» »

Hilfe Meine Mandeln

A!mar~ena> KKisxche


Naja.... also keine OP sollte runtergespielt werden. Ach da passier heut nix mehr bla bla.... in unserer Stadt lebt ein kleinen Mädchen, dass seit seiner Mandel OP vor 4 Jahren im Wachkoma liegt. Sie hatte heftigste Nachblutungen und die Eltern sind gleich in die Klinik gefahren.Jede OP ist eine zuviel, es sei den, dein Leben ist bedroht.

Aber wegen der Vollnarkose brauchst du keine Angst zu haben. Heute passiert da zu 99% nichts bei, es sei denn du bist vorbelastet (Herzprobleme etc..) und dann ist es auch kein Grund zu besorgnis, sondern ein höheres Risiko.

Also ich wünsch euch allen viel Erfolg für eure OP. Ich lass es weiterhin erst machen, wenn mein ASL höher als 200 steigt und ich mehr als 1 x im Jahr eine Angina habe.

...heute wird viel zu schnell geschnitten.....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH