedanke, ob diese OP besser mit einem Laser gemacht wird, oder "manuell". Ich meine im Fernsehen eine Sendung gesehen zu haben, in der sie die OP mit Hilfe eines Lasers favorisiert haben. Hat hier jemand Ahnung oder Erfahrungen zu diesem Thema? Welche Vorteile hat die eine oder andere Methode- gerade im Bezug auch das "Danach" ?

Gruß

Joey

Antworten
MJauri@ceBLxN


Re: Mandel op mit Laser

Hallo Joey,

das habe ich meinen HNO Arzt auch gefragt. Aber er meinte ein Laser sei nichts anderes als ein Messer. Ein Laser schneidet auch nur feine Schnitte. Die Mandel OP wird also meist nicht mit dem Laser gemacht. Es würde damit auch nicht schneller oder besser heilen. Ich hatte vor 2 Wochen nämlich auch eine Mandel OP.

Gruß, Maurice

Jjoe_y4x1


Re:

Danke für die Antwort.

Hm ,ich dachte, daß das Gewebe mit dem Laser gleich "verschweißt" ist und es weniger eventuelle Komplikationenn hinterher gibt.

Gute Besserung

Joey

FCynn


laser

mein hno arzt hat zu mir gesagt mit dem laser sei "gefährlicher" in bezug auf die nachblutungen, weil wenn die wunde dann nochmal aufginge dann gleich komplett

und die gefahr das das nach zwei wochen durch belastung wieder aufginge sei grösser

mal auf die schnelle aber ob das was drann ist weiss ich nicht

liebe Grüsse Fynn

ljitt(leone


Laser

...ein englischer Arzt sagte einmal:

"Laser is the most expensive cut of the world!"

(erzählte meine Frauenärztin ;-) )

also, schnitt is schnitt - nur dass der laser gleich koaguliert (die blutung stoppt) und das ansonsten eben manuell gemacht wird, soweit ich weiss.

Mit dem Essen sollte man so oder so vorsichtig sein - nachblutungen kann´s immer geben, das kommt wohl mehr auf den Patienten als auf das OP-Verfahren an!

ich selber hatte 2001 eine tonsillenektomie nachdem ich mind 4mal jährlich angina hatte. jez bin ich beschwerdefrei, bekomm höchstens mal zur grippezeit noch eine leichte anginastrangentzündung!

LG

J5oey4x1


gibt es wirklich so wenig Infos dazu?

im Netz ist auch nicht viel darüber zu finden - aber viele sprechen darüber, hm, vielleicht schreibt ja noch jemand etwas dazu..

;-)

T+ibe^tian


Laser nur bei Kindern

Hallo Joey,

ich hab in einem Krankenhaus nachgefragt, von dem ich weiß, dass die mit Laser arbeiten. Die sagten mir, dass dies nur bei Kindern gemacht wird, da bei diesen die Mandeln nur "gekappt" werden, nicht komplett entfernt, wie bei Erwachsenen. Für Erwachsene kam hier der Laser gar nicht in Frage.

Alles Gute

Bianca

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH