» »

Mandel krank? (mit Bild)

g&anuxlf hat die Diskussion gestartet


Hallo, habe hier das Bild einer Gaumenmandel. Sie ist geschwollen und hat so komische weiße "Teilchen".

Die andere ist normal und man sieht die typische Struktur. Die abgebildete ist auch größer als die andere.

[[http://img136.imageshack.us/img136/2779/mandelni7.jpg]]

(bitte schaut das Bild an!)

Was kann das sein?

Kann da auch der komische Geschmack/Geruch kommen, den ich ab und zu habe (meint meine Freundin, dass man das ab und zu riecht)?

Ganz liebe Grüße, Ganulf

Antworten
KKlee-~Blattx1


sind kleine eiterbrocken...hatte ich auch jahrelang..ohne symptome. dann gings los....eine entzündung nach der anderen..fazit: mandeln mußten raus!!lass mal deinen asl titer im blut untersuchen, daran kann der doc auch feststellen ob se raus müßen!

Nlora"19x78


Stippchen

Also, das sieht mir nicht nach Eiter aus, sondern nach Stippchen! Was das genau ist, da streiten sich die Ärzte, man vermutet entweder Essensreste und/oder Reinigungsvorgang der MAndeln, bei dem erst eine Flüssigkeit entsteht (Leukos ect.) und dann diese Stippchen!

Versuch mal mit einem Wattestäbchen an die MAndel zu drücken, so wioe das bei dir aussieht, kommen die gleich raus! DAnn nimmst du die mal auf die hand und zerdrückst die! Stinkt bestialisch!

Wenn das hart ist (also nich Eitermäßig, sondern so Klümpchen sind) dann sind das Stippchen... Sind eigentlich nicht gefährlich, also keine Indikation, die MAndeln zu entfernen, aber es ist halt so, daß es riecht! Wenn man die sauber macht immer mit Wattestäbchen (achtung Würgereiz) geht es einigermassen.. Sie kommen aber immer wieder und manchmal stinkt es mehr, manchmal weniger!

Google mal hier bei med1 Stippchen da wirst du einiges dazu finden! Es haben einige Probleme damit!

Ich übrigens auch!

Sag mal BEscheid, wie das geklappt hat mit dem Wattestäbchen wenn du es machst!

Liebe grüße

NORA

Kslee-KBlacttx1


mein doc meinte damals, es wäre eiter ??? aber hatte auch eine entzündung nach der anderen. wie gesagt, wenn du keine beschwerden hast....einfach lassen oder wie nora vorschlägt entfernen.wenn du unsicher bist, ab zum hno!

Nlora1b97x8


@ kleeblatt

Eiter sieht ähnlich aus, ist aber festsitzender und schleimiger! Hat ne andere Konsistenz!

Bekommt man auch nicht einfach mit nem Wattestäbchen ab!

Das kann bei dir schon Eiter gewesen sein, hab ja deine MAndel nich gesehen :-)

Ich habe diese Stippchen und habe fast nie Entzündungen!

@ganulf:

Hast du HAlsschmerzen ???

gGanxulf


Nein, Halsschmerzen habe ich nicht. Aber ab und zu ein "belegtes" Gefühl im Rachen beim Reden, aber keine Schmerzen!

K>rebZsblxn


Total Quatsch !!! das ist definitiv Eiter da bin ich mir 100%ig Sicher

und Eiter hat nicht nur ne Schleimige konsestenz bei mir war der Eiter damals auch hart also was heisst hart aber er war nicht weich

und alleine der Faktor das er sagt es würde Stinken bzw riechen bestätigt nur das es Eiter ist

VERSUCH MAL OB DU WAS VON DEM GELBEN ZEUG RAUSGEDRÜCKT BEKOMMST ICH HAB DAMALS ZAHNSTOCHER GENOMMEN UND WENN DU NEN STÜCK HAST DANN RIECH MAL DRAN WENNS STINKT UND NE KOMISCHE WÄRME ABSTRAHLT DANN ISSES DEFINITIV EITER

Was bedeutet das deine Mandeln definitiv raus müssen !!!! weil die Mandeln erstmal so Zerklüfftet sind dann funktionieren sie nicht mehr richtig

gruß Krebsbln

N7ora1]97x8


also

Ich habe das und es ist definitiv KEIN EITER! Ich weiß zwar nicht, wieso du hier so abgehst und meinst du müsstest alles wissen, du kannst doch nicht sage, daß das DEFINITV eiter ist, wenn du das gar nicht weißt! Ich habe ja auch nicht gesagt es ist DEFINITIV kein Eiter! Es sieht MIR nicht danach aus! Klar kann Eiter auch etwas härter werden, aber diese Stippchen riechen auch! Und sind keine Entzündung!

Was es bei ihm letztendlich ist, kann ich nicht versprec hen, aber meiner Meinung nach sieht das nicht wie Eiter aus, sondern wie Stippchen! AHttest du schonmal ne MAndelentzündung mit Eiter? Dann müsstest du wissen, daß man TIERISCH Halschmerzen hat und fast nich richtig sprechen kann! Das hat er ja gar nicht! Und das haben vuiele hier im Forum, wenn man etwas nicht kennt, sollte man manchmal besser seine Klappe halten! Oder besser versuchen sich auszudrücken!!!!!

Du kannst ihm nicht sagen er soll die MAndeln rausnehmen, weil das DEFINITIV EITER ist! Bist du Hellseher oder Fernarzt= ??? ???

Sowas ist unverantwortlich!

PS: BITTE NICHT MIT ZAHNSTOCHER!!!! Da kannst deine MAndel verletzen! Mach es mit WAttestäbchen! Hat einen sehr guten Effekt!!!

Liebe Grüße

NORA

K-rebxsbln


ahja Nora ;-)

Selbst wenn es wie du sagst Stippchen sind ist das für mich auch Eiter und im Entefekt ist es auch egal wie wirs nennen in den meisten fällen Endet es so das die Mandeln nicht ordentlich Arbeiten (auf grund der Zerklüfftung) und die Mandeln rausmüssen

Weil sie durch die Zerklüftung oftmals wie ein Schwamm die Batkerien aufsaugen

Also kann er noch 5-6 Jahre warten und sie sich dann rausnehmen lassen oder machts jetzt ;-);) mal ganz von dem eckligen Mundgeruch den er ab und zu haben muss was ich persöhnlich echt ecklig finde

Nuora_197x8


WER

sagt das , daß die MAndeln rausmüssen, wenn es KEIn Eiter ist sondern Essens, bzw. Reinigungsabsonderungen sind ??? ?

NIEMAND! Du wirst kein Arzt finden, der das als Op- Indikation sieht!

Wenn natürlich dein ASL Titer zu hoch ist immer, dann kann es sein, daß die MAndeln streuen!

Das muss aber bei Stippchen nicht sein, weile s eben KEINE Bakterien sind!

LG

NORA

N7ora19x78


Noch was

Die Stippchen könne auch genauso wieder verschwinden, wie sie gekommen sind!

Das kann zum BEispiel auch an verschiedenen NAhrungsmitteln liegen, wie manche schon geschreiben haben!

Bei meiner Mutter sind sie weg! Die ist fast 60, hat ihre MAndeln immer noch und hat IMMEr wieder mal in Ihrem Leben Stippchen gehabt!!

LG

NORA

g8anulxf


Nur zur Info: Ich bin 22 Jahre alt.

Also kommt man da an ner OP nicht herum? Nennt sich sowas zerklüftete Mandel?

Grüße, Ganulf

g=an\ulJf


Ach ja, die weißen Dingerchen gehen nicht raus, aber kann es sein, dass daher ab und zu (hab es nur ab und zu) unangenehmer Geschmack herkommt? Ach ja und von welchen Lebensmitteln kann das kommen?

Neora1S978


geh mal zum Aarzt

der wird dich dann durchchecken! Wenn es Stippchen sind, müssen sie njicht raus!

Zerklüftete MAndeln nennen sich die MAndeln, wenn sie "Löcher haben" . Das sind Vernarbungen von vorangegangenen Entzündungen!

Darin setzen sich dann die Stippchen!

Je mehr die Dinger entzündet waren, desto mehr Zerklüftungen!

Der Atem kann davon kommen!

Hab ich auch als!

Aber es hat noch niemadn anderes gerochen! Ich hab mal paar Leuts gefragt!

Welche LEbensmittel?? Naja, das ist unterschiedlich! Probiers mal aus! Bei mir ist Cola nich so dolle!

Aber da bin ich mir auch nich so sicher! HAbs aber nie richtig ausprobiert!

Liebe Grüße

NORA

NjoAra1x978


und?

warste beim Arzt? Was meint er??

LG

NORA

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH