» »

Emser Nasenspray wiederbefüllen

M%ediaxn hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe mir letztens Emser Nasenspray gegönnt - am meißten hat es meiner Meinung nach bei der ersten Anwendung gebracht, wo meine Erwartungen am höchsten waren ;-D

Nun, die gute Flasche ist leer, und mit 5-6€ (soweit ich mich erinnere) für 100 Anwendungen ist es ja schon eine Menge - ich habe dann immer abgewägt ob ich sprühen soll oder nicht.

Habe mir ja auch eine Packung Emser Nasenduschensalz gekauft. Jetzt kann man dieses doch eigentlich in der Konzentration, in der es auch in die Nasendusche kommt in die Zerstäuberflasche füllen, oder?

Wenn man dann großzügiger mit dem Pumpen ist kann man den Inhalt ja auch jede Woche erneuern. Nur habe ich hier nur hartes Leitungswasser (Stufe 3) bzw. destilliertes Wasser zur Verfügung. Bringt es dnan überhaupt etwas/so viel?

Gruß

Median

Antworten
Tpinus


das geht nicht wirklich, die sind nicht zum wiederöffnen gedacht, zudem sollte das ganze steril sein (es gibt durchaus Bakterien die in Salzlake überleben können)

mein Tip: Meerwasserspray von DM, bringts auch und kostet ein Viertel

Uglxkig


@ median

Kauf dir doch gleich die Emser Nasendusche.

Da kriegst du die Nase auch mit frei.

Ich nehme statt des teuren Emser-Salzes normales jodiertes Speisesalz. Ist viel billiger und hilft genauso.

Mue>dipan


Die Nasendusche habe ich schon länger, benutze sie jedoch nicht so regelmäßig. Das ist immer so ein kleiner Akt.

Habe mir jedoch abgepacktes Emser-Salz dafür gekauft, da ich mir letztens die Nase "verbrannt" hab durch eine zu hohe Konzentration Bad Reichenhaller Jodsalz.

Im Emser Salz sind wohl auch noch Kalium und weiter Stoffe, die es wohl "besser geeignet" macht, zumindest nach ein paar Threads, die ich hier gelesen habe (wäre dann die Frage, warum der liebe Gott gerade in Bad Ems das Salz anlagern ließ, welches am besten hilft).

T2intuxs


Ich glaub nicht, dass Emser Salz jetzt soviel besser ist als normales Meersalz, das Prolem ist sicher das genaue Abwiegen, was mit der Küchenwage nicht möglich ist

ich hab mir normales Salz auf einer Feinwaage in einer Eppendorf Fiale ausgewogen und eine Markierung gemacht, damit bekomme ich die Menge ziemlich genau hin

kann mir schon vorstellen, dass es brennt wenn man sich grob verschätzt

Zum Spray:

Der DM oder auch der Schlecker Spray sind aber auf jeden Fall OK und kosten 1/3

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH