» »

Nasenscheidewand-OP. Was wird dortz genau gemacht?

C5elec#ao


Laetia

Ich finde es schon ein Warnzeichen wenn ausser Antibiotika kaum noch was hilft um es vollständig auszu kurieren....Ich werde mich auf jeden Fall operieren lassen Ich habe keine Lust 2 mal im Jahr auszufallen nur weil ich irgendeiner Operation aus dem weg gemacht habe. Ich kenne einen bekannten der sich auch vor 2 Jahren so einer OP unterzogen hat und er sagt mittlerweile selber er würde es immer wieder tun. Er hat kaum noch Probleme mit Nasennebenhöhlen. In 1 1/2 Wochen ist es soweit, das erste mal seit 23 Jahren das ich wieder auf dem OP Tisch lande

TOinxus


Hi,

da das der aktuellste thread zum Thema ist - wie lange dauert es nach der OP bis man spürbar besser luft bekommt, oder merkt man das erst wenn die Schalen raus sind?

Wär um Erfahrungswerte dankbar!

CWele[cao


Soo am 22.2 bin ich operiert worden.Die operation an sich habe ich gut überstanden...würde es auch wenn es unbedingt sein muss immer wieder tun.

Tinus

Um deine Fragen zu beantworten.Wenn die TZamponaden raus kommen bekommt man schon spürbar besser Luft das ist eine befreiung hoch 3... Am 3 Tag nach der Operation sind die schalen raus gekommen da bekam man auch noch besser Luft aber da es immer noch teilweise an den tag die Nase noch etwas geschwollen war( auf jeden fall bei mir bekommt man erst so am 4 bis 5 Tag spürbar besser Luft... An sich dauert das ganze so 4 bis 6 Wochen bis es vollkommen verheilt ist..

TBinuxs


ich bin vor 14 Tagen operiert worden, die Schalen kommen bei mir erst übermorgen raus.

es hat bei mir ca. 9 Tage gedauert, bis es spürbar besser worden ist (erste Nacht durchgeschlafen), davor ist es immer nur ein paar Stunden am Stück gegangen

Mal sehn wie's wird wenn die Verschalung rauskommt....

CCelexcao


uff dann hast du ja ne extreme Verkümmung in deiner Scheidewand gehabt wenn die erst nach 14 Tagen rauskommen...

T]inuDs


war schon ziemlich extrem, ein Loch komplett zu. Zudem ist mein Operateur lieber auf der sicheren Seite (er muss die Dinger ja nicht drin haben ;-))

T(i_nuxs


heute sind die Splint srausgekommen, sind ja riesig (ca. 7x2x0,2 cm), jetzt ist die Nase frei wie noch nie - wow!

PYEPMITO82


Bei mir steht diese OP für den 7.3. im Terminkalender. Auf die schlaflosen Nächte freue ich mich nicht, aber ich hoffe auf eine endlich freie Nase! :-)

CWe;lPecao


@ Peptit

So schlimm wie es manches mal hier in diesem Forum dargestellt ist wird es nicht.... es ist nicht unbedingt angenehm, da ja die Nase im Inneren verletzt wird... aber der Vorteil ist wenn alles gut verläuft, ist derjenige das du viel mehr durch die Nase atmen kannst als sonst...

Ausserdem hast du die Ursache für deine ständigen Rückschläge beseitigt.. und du musst nicht mehr oder weniger Medikamente in dich hineinstopfen.

c`ascaxya


hab so ne op auch hinter mir,

ok es war alles andere als angenehm...

die tamponaden, das bluten aus der nase und dazu noch die ständigen und unangenehmen nachuntersuchungen...

aber letzlich hat es sich völlig gelohnt!

als die schwellungen zurückgegangen waren konnte ich durch die nase atmen wie noch nie zuvor

fazit:eventuelle schmerzen und strapazen lohnen sich auf jeden fall. die gehen vorbei und danach wird alles gut!!!

liebe grüße @:)

PJEPIT,O82


@ Celecao & cascaya:

Ich werde es auf jeden Fall machen und mir eine eigene Meinung bilden. Werde mich dann auch nochmal über meine Erfahrungen auslassen. Ein wenig Qualen nehme ich gerne auf mich, wenn ich danach mal frei atmen kann.

Das ist ebenso eine Einschränkung / Belastung. Ausserdem hoffe ich, dass ich nach der OP nicht mehr so verschleimt bin...

YoIN


heidi danke für die beruhigung

ich muss klein beigeben - meine zweite fess wird mit begradigung der Nsw. (septum) sein. dass die verletzung der schleimhaut nicht so krass ist, werde ich hoffen

beunruhigen tun mich nach wie vor bestimmte authentische horrorerfahrungen hier im forum - und die datieren noch nicht all zu lang zurück

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH