» »

Schnupfen nach dem Aufstehen?

scaz hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hatte vor 1-2 Wochen eine ziemliche Erkältung mit Schnupfen, Husten und dem ganzen Kram - Husten ist inzwischen weg, aber irgendwie ist meine Nase immernoch für ein paar Stunden vormittags nach dem Aufstehen zu ... mittags verflüchtigt sich das dann immer. Woran kann das liegen?

Antworten
h-immel4swillxen


Hi saz

mir geht es genauso, viele haben gesagt ich soll zum arzt gehen und ein allergietest durchführen lassen und das ich evtl. auf milben und hausstaub allergisch bin, denn komischer weise habe ich nur diesen schnupfen wenn ich am abend einschalfe und aufstehe. Sobaldich vom bett weg bin ist auch der schnupfen weg. Alles gute

LG

sxaz


Abends hab ich es komischerweise nicht ... und das nach dem Aufstehen irgendwie auch nur manchmal.. Zum Arzt gehen ist gut, ich bin eh gerade Stammkunde beim HNO ;-D. Aber vielleicht ists bei dir ja tatsächlich irgendwas mit einer Allergie, wenn's regelmäßig immer im Bett auftritt...

alles gute auch...

vqerenhaleixn


Ich hab das auch manchmal morgens beim Aufstehen... da denk ich mir dann schon manchmal "na toll, jetzt hab ich mich erkältet..." aber dann is es wieder weg...

... und Allergie kann ich bei mir ausschließen, da ich erst vor kurzem beim Allergietest war...

BJramblFeroxse


interessant

dachte immer, das wäre bei mir ein einzelfall. aber anscheinend geht es nicht nur mir so, dass ich nach dem aufstehen eine verstopfte nase habe. bei mir kommt auch noch ein kratziger hals dazu. aber im laufe der nächsten stunden vergeht das alles wie im flug. eine allergie wurde zwar bei mir festgestellt. aber ich hab schon alles aus meinem bett entfernt, was stören könnte. außerdem hab ich diese beschwerden nicht immer, sondern eben nur zeitweise und eben auch häufig nach einem vorangegangenen infekt. also ich bin mal gespannt, was sich hier noch alles tut und wer noch andere (ärzte-)meinungen einbringen kann.

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH