» »

Weisser Belag an Mandeln und Halszäpfchen

N9achtschwäwrmerx88 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

ich hatte vor kurzer Zeit wegen ner Angina ne Woche lang Antibiotika bekommen...plötzlich bekam ich dann nen Pilz am Penis, was wie mir der Hautarzt gesagt hat durch die Antibiotika ausgelöst wurde! Hab ne Salbe bekommen und es heilt langsam, jetzt hab ich aber gestern festgestellt das sich im Rachen (Mandeln Halszäpfchen) ein weisser Belag bildet...

Nun zu meiner Frage. Kann das nur ne normale Halsentzündung sein (Pilz wäre ja im ganzen Mundbereich?) oder is der Pilz nun auch im Mund (wovor ich ziemlichen schiss hätte)?

Leider is mein Hausarzt, der Hautarzt plus auch noch die Eltern in den Ferien und ich bin ziemlich aufgeschmissen...

Wäre froh um ne Antwort

Grüsse

Antworten
N^achtsc$hwärxmer88


kann mir denn niemand helfen?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH