» »

Essensreste bleiben in Mandel hängen

g reen5ie kke&kxs hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bins mal wieder mit meiner blöden rechten Mandel.

Aus dieser lösen sich manchmal unter ziemlichen Schmerzen so kleine, stinkende Eiterbröckchen.

Momentan ist es mal wieder so weit, ich merke das dumme Ding beim Schlucken und trau mich gar nicht, Brot zu essen, weil ich richtig merke, wie einzelne Krümel in der Mandel hängen bleiben.

Heute tut es in der Gegend des Lymphknotens unterm Kiefer hinten weh, das Ohr fängt auch langsam an zu nerven und es zieht so im Hals hinten.

Letztes Mal, als ich damit beim Arzt war (Januar 2007), hab ich Antibiotika bekommen, aber nach 3 Wochen war es wieder so wie jetzt.

Krümel im Hals -->Schmerzen--> Eiterpünktchen-->Halsweh.

Kennt jemand vllt. was zum Gurgeln?

Mit der linken Mandel hab ich keine Probleme, würden Ärzte auch nur eine Mandel rausnehmen?

LG :-)

Antworten
GIubicPo&m


juhu greenie keks

also ich würde sagen du hast schon eine chronische mandel entzündung! und da hilft weder was zum gurgeln noch tabletten! denke solltest mal zum HNO gehen wäre besser wenn die raus kommen und ich denke nicht das man nur eine rausnehmen würde ! außerdem wäre es ja auch blödsinn die schmerzen sind genauso ob man eine seite oder beide machst! also wenn dann beide ex und gut ist! schau doch mal bei uns bei tipps zu mandel ops rein!

gruß tanja

D8inchexn2710


Also bei mir haben die nur eine Mandel rausgenommen!!!

Muss aber dazu sagen, dass ich damals erst 8 Jahre alt war und ich nie ne Mandelentzündung hatte. Bei mir waren die Dinger nur viel zu groß...hab dadurch halt schlecht Luft gekriegt usw..

Hmm...wahrscheinlich auch deshlab, weil die bei Kindern für's Imunsysem noch wichtig sind...oder so ähnlich :-/

Zumindes hatte ich bis jetzt auch kaum Probleme mit der anderen Mandel...hab seit der OP (soweit ich mich erinnern kann) nur 1mal ne Mandelentzündung gehabt. Hoffentlich bleibt das auch so ;-)

Ob die Ärzte das aber auch in deinem Fall machen...keine Ahnung...bezweifel ich eigentlich. Da muss ich Erdbeere zustimmen, besser beide raus und du hast keine Probleme mehr mit den Dingern.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH