» »

hilfe! schleimartige gelb-grüne stücke im hals

m*unamaxus hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich habe seit einiger zeit viel schleim im hals, viell durch meine allergie gegen gräser,pollen etc, und wenn ich den schleim hochwürge dann sind da ab und an gelb-grüne stücke mit bei.haben eine andere konsistenz als der übliche schleim,der klar ist. die stücke spüre ich auch im hals,also merke,wenn ich solche mit hochwürge.

sie sind zwischen 1 mm und 0,5 cm groß man kann sie zusammendrücken und zwischen den fingern reben dass sie verschwinden des weiteren riechen sie unangenehem,käseartig oder so.

hat jmd auch so ein problem oder weiß was das ist,das macht mir angst.

zu was für einem arzt muss ich.

soll ich soeinen kloss mal aufheben und ins labor schicken lassen,dass ich weiß wo das her kommt?

danke für antworten

Antworten
jmelexan


nich schlimm

wenn es dasselbe ist was ich auch glaube, nämlich so gelbliche brocken die sehr unangenehm riechen: das ist nicht so schlimm. die dinger bilden sich auf den mandeln, ich denke mal das ist so etwas wie festgesetzter belag. frag trotzdem mal nen arzt

BOeifuxss


Hinter den Mandeln...

...sind die manchmal. Geh zum HNO und lass den mal dahinterschauen. Der holt die dann raus und du hast sie los. Ist alter Eiter. Stinkt mal mehr oder weniger schlimm.

Tut auch nicht weh, nur würgen muss man manchmal bei der Prozetur, weil es weil hinten im Hals ist.

LG! Beifuss

g?ul>li88


Jopp. Habe das selbe. Solche kleinen Würfelchen die furchtbar riechen ^^ aber nur selten. Also wenns net ständig ist würde ich da gar nix machen ^^

B&e5i/fusxs


An gulli

Moin!

Wenn du wüsstest, was für Brocken meine HNO da hinter den Mandeln rausgeholt hat.... :-o

Es lösen sich halt nur ab und an welche von alleine, wenn die dahintersitzen.

Deshalb lohnt es sich schon, den HNO mal schauen zu lassen.

Erstens hat man Mundgeruch, wen die da versteckt sind, zweitens reizen die und können immer wieder Mandelentzündungen provozieren.

Seit ich immer mal wieder gucken lasse, habe ich keine Mandelentzündungen mehr gehabt.

Grüße!

Atemfrischer Beifuss *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH