» »

Schmecke dauernd Blut

dEkB2x9 hat die Diskussion gestartet


Ich bin 24 jahre alt. Ich rauche ca 25 zigaretten am tag.

Seit 2 tagen schmecke ich öffters blut und ich weiss das das keine einbildung ist. Heute früh war ich sehr verschleimt. Andauernt muss ich mich räuspern. Was kann das sein. Eigentlich bin ich gar nicht verkühlt. Ich weiss das ein blutgeschmack ab und an normal ist. Aber schon 2 tage lang ca 10 mal am tag kann nicht normal sein. Blut gesehen habe ich noch keines. Bitte um hilfe. LG

Antworten
LNoKbox75


Hi,

Räuspern und Schleim können natürlich schon direkt mit den Zigaretten zusammenhängen ( weis ja jetzt auch nicht wie lange Du schon rauchst ) aber ist meist eine logische Begleiterscheinung ;-)

Ansonsten ist wohl die Frage auch wo der Blutgeschmack her kommt ... hast Du den nach dem Räuspern? oder einfach nur so zwischendrin.

Wenn auch einfach nur so, dann bist Du Dir sicher das mit Deinen Zähnen alles ok ist? Kann auch schon mal eine Erklärung für Blutgeschmack sein wenn da was ist ( muss ja nicht immer weh tun ) Wenn es nach dem Räuspern kommt dann wären aber natürlich auch größere Probleme mit den Bronchien etc. denkbar...

So oder so hört sich das doch eher nach einer Frage an die Du einem Arzt direkt stellen solltest, auch wenn man diesen Rat in einem Forum evtl. nicht hören will, aber ohne in Dich rein zu gucken, abzuhören etc. wird Dir wohl keiner eine wirkliche Aussage machen können.

dHkz29


Ja beim a war ich gestern. Der hat gesagt ist nicht schlimm. Abgehorcht hat er mich aber nicht. Meine zähne sind auch ok. Hatte damit noch nie probleme. Ich rauche schon 10 jahre. Der geschmack kommt nach dem räuspern aber auch einfach nur so.LG

LYobeoU75


Na wenn der Arzt kein Problem sieht dann wird wohl auch keines vorliegen, auch wenn mich wundert das nichts abgehorcht wurde bei Atemwegsproblem, aber er wird wissen was er tut.

Bleibt Dir also insgesamt nichts anderes übrig als das Rauchen zu lassen wenn dir das "Geschleime" auf den Wecker fällt ;-D ... oder halt damit leben ... ist keine Belehrung, ich rauche selbst seit über 10 Jahren und hab auch so meine Sorgen damit.

Alles Gute und liebe Grüße

d^k29


Ja sorgen habe ich sehr grosse wegen dem rauchen. Aber ich weiss nicht wie ich es schaffen kann, das aufhöhren vom rauchen. Meine mutter starb ja an lg mit 43 desswegen bin ich ja auch schon vorbelastet. Toll net. Aber ich werds jetzt bald schaffen. LG

L9obVo37z5


Die Ängste kenne ich, auch ich hatte schon 2 Krebsfälle in der Familie, bei denen das Rauchen mit Sicherheit nicht unbeteiligt war ... ich versuch es echt schon soooo lange das mal zu lassen mit der Qualmerei, aber klappt nicht bisher :°(

Sagen immer alle "lass das doch einfach" ... na wenn es mal so einfach wär.

Naja ist ein Thema für sich, irgendwann bekomme ich den Dreh schon noch, hoffentlich früh genug.

LG zurück

P|a+nikUAnd~y


Ich hab mehrmals aufgehört.

War immer ziemlich anstrengend.

Jetz bin ich seit 2 oder 3 Wochen sauber. Es kommen ab und zu mal so Rückfallwünsche. Aber dann kommen auch gleich wieder die Erinnerungen an die ganzen Probleme.

Ich denke mal, am einfachsten ist es dann aufzuhören, wenn es eh zu spät ist.

Vielleicht hilft es auch, mal bei Google nach BILDERN zum Zungenkrebs zu suchen. Oder Mundkrebs. Sieht gut aus.

LOobo7x5


Herzlichen Glückwunsch zu der rauchfreien Zeit. Mein längstes ohne waren 3 Tage und auch nur weil ich bei einer Magendarmgrippe mehr brechen musste als ich hätte rauchen können ;-D

am einfachsten ist es dann aufzuhören, wenn es eh zu spät ist

... leider wohl nicht immer, mein Vater hat trotz Krebs geraucht bis zum letzten Tag, was leider nur zeigt wie extrem abhängig der Sch**ß macht.

Naja wird schon irgendwann, werds evt. demnächst mal mit Hypnose versuchen, ist zwar schweineteuer, aber das ist die Raucherei ja auch ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH