» »

Hörsturtz

T4ange'nte hat die Diskussion gestartet


Hey,

hat jemand schon mal einen Hörsturtz erlitten oder kennt sich damit aus? bitte melden! Bin total verzweifelt! Danke!

Antworten
LWoc*k=ex-68


Erfahrungen

Meine ersten Hörstürze habe ich ignoriert, bzw versucht zu ignorieren. Als es dann nicht mehr ging, bin ich ins KKH und habe das ganze Infusionen- und Medikamenten-Schema durchgemacht.

Von vielen anderen Betroffenen weiß ich, dass das geholfen hat. Bei mir blieb ein chronischer Tinnitus, der mich nun seit 2000 begleitet und mir auch eine 30% Schwerbehinderung eingebracht hat. Ich habe einfach zu lange nichts gemacht.

Meine Hörstürze waren unterschiedlicher Natur - eine breites Spektrum:

- dumpfes Gefühl im Ohr

- gedämpftes Hören

- Schwindel

- auch totale Bewegungsunfähigkeit aus der Schlafphase heraus

- usw

Durch eine Therapie habe ich gelernt mit meiner neuen "Ruhe" zu leben. Ich habe mir angewöhnt viel Wasser (mehr als 4 Liter / Tag) zu trinken. Ich kann dir nicht sagen, ob es dir hilft, oder ob es überhaupt damit zusammen hängt, aber seit dem habe ich keine Hörstürze gehabt. Von daher ist es mir auch egal, Hauptsache mir geht es gut.

Wenn Du also ganz aktuell Probleme hast, dann suche dringend ärztlichen Rat.

Viel Glück und alles Gute.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH