» »

Eine Verhärtung am Hals wie eine Kugel was ist das?

YUaUsair200x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen ich habe heute festgestellt das wenn ich meinen Kopf nach rechts drehe und am Hals rechts anfasse ist dort eine Verhätung wie eine Kugel.Hab das selbe Links nachgesehen da ist aber nix!

Kann mir einer sagen was das sein könnte und ob ich einen Arzt aufsuchen sollte?

Antworten
sGorSrrxy


Also für mich hört sich das nach geschwollenen Lymphknoten an.

Hast du oder hattest du in letzter Zeit vielleicht mal ne Erkältung oder ähnliches? Wenn die "Kugeln" 1cm oder kleiner sind, dann sind die Lymphknoten im normal Zustand, sind sie größer, dann heißt das, dass dein Immunsystem gerade Beansprucht wird und du somit irgendeine Krankheit hast.

Y@asar72x005


Ja hatte vor kurzem eine Starke Grippe gehabt also ist das normal brauch ich mir keinen Kopf machen ja?

s{orxrry


Also ich denke schon, dass das normal ist. Falls die "Kugeln" nach ein paar Wochen aber immer noch nicht kleiner geworden sind, würd ich mal zu Artzt gehen.

s}orxrry


Ach ja, was ich vorher vergessen hab: Du kannst deinem Immunsystem ja helfen sich wieder zu regenerieren, einfach viel Obst und Gemüse essen^^

YPasar2R005


Ja Obst Gemüse sollte ich vielleicht doch mal nen bischen mehr essen aber es ist nur eine Kugel hart und an der Halsschlagader so ungefähr aber ok ich bin dann beruhigt!

Vielen Dank nochmals für die schnelle Antwort!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH